Startseite » Business & Software » New Media & Software » Strategische Partnerschaft: Hitachi-Festplattenarchiv erlaubt schnellen Zugriff auf Chronos-Archivdaten

Strategische Partnerschaft: Hitachi-Festplattenarchiv erlaubt schnellen Zugriff auf Chronos-Archivdaten

Großköllnbach, 24.03.2009. Der Datenbankarchivierungsspezialist CSP GmbH & Co. KG hat eine strategische Partnerschaft mit dem Storage-Hersteller Hitachi Data Systems geschlossen. Eine zertifizierte Schnittstelle der Datenbankarchivierungslösung Chronos zur Hitachi Content Archiving Platform (HCAP) bietet den Anwendern einen besonders schnellen Zugriff auf archivierte Datenbanken. Das Leistungsspektrum von Chronos wurde durch die Integration in HCAP um Funktionen wie Datenverschlüsselung und geschützte Datenübertragung via HTTPS erweitert. Chronos und HCAP ergänzen sich somit ideal, um Compliance-Anforderungen hinsichtlich Authentizität, Datenvorratshaltung und Datensicherheit bei der Datenbankarchivierung zu erfüllen.

Eine Vielzahl von Unternehmensdaten muss über einen Zeitraum von zehn bis dreißig Jahren archiviert werden. Der gemeinsame Einsatz der beiden Lösungen ermöglicht es, nicht mehr aufbewahrungspflichte Daten sowohl policy-basiert automatisch als auch manuell – in sehr kontrollierter Weise – zu löschen. Chronos wird in Unternehmen eingesetzt, die ihre relationale Datenbank von den enormen Datenmengen, die nur noch aus Compliance-Gründen benötigt werden, entlasten wollen. Positiver Effekt der gelungenen Verbindung zwischen Chronos und HCAP ist zum einen die schnelle Performance der produktiven Datenbank, zum anderen aber auch der schnelle Datenzugriff auf das Archiv. Im Vergleich zur Speicherung auf WORM- oder Blue-Ray-Medien lassen sich archivierte Daten um ein Vielfaches schneller aufrufen.

„Durch diese Partnerschaft bündeln wir die Kompetenzen von Hitachi im Bereich Storage sowie die Vorteile einer Datenbankarchivierung mit Chronos. Das Ergebnis ist eine Lösung, die den Anforderungen anspruchsvoller Anwender in punkto Performanz und Sicherheit voll entspricht“, kommentiert Stefan Brandl, Produktmanager Datenbankarchivierung bei CSP.

„Wir begrüßen die strategische Zusammenarbeit, durch die unsere Anwender ihre Effizienz verbessern können. Die beiden Produkte ergänzen sich perfekt. Chronos hat unseren Zertifizierungsprozess mit Bravour durchschritten“, sagt Dirk Walde, Archive Solutions Manager von Hitachi Data Systems.

HCAP ist ein festplattenbasiertes, hoch performantes Archivsystem mit Volltext-Indizierung, das schnelle und effiziente Datenrecherchen auch anwendungsübergreifend ermöglicht. Die Datenverschlüsselung nach dem Advanced Encryption Standard (AES) entspricht unter anderem den Vorschriften der US-amerikanischen Börsenaufsicht SEC. So sind Archivdaten von Chronos sicher digital signiert und eine permanente Authentifizierung ist gewährleistet. Sowohl die Verschlüsselung direkt im System als auch die Speicherung der Struktur der Metadaten im Archiv tragen zur Revisionssicherheit bei.

Eine Gesamtlösung aus Chronos und HCAP schützt die Investitionen der Anwender-Unternehmen dauerhaft: Die Kombination aus Datenbankarchivierungssoftware und HCAP-Archiv lässt sich durch Standardschnittstellen sehr gut in vorhandene Infrastrukturen einbinden oder auch mit virtualisierten Speicherinfrastrukturen kombinieren. Software-Anwendungen können schnell integriert werden. Die Vorteile der Plattformen wie hohe Performance und Verfügbarkeit, Striping, RAID-Protection und ähnliches sind auch für das HCAP-Archiv nutzbar. HCAP ist zudem integraler Bestandteil der service-orientierten Speicherlösungen von Hitachi Data Systems.

Posted by on 24. März 2009. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis