Startseite » Business & Software » New Media & Software » Telits CEO Oozi Cats im Gespräch – Telit behauptet sich als Innovationsführer

Telits CEO Oozi Cats im Gespräch – Telit behauptet sich als Innovationsführer

4. März 2009 – Telit Wireless Solutions, ein international führendes Unternehmen für Machine-to-Machine (M2M)-Kommunikation und Tochter der Telit Communications PLC (AIM: TCM), investiert auch 2009 in den Ausbau seiner technologischen Kompetenz. Telit gilt als technischer Innovationsführer im M2M-Markt und ist derzeit der einzige Anbieter, der mit seinem Portfolio alle relevanten Wireless-Technologien abdeckt. Durch die Integration der Short-Range-Produktlinie in sein Modul-Portfolio stellt Telit die Weichen für seine strategische Neuausrichtung als globaler Wireless-Lösungsanbieter.

„M2M als eine der Schlüsseltechnologien der nächsten Jahre. Wir gehen deshalb davon aus, dass der Markt sich auch in einem schwierigen gesamtwirtschaftlichen Umfeld behaupten wird. Dies gilt jedoch nur für Unternehmen, die über nachhaltige Geschäftsmodelle, eine konsistente Strategie und eine umfassende Vision verfügen. Telit gehört zweifellos zu diesen Unternehmen“, sagt Oozi Cats, CEO der Telit Communications PLC. Telit setzt auf seine hohe technologische Kompetenz, kontinuierliche Innovationen, sein vollständiges Produktportfolio, den hohen Servicelevel sowie äußerst stabile und langfristige Kundenbeziehungen. Darüber hinaus verfügt Telit über ausreichende finanzielle Ressourcen, um seine strategischen Ziele mit Nachdruck umsetzen zu können.

Der M2M-Markt wird zunehmend anspruchsvoller. Die Anforderungen der Kunden an die Leistungsfähigkeit und Flexibilität der Module steigen kontinuierlich. Ein umfassendes Produktportfolio, das die nahtlose Kombination aller relevanten Technologien ermöglicht, ist deshalb erfolgskritisch. Telit hat diesen Trend frühzeitig erkannt und durch konzentrierte F E-Aktivitäten sowie strategische Akquisitionen sein Portfolio deutlich ausgebaut, zuletzt durch die Short-Range-Produktlinie. Damit ist Telit heute der erste Anbieter im M2M-Markt, der alle marktgängigen Wireless-Technologien mit seinen Produkten abdeckt.

„Telit hat durch die Übernahme des französischen Short-Range-Anbieters OneRF Ende 2008 den wichtigen Schritt vom zellulären M2M-Anbieter hin zum umfassenden Wireless-Lösungsanbieter gemacht“, sagt Cats. „Damit sind wir in der Lage, alle Anforderungen unserer Kunden und Partner aus einer Hand zu erfüllen. Das unterscheidet uns deutlich von unseren Wettbewerbern.“

Telit bietet heute als einziges M2M-Unternehmen weltweit das gesamte Produktportfolio von GSM/GPRS, UMTS/WEDGE/HSDPA und CDMA/EVDO bis hin zu so genannten Short-Range-Technologien wie Wi-Fi, ZigBee, Short Range RF, Wireless MBus und GPS an. Kunden können dadurch die Vorteile, die ihnen die M2M-Kommunikation bietet, umfassend nutzen und so ihre Geschäftsprozesse beschleunigen. Bestehende M2M-Architekturen können äußerst flexibel angepasst und skaliert werden – was sich auch in einem schnellen Return on Investment und insgesamt deutlich niedrigeren Total Cost of Ownership als bei anderen Lösungen niederschlägt.

Schnelles Innovationstempo
Im globalen Wettbewerb setzt Telit vor allem auf seine Rolle als technischer Innovationsführer. In seinen vier Forschungs- und Entwicklungszentren in Triest (Italien), Sardinien (Italien), Sophia Antipolis (France) und Seoul (Korea) beschäftigt das Unternehmen einige der besten Ingenieure der Branche.

Den jüngsten erfolgreichen Produktlaunch stellt die letzte Erweiterung der GE-Produktfamilie von Telit dar: das GSM/GPRS-Modul GE865. Das innovative Ball-Grid-Array (BGA)-Modul ist das derzeit kleinste der Welt mit einem Formfaktor von nur 22x22x3 mm. Das GE865 lässt sich somit ideal in hochvolumige M2M-Applikationen einbetten, bei denen die Modulgröße und ein niedriger Energieverbrauch eine Schlüsselrolle spielen. Das Modul kommt vor allem bei der Ortung von Personen oder Gegenständen im professionellen und privaten Bereich zum Einsatz.

Richtungweisendes Servicemodell
Ebenso investiert Telit in den Ausbau seiner Servicekompetenz. Mit den Telit Infinita Services ergänzt das Unternehmen sein bestehendes Serviceangebot um eine erweiterte Gewährleistung für Soft- und Hardware. Kunden profitieren beim Einsatz dieser neuen Services von minimalen Integrationskosten, höchster Betriebszuverlässigkeit sowie reibungslosen, kostenminimierten Remote-Softwareupdates.

„Die hohe Zufriedenheit und langfristige Bindung unserer Kunden, zu denen weltweit die führenden Unternehmen aller Industrien zählen, ist die Basis unseres Geschäftsmodells und ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal im Markt“, betont Cats. „Ein richtungweisendes Serviceangebot ist dafür unabdingbar. Deshalb arbeiten wir an seiner Weiterentwicklung genau so intensiv, wie an der kontinuierlichen Optimierung unserer Produkte“.

Sehen Sie ein aktuelles Interview mit Oozi Cats auf www.telit.com .

Über Telit
Telit Wireless Solutions ist ein international führender Spezialist für drahtlose Machine-to-Machine (M2M)-Technologie. Telit bietet als einziges Unternehmen weltweit Kommunikationsmodule für alle relevanten Wireless-Technologien an: Es entwickelt, produziert und vermarktet Module für GSM/GPRS-, UMTS/WEDGE/HSDPA-, CDMA/EVDO- und Short-Range-RF-Applikationen. M2M-Anwendungen rationalisieren Geschäftsprozesse, indem Maschinen, Geräte und Fahrzeuge über mobile Netzwerke miteinander kommunizieren.

Telit-Produkte werden weltweit eingesetzt und über Niederlassungen in Brasilien, China, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Israel, Italien, Korea, Spanien, Südafrika, Taiwan, der Türkei und den USA vertrieben. Partner können Telit-Module über ein weltweites Distributorennetzwerk beziehen. Telit Communications PLC ist am AIM notiert (Ticker: TCM). Weitere Informationen über Telit und zu seinen Produkten finden Sie unter www.telit.com .

Pressekontakt:
Alexander Bufalino
VP Global Marketing
Wireless Solutions
Telit Communications PLC
Via San Nicola da Tolentino 1/5
00187 Roma – Italien
Tel.: 0049-160-96 00 46 13
Tel.: 0039-335-87 45 345
E-Mail: alexander.bufalino@telit.com

Posted by on 24. März 2009. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis