Startseite » Allgemein » Universal Music vertraut auf bpi solutions

Universal Music vertraut auf bpi solutions

Universal Music Group ist das weltweit marktführende Musikunternehmen mit eigenen Plattenfirmen und Lizenznehmern in 77 Ländern. Das Unternehmen beinhaltet die Universal Music Publishing Group, global führendes Musikverlagsunternehmen der Branche. Zur Universal Music Group gehören die Labels A&M/Octone, Decca, Deutsche Grammophon, Disa, Emarcy, Fonovisa, Interscope Geffen A&M Records, Island Def Jam Music Group, Lost Highway Records, Machete Music, MCA Nashville, Mercury Nashville, Mercury Records, Philips, Polydor Records, Universal Motown Republic Group, Universal Music Latino, Universal Records South und Verve, sowie zahlreiche Labels, die den Töchterfirmen in der ganzen Welt gehören oder von ihnen vertrieben werden. Die Universal Music Group besitzt den umfassendsten Musikkatalog der Musikindustrie, einschließlich der populärsten Künstler der Welt und ihren Aufnahmen aus den letzten 100 Jahren. Der UMG-Katalog wird von zwei verschiedenen Divisionen vermarktet, namentlich von Universal Music Enterprises (für die USA) und Universal Strategic Marketing (außerhalb der USA). Die Universal Music Group schließt außerdem ein: eLabs, eine neue Abteilung für Medien und Technologie; Bravado, ein Merchandisingunternehmen; Twenty-First Artists, seine Full Service-Management-Abteilung, und Helter Skelter, eine Live-Musik Agentur. Universal Music Group ist Bestandteil von Vivendi, einem globalen Medien- und Kommunikationsunternehmen.

Die Zusammenarbeit zwischen Universal Music und dem Software- und Beratungshaus bpi solutions wird mit der neuen Vereinbarung weiter ausgebaut. Im Fokus steht der laufende Betrieb der standortübergreifenden Lösung inboxx hyparchiv. Sie berücksichtigt die Softwarewartung, um die geschäftskritischen Abläufe der eingesetzten Lösung und der integrierten Applikationen sicherzustellen.

Universal Music setzt seit vielen Jahren die DMS- und Archivlösung inboxx hyparchiv für unterschiedliche Aufgaben ein. bpi solutions erfüllt die hohen Qualitätsanforderungen von Universal Music und überzeugt durch hohe Fachkompetenz zum Thema DMS und Archiv sowie das nachgewiesene tiefe Wissen der Lösung inboxx hyparchiv. Darüber hinaus greift Universal Music immer wieder auf die ausgewiesene Praxiserfahrung in Integrationsprojekten der bpi solutions zurück, um im Unternehmen die Integration von inboxx hyparchiv weiter voranzutreiben.

Posted by on 27. März 2009. Filed under Allgemein,New Media & Software,Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis