Startseite » Business & Software » New Media & Software » REDNET AG: Nominierung für den „Großen Preis des Mittelstandes“ unterstreicht positive Gesamtentwicklung

REDNET AG: Nominierung für den „Großen Preis des Mittelstandes“ unterstreicht positive Gesamtentwicklung

Der jährlich vergebene „Große Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung hat sich zu einem der wichtigsten deutschen Wettbewerbe in diesem Segment entwickelt. REDNET wurde von der Stadt Mainz für herausragende Leistungen in fünf Kategorien nominiert. Dazu zählen die „Gesamtentwicklung des Unternehmens“, „Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen“, „Innovation und Modernisierung“, „Kundennähe und Service (Marketing)“ sowie „Engagement in der Region“. In den letztgenannten Bereichen zeichnet sich das Mainzer Unternehmen in besonderem Maße aus. Beispielsweise bietet der IT-Ausstatter mit der „REDNET Akademie“ Interessierten aus dem öffentlichen Umfeld die Möglichkeit, sich in einem eintägigen Workshop kostenfrei und branchenspezifisch zu aktuellen Themen zu informieren. Auch im Zuge gemeinnütziger Initiativen engagiert sich das Unternehmen verstärkt im regionalen Umfeld. Neben der Bereitstellung gebrauchter Hardware zur Umrüstung und Auslieferung an Kindertagesstätten und Schulen stiftet REDNET auch Sachpreise im Rahmen von Wettbewerben und unterstützt Arbeitssuchende durch „Training on the Job“ in den eigenen Räumlichkeiten. Bei der Durchführung sozialer Projekte arbeitet das Unternehmen unter anderem eng mit ZACK-Computer, einem Beschäftigungs- und Qualifizierungsbetrieb des Caritas Verbandes Mainz e.V., zusammen.

Entwicklung innovativer Online-Tools
Ein weiterer besonderer Meilenstein war die Entwicklung und Verbesserung des Online-Angebotes von REDNET. Neben neuen Features des Bestellportals für öffentliche Auftraggeber NETSHOP und einem eigenen Unternehmens-Blog stellte das Systemhaus im Rahmen des erfolgreichen CeBIT-Auftritts 2009 sein aktuelles Kundenwiki vor. Dieses ermöglicht die effiziente Bearbeitung von gemeinsamen Projekten und erlaubt Kunden die Pflege eigener Seiten und Inhalte, um so eine individuelle Wissensdatenbank aufzubauen.

Vertriebsabkommen mit marktführenden Herstellern für günstige Konditionen
Neben dem Dienstleistungsportfolio hat der IT-Ausstatter außerdem den Ausbau des Partnernetzwerks mit renommierten Herstellern wie beispielsweise DELL forciert und so die kontinuierliche Erweiterung des eigenen Lösungsangebotes vorangetrieben. Durch die zuverlässigen Partnerschaften ist REDNET in der Lage, eine herausragende Produkt- und Beratungsqualität mit besonders günstigen Konditionen zu garantieren. Einhergehend mit dem hohen Umsatzplus im Jahr 2008 ist das Unternehmen so zu einem der erfolgreichsten IT-Händler in der Region avanciert und kann auf Wachstumsraten zurückblicken, die weit über dem Branchendurchschnitt liegen.

„Wir freuen uns, dass wir in fünf Jahren REDNET AG unsere starke Position als Spezialist im Umfeld öffentlicher Auftraggeber weiter ausbauen konnten“, erklärt Barbara Weitzel, Vorstand der REDNET AG. „Unser Unternehmen beschäftigt aktuell fast 50 Mitarbeiter, darunter seit 2007 auch mehrere Auszubildende, die zu unserem Erfolg maßgeblich beigetragen haben.“

Posted by on 31. März 2009. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis