Startseite » Business & Software » New Media & Software » UNIORG erweitert sein Dienstleistungsspektrum als Lösungspartner für das SAP-BusinessObjects-Portfolio

UNIORG erweitert sein Dienstleistungsspektrum als Lösungspartner für das SAP-BusinessObjects-Portfolio

Die Übernahme von Business Objects durch SAP im Jahr 2008 bietet auch SAP-Partnern die Möglichkeit, ihren Kunden Mehrwert im Bereich Business Intelligence anzubieten. UNIORG gehört zu den SAP-Full-Service-Dienstleistern, die sich entschlossen haben als Lösungspartner für das SAP-BusinessObjects-Portfolio die BI-Software sowohl zu verkaufen als auch zu implementieren.

„Das erste Feedback auf diese Lösungspartnerschaft seitens unserer Kunden ist sehr positiv“, freut sich UNIORG-Geschäftsführer Thomas Weber. Zusätzlich zum SAP Produkt- und -Serviceportfolio bietet UNIORG nun mit den SAP-BusinessObjects-Produkten eine breit gefächerte Palette an Tools und Anwendungen, mit deren Hilfe unternehmensweite Analysen und Reporting ermöglicht werden und somit die Unternehmensperformance fortlaufend optimiert werden kann.

Die Anwendungen unterstützen das operative Reporting und helfen, Ad-hoc-Berichte, Analysen sowie Dashboards schneller zu erstellen. Zudem enthalten die SAP-BusinessObjects-Produkte Werkzeuge zur Verbesserung von Datenqualität, zur Datenintegration sowie zur Planung und Budgetierung.

Posted by on 2. April 2009. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis