Startseite » Business & Software » New Media & Software » Sagem Communications bietet mit Alice HD-PVR-Receiver für IPTV an

Sagem Communications bietet mit Alice HD-PVR-Receiver für IPTV an

rn, 2. April 2009 – Mit der Einführung des neuen Sagem High Definition PVR (Personal Video Recorder) in dem Alice-Produktportfolio besiegeln Sagem Communications und HanseNet ihre Kooperation. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit HanseNet, dem ersten IPTV-Anbieter auf dem deutschen Markt. Wir sind uns sicher, dass wir gemeinsam einen erfolgreichen Weg beschreiten werden“, so Patrick Sevian, CEO Sagem Communications. „Aktuelle Marktanalysen zeigen, dass Verbraucher mit IPTV die Time-Shift-Funktion in Verbindung bringen – also das zeitgleiche Aufnehmen und Wiedergeben von Sendungen“, erklärt Michele Novelli, Director Consumer Market bei HanseNet. „So können wir die Erwartungen der Kunden ab sofort mit dem neuen Sagem HD PVR erfüllen.“

Der neue HD-PVR-Receiver verfügt über eine benutzerfreundliche und intuitiv zu bedienende Recording-Funktion, die ein einfaches Aufzeichnen über den Electronic Program Guide (EPG) ermöglicht. Der Anwender wählt eine Sendung aus, markiert diese und nimmt sie automatisch auf. Die integrierte 160-GB-Festplatte bietet eine Aufnahmezeit von bis zu 80 Stunden. Will man die Sendung bereits während der Aufzeichnung sehen, kann diese dank Time-Shift-Funktion in einer Liste ausgewählt und wiedergegeben werden, ohne dass die Aufnahme abbricht. Zusätzlich erlaubt das Time-Shifting ein Pausieren der Wiedergabe von bis zu zwei Stunden. Der Anwender kann sein Programm demnach später weiterschauen, ohne dabei etwas zu verpassen.

In ihrem flachen, klassischen Design verfügt die Set-Top-Box sowohl über eine HDMI-Schnittstelle für LCD- und Plasma-Fernseher als auch über zwei SCART-Anschlüsse für Video- und DVD-Geräte sowie für Fernseher, die über keinen HDMI-Anschluss verfügen. Ein weiteres Plus ist die Unterstützung von HDCP 1.3, da immer mehr Filme und Sender mit dieser Technologie verschlüsselt werden. Der High Definition PVR ermöglicht das Wiedergeben dieser Sendungen ohne Einschränkung der Qualität. Für zukünftige Erweiterungen hat Sagem Communications zwei zusätzliche USB 2.0-Anschlüsse in das Gerät integriert.

1989 stieg Sagem mit analogen Decodern in das Set-Top-Box-Business ein und brachte 1996 seine erste digitale Set-Top-Box auf den Markt. Inzwischen liefert Sagem Communications seine Set-Top-Boxen weltweit an 20 Kunden und ist Europas führender Hersteller für IPTV. Dies verdankt Sagem seiner großen Auswahl an Produkten, die von MPEG4-Low-End-Set-Top-Boxen, auch „Zapper“-Boxen genannt, bis zu hochentwickelten High-Definition-MPEG4-Digital-TV-Recordern mit vier Tunern und integrierter Festplatte (PVR) reichen.

Über Sagem Communications
Sagem Communications, ein weltweit führendes High-Tech-Unternehmen mit Hauptsitz in Paris, ist auf Breitbandkommunikation und Konvergenz spezialisiert, insbesondere in folgenden Bereichen: Breitband-, Druck- und Energie-Management-Lösungen, M2M-Kommunikation, Netzwerke, Telekommunikations-systeme sowie digitale TV-Set-Top-Boxen. Dank seiner bewährten Innovationskapazität hält das Unternehmen eine Führungsposition in diesen Sektoren. Sagem Communications strebt an, ein globaler Marktführer für Konvergenzlösungen und Breitbandterminals zu werden.Mit einem Umsatz von fast 1,3 Milliarden Euro beschäftigt Sagem Communications rund 6.500 Mitarbeiter auf fünf Kontinenten. Bei Sagem Communications beginnt das Engagement für eine nachhaltige Entwicklungspolitik schon in der Designphase und wird im gesamten industriellen Prozess fortgesetzt. Das Öko-Design entspricht ISO-Standards, beinhaltet den Energieverbrauch der Produkte und ist in einer Ethik-Richtlinie festgelegt, die auch für alle Zulieferer des Unternehmens gilt. Für weitere Informationen: www.sagem-communications.com.

Über HanseNet
Das Unternehmen HanseNet Telekommunikation GmbH wurde 1995 in Hamburg gegründet. HanseNet betreibt für 2,344 Millionen Privat- und Geschäftskunden ein hochmodernes Kommunikationsnetz und bietet Mobilfunk, Festnetz sowie Breitband- und Internetdienste aus einer Hand. HanseNet vermarktet unter den Marken Alice und SPARKLE Angebote für Privat- und Geschäftskunden. Der Umsatz konnte in den vergangenen vier Jahren von 161,1 Millionen (2004) auf 1,190 Milliarden Euro (2008) gesteigert werden. Alleiniger Gesellschafter ist Telecom Italia. Alice gibt’s in immer mehr Anschlussgebieten. Weitere Informationen über HanseNet, Alice und SPARKLE finden Sie unter www.alice.de , www.hansenet.de.

Pressekontakt
Sagem Communications:
HFN Kommunikation GmbH
Sven Humann
Hanauer Landstr. 161-173
60314 Frankfurt am Main
Tel.: +49(0)69/923186-13
Fax: +49(0)69/923186-22
E-Mail: shumann@hfn.de

Pressekontakt
HanseNet:
HanseNet Telekommunikation GmbH
Carsten Nillies
Überseering 33 a
22297 Hamburg
Tel.: +49(0)40/23726-3206
Fax: +49(0)40/23726-193206
E-Mail: nillies@hansenet.com

Posted by on 2. April 2009. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis