Startseite » Allgemein » Neue plattformunabhängige DRM-Lösung von Axinom auf Basis von Microsoft PlayReady und Silverlight

Neue plattformunabhängige DRM-Lösung von Axinom auf Basis von Microsoft PlayReady und Silverlight

Die neue, integrierte Lösung für Digital Rights Management (DRM) von Axinom für Video-On-Demand-Portale und Online-Vermarkter vereinfacht drastisch die hohe Prozesskomplexität bei Management und Auslieferung von Premiuminhalten, wie bspw. den neuesten Hollywood-Blockbustern, und hilft Kosten zu senken und die Time-to-Market auf ein Minimum zu reduzieren

Für die Portalbetreiber stellen die Verwaltung und der Schutz der lizenzierten Inhalte, die Aufbereitung für verschiedenste Endgeräte und die Distribution über das Internet aktuell eine riesige technologische Herausforderung dar. Rechteinhaber stellen sehr hohe Ansprüche an die Sicherheitsvorkehrungen bei der Verwaltung und Distribution ihrer Inhalte denen auf dem gesamten Distributionsweg Rechnung getragen werden muss.

Axinom bietet durch die Integration von AxCMS.net, Axinoms Enterprise Web CMS, mit der neuesten PlayReady DRM-Technologie von Microsoft eine Gesamtlösung die technische Hürden „out-of-the-box“ überwindet: Verwaltung und Pflege der Inhalte, ihre Verschlüsselung, die Erzeugung von DRM-Lizenzschlüsseln, die Monetarisierung über verschiedene Abrechnungsmodelle, die Distribution über Content Delivery Networks (CDN) sowie die Ausspielung auf Client-Computern mit Hilfe von interaktiven Microsoft Silverlight Frontends.

„Wir haben sehr frühzeitig in die neue PlayReady-Technologie investiert und freuen uns als einer der ersten Marktteilnehmer unsere Lösung vorstellen zu können“ erläutert Damir Tomicic, Geschäftsführer der Axinom GmbH. „Wir haben dabei unseren Fokus klar auf die Vereinfachung der technischen Implikationen gelegt, um unseren Kunden Wettbewerbsvorteile durch kurze Implementierungszeiten und geringe TCO zu bieten. Durch die Plattformunabhängigkeit erreichen die Kunden derzeit das größtmögliche Zielpublikum und genießen die Vorteile einer einheitlichen Vermarktungsstrategie über alle Distributionskanäle hinweg“.

Mit PlayReady-DRM geschützte Inhalte können auf verschiedenen Plattformen wie Microsoft Windows und Apple Macintosh mit den Browsern Firefox, Internet Explorer und Safari konsumiert werden.

Posted by on 3. April 2009. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis