Startseite » Internet » Internet-Portale » creativ collection PhotoService zum Aufbau des eigenen Bildarchivs

creativ collection PhotoService zum Aufbau des eigenen Bildarchivs

Mit dem neuen PhotoService beschreitet das Freiburger Unternehmen creativ collection Verlag GmbH neue Wege in der Bilderwelt. Ungeachtet weltweit steigender Bilderflut, verursacht durch Fusionen und Zusammenkäufe internationaler Fotogiganten, gibt es noch unabhängige mittelständische Fotoanbieter, die nicht nur gut mithalten können, sondern gegen alle Trends ihr Geschäft weiter ausbauen und zusätzliche Marktanteile gewinnen.
Zu diesen Unternehmen gehört zweifellos die Freiburger creativ collection, die seit über 35 Jahren erfolgreich auf dem Markt ist. Wo liegt das betriebswirtschaftliche Geheimnis? Wie funktioniert dieser PhotoService der creativ collection? Die Antworten, die die Geschäftsleitung des Freiburger Verlages gibt, klingen einfach:

Erste Regel: Niemanden mit Bildermassen zuschütten. Stattdessen intelligent eingesetzte Motiv-Auswahlen mit dem Effekt: kein stundenlanges Suchen, kein frustrierendes Wühlen im Schrott.
Zweite Regel: Kein Preis-Tohuwabohu, sondern transparente, einfache Preisgestaltung mit schneller Kostenamortisation für den Kunden.
Dritte Regel: Kein Nutzungs-Wirrwarr mit Tricks und begrenzten Rechten, sondern ein klares, zeitlich und räumlich unbegrenztes Nutzungsrecht ohne Auflagenbegrenzung. Grundsätzlich stehen die Fotos dem Nutzer immer und sofort und ohne Nachberechnung zur Verfügung.

Beschreibung des neuen creativ collection PhotoService:

– Im Grundwerk befinden sich 2000 Motive, in 12 Grundthemen sortiert. Alle wichtigen Einsatzbereiche für
Werbung, Redaktion und PR sind damit „grundversorgt.

– Die Grundthemen: People (mit den Unterthemen Familie, Kinder, Lifestyle, Beauty, Senioren, etc.), Business/Medizin, Technik/Umwelt, Sport/Fitness, Food, Party, Natur/Tiere, Architektur/Landschaft, Reisen/Welt, Backgrounds/Blickfänge/Concepts.

– Kosten: Alle 2000 Fotos des Grundwerks kosten, einschließlich aller Nutzungsrechte lt. Lizenzbestimmungen, netto 789,-, das bedeutet: Ein lizenzfreies Foto fix und fertig bearbeitet in HighRes-Posterqualität kommt auf 0,40 netto.
– Updates: Im Rahmen des PhotoService erscheinen regelmäßig Updates (4-6 x jährlich), für die es keine Abnahmeverpflichtung gibt: Der Kunde kann den Bezug jederzeit unterbrechen oder weiterführen. Er bestimmt den Bezugsrhythmus und die Bezugsmenge selbst. Ein Update enthält 60-80 Fotos auf CD, Motiv-Prints im Format 21 x 20 cm zum Abheften inklusive. Dabei sind die Pro-Bild-Kosten so ausgelegt, dass sich der Preis eines vollständigen Updates bereits nach einer einzigen Bildnutzung amortisiert hat. Diese enorme Rentabilität ist in der Branche auch im Hinblick auf die gelieferte Qualität unübertroffen.

– Digitale Qualität: Die creativ collection ist auf hohe Ansprüche eingestellt: 304 dpi, RGB, A4-Überformat, fix und fertig zum Druck, Großformatdrucke möglich. Digitales Suchsystem zum schnellen Finden. Die meisten Fotos bieten in den digitalen Daten 5 –bis 25% mehr Bildanteile als in den meisten Katalogprints. Das bedeutet: mehr Gestaltungsreserven und mehr individuelle Freiheit im Bildschnitt.

– Hohe Copyright-Sicherheit: Alle Motive des creativ collection Photoservice sind auf Herz und Nieren geprüft. Da die meisten Fotos aus der verlagsinternen Produktion stammen, ist eine hohe Copyright-Sicherheit gegebenwas durchaus nicht zur Normalität zählt. In Einzelfällen wird dem Kunden empfohlen, zwischen der werblichen und redaktionellen Nutzung zu differenzieren.

– Beratung und Service verdient bei creativ collection durchaus das Prädikat persönlich. Keine professionellen Call Center geben Antworten, sondern festangestellte Fachkräfte: Grafik-Designer, Mediengestalter, Werbefachleute. Menschen also, die die Sprache des Kunden sprechen. Jede Beratung ist kostenlos auch die individuelle Fotoauswahl, dabei ist es gleich, ob es sich um individuelle Einzelbilder oder um Bilderserien handelt, die ganz nach Wunsch zusammengestellt und angeboten werden. Interessant: Update-Kunden des PhotoService erhalten auf alle Einzelfotos und Themen CDs, die nicht zum PhotoService gehören, einen kräftigen Kundenrabatt.

Die wesentlichen Vorteile zusammengefasst

1. Mit dem PhotoService der creativ collection macht sich der Kunde unabhängig er kann sofort auf gute Fotos zurückgreifen, ohne Wartezeiten, ohne Einzelabrechnung.
2. Mit dem PhotoService der creativ collection wird der Aufbau eines eigenen Bildarchivs möglich äußerst preiswert und mit einem zeitlich und räumlich unbegrenzten Nutzungsrecht.
3. Mit dem PhotoService der creativ collection kann der Nutzer auf den Brainstorming-Effekt* setzen, was bei der Gestaltung, beim kreativen Layout, von großer Bedeutung ist.

* Eine kurze Erläuterung dazu: Normalerweise kommt der Anwender mit einer Bildidee zum Bilderpool dort bekommt er, was er sucht, oder auch nicht. Beim PhotoService der creativ collection ist es umgekehrt: Der Bilderpool kann es selbst sein, der dem Anwender die Idee verschafft, nämlich über den sogenannten Brainstorming-Effekt, der entsteht, wenn man die kreative Fülle des eigenen Bildarchivs nutzt, darin blättert und die Motive körperlich auf sich einwirken lässt.

Weitere Informationen ­ auch über das komplette Programm der creativ collection Verlag GmbH unter: www.ccvision.de

Posted by on 6. April 2009. Filed under Internet-Portale. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis