Startseite » Information & TK » Neuer Fitness-Sender setzt auf effiziente Sendetechnik des Broadcast-Dienstleisters SmartCast

Neuer Fitness-Sender setzt auf effiziente Sendetechnik des Broadcast-Dienstleisters SmartCast

München-Unterföhring, 6.April 2009 – Die SmartCast GmbH unterstützt die Premiere des neuen paneuropäischen Fitness-Senders Physique TV und setzt für dessen digitale Satellitenverbreitung die besonders effiziente und bandbreitenschonende SmartCoding-Technologie ein. Physique TV strahlt sein Programm über die Eutelsat HOT BIRDTM Position 13° Ost (10,853 GHz H, SR 27500) aus. Durch den Einsatz des innovativen, selbst entwickelten Low Bandwith Encoding bietet SmartCast, einer der europaweit führenden Broadcast-Dienstleister, äußerst effiziente Möglichkeiten des digitalen Sendebetriebs. Mittlerweile nutzen über 40 TV-Sender die professionellen Encoding-Systeme des Broadcast-Dienstleisters.
Geschäftsführer Christian Brenner verdeutlicht das Potenzial der selbst entwickelten Technologie: „Der Einsatz unserer SmartCoding-Technologien senkt die Verbreitungskosten der Sender. Hiervon profitieren sowohl Programmanbieter, die im Mutliscreen-Verfahren arbeiten als auch solche, die im Vollbild-Modus senden. Die TV-Veranstalter können die Einsparpotenziale in die Senderinhalte reinvestieren, was nicht zuletzt den Zuschauer zugute kommt.“

Posted by on 6. April 2009. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis