Startseite » Business & Software » New Media & Software » BitDefender entdeckt neue Variante des Conficker-Wurms

BitDefender entdeckt neue Variante des Conficker-Wurms

Holzwickede, 9. April 2009 – Wie die Antivirus-Spezialisten der Antimalware Labs von BitDefender mitteilen, ist eine neue Version des Conficker-Wurms entdeckt worden. Diese macht die bisherigen Gegenmaßnahmen der Antivirus-, Third-Party und Online Scanning Services nutzlos. BitDefender hat auf die neue Bedrohung bereits reagiert und entsprechende Abwehrfunktionen in all seinen Security-Produkten integriert. Anwendern, die bereits von der neuen Variante des Wurms betroffen sind, stellt BitDefender unter www.disinfecttools.com kostenlos wirksame Gegenmaßnahmen zur Verfügung – sowohl für Einzelplatzrechner und als auch für unternehmensweite Netzwerke.

Die neue Variante des Conficker-Wurms blockiert nicht nur den Zugang zu den Web-Seiten der Antivirus-Hersteller, Third-Party-Anbieter und Online-Scanning Services oder Removal-Tools, sondern auch den Zugriff auf die kürzlich angekündigten Web-Seiten, welche die vorherigen Versionen des Conficker-Wurms beseitigen konnten. Betroffen hiervon ist auch die bisherige Removal-Tool-Web-Site von BitDefender (http://bdtools.net ) sowie Internetseiten anderer Anbieter.

Alle 2009er Security-Produkte von BitDefender identifizieren bereits die neue Variante des Conficker-Wurms als „Win32.Worm.Download.Gen“ und stoppen diesen, noch bevor er das System infizieren kann. BitDefender empfiehlt allen Anwendern, die sich im Netz bewegen, den Einsatz einer kompletten Antimalware-Software auf dem neuesten Stand.

„Unsere Experten der BitDefender Antimalware-Labs beobachten derzeit akribisch die Entwicklung des Conficker-Wurms und sind zu erstaunlichen Ergebnissen gelangt, über die wir die Öffentlichkeit in Kürze informieren werden. Eines lässt sich jedoch bereits jetzt sagen: Der Conficker-Wurm ist keinesfalls beseitigt, sondern er ruht derzeit nur. Seine Entwicklung macht ebenfalls deutlich, wie wichtig es ist, die eigenen Betriebssysteme, Anwendungssoftware und Security-Produkte stets auf dem neuesten Stand zu halten“, erläutert Harald Philipp, Geschäftsführer der BitDefender GmbH.

Bildmaterial in hoher Auflösung kann unter bitdefender@sup-pr.de angefordert werden.

Über BitDefender®
BitDefender ist Softwareentwickler einer der branchenweit schnellsten und effizientesten Produktlinien international zertifizierter Sicherheitssoftware. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2001 hat BitDefender permanent neue Standards im Bereich des proaktiven Schutzes vor Gefahren aus dem Internet gesetzt. Tagtäglich beschützt BitDefender viele Millionen Privat- und Geschäftskunden rund um den Globus und gibt ihnen das gute Gefühl, dass ihr digitales Leben sicher ist. BitDefender vertreibt seine Sicherheitslösungen in mehr als 100 Ländern über ein globales VAD- und Reseller-Netzwerk. Ausführlichere Informationen über BitDefender und BitDefender-Produkte sind online im Pressecenter verfügbar. Zusätzlich bietet BitDefender in englischer Sprache unter www.malwarecity.com
Hintergrundinformationen und aktuelle Neuigkeiten im täglichen Kampf gegen Bedrohungen aus dem Internet.

Pressekontakt:
BitDefender GmbH
Robert-Bosch-Str. 2
D-59439 Holzwickede

Ansprechpartner:
Hans-Peter Lange
PR-Manager
Tel.: +49 (0) 2301-9184-330
Fax: +49 (0) 2301-9184-499
E-Mail: presse@bitdefender.de

PR-Agentur:
Sprengel Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (0) 2661-91260-0
E-Mail: bitdefender@sup-pr.de

Posted by on 9. April 2009. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis