Startseite » Information & TK » Saugatuck Technology untersucht SaaS-Einsatz in Finanzressorts

Saugatuck Technology untersucht SaaS-Einsatz in Finanzressorts

Eltville, XX. April 2009******Einer Untersuchung US-amerikanische Research- und Beratungsunternehmens Saugatuck Technology zufolge sehen Finanzmanager in Software-as-a-Service (SaaS) ein Schlüsselwerkzeug zur Verbesserung der strategischen und operativen Möglichkeiten Ihrer Ressorts. Knapp 60 Prozent der Chief Financial Officer (CFO) geben an, dass sie bereits SaaS-Lösungen für ausgereifte Business-Anwendungen wie beispielsweise Gehaltsabrechnungen einsetzen mit einer weiteren Wachstumsrate von jährlich fünf Prozent in en nächsten zwei Jahren. Im Bereich der finanzwirtschaftliche Schlüsselfunktionen wie elektronischer Zahlungsverkehr, Cash- und Tax-Management, Finanzbuchhaltung, Wirtschaftsplanung, Covernance Risk and Complinance so wie Business Intelligence werden SaaS-Lösungen bis Ende 2010 um mehr als 40 Prozent zulegen.

Als wesentlichen Grund hat Saugatuck die steigende Unzufriedenheit der Finanz-Chefs mit den gegenwärtigen Möglichkeiten bestehender On-Premise-Lösungen ausgemacht, die wichtigen Unternehmensziele zu erreichen. In den SaaS-Lösungen sehen dagegen viele CFOs eine Möglichkeit, die Effektivitätslücke zwischen bestehenden finanzwirtschaftlichen Anwendungen und den Geschäftszielen zu schließen. Der generelle Wertzuwachs von SaaS durch geringere Kosten, einfacheres Software-Management , hohe Sicherheit und Verfügbarkeit und die wachsenden, integrativen Fähigkeiten, Daten- und Funktionslücken zu schließen, ist mittlerweile völlig unstrittig.

„Bis Ende 2012 wird die Einführung SaaS-basierender Finanzanwendungen vor allem durch die Klein- und mittelständischen Unternehmen vorangetrieben. Mehr als 50 Prozent der Finanzabteilungen werden dann unabhängig von der Unternehmensgröße im Bereich ihrer Schlüsselfunktionen mindestens eine SaaS-Lösung einsetzen. Dabei werden SaaS-Lösungen während und unmittelbar nach den gegenwärtig wirtschaftlich turbulenten Zeiten signifikante Marktanteile hinzugewinnen, da SaaS den Unternehmen die Möglichkeit zur Erneuerung ihrer Systeme zu substanziell niedrigeren Anschaffungs- und Betriebskosten gerade während Perioden bietet, die durch massive Ausgabenbeschränkungen gekennzeichnet sind“, erklärt Frank Sempert, Senior Program Executive Europe bei Saugatuck Technology.

Posted by on 14. April 2009. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis