Startseite » Allgemein » Fachverband AIIM stellt überarbeitete Schulungsprogramme für ECM und ERM vor

Fachverband AIIM stellt überarbeitete Schulungsprogramme für ECM und ERM vor

“Unternehmen ertrinken in ihren Informationen aus E-Mails, Office-Dokumenten, eingehenden Nachrichten und Blogs. Gleichzeitig kann das Missmanagement geschäftsrelevanter Informationen Unternehmen massiv schädigen oder ihre Entwicklung beeinträchtigen“, so AIIM-President John Mancini. „Die meisten Informationen entstehen digital, und deren extremes Ansteigen ist eine große Herausforderung für Unternehmen.“

Mancini empfiehlt Geschäftsführern, die folgenden drei Fragen zu beantworten, um den Grad ihres Vertrauens in elektronische Unterlagen herauszufinden:
• Hat sich Ihre Fähigkeit zur Dokumentation dessen, was Ihr Unternehmen getan hat, warum es das tat, wer es tat und wann in den letzten fünf Jahren verbessert oder verschlechtert?
• Ist Ihre Organisation in der Lage, mit der explosiven Zunahme digitaler Informationen und Unterlagen fertig zu werden, oder vermindert der ständige Zustrom von Informationen zunehmend die Effizienz Ihres Unternehmens?
• Finden Ihre führenden Mitarbeiter, Ihre Sachbearbeiter und Rechtsberater benötigte elektronische Dokumente? Sowohl im täglichen Geschäft als auch in dringenden oder Notfällen?

“Ein wachsendes Bewusstsein für die Dringlichkeit des Problems ist einer der Hauptgründe, weshalb AIIM die Online- und klassischen Schulungsprogramme zur Identifizierung und Verwaltung elektronischer Informationen, sei es mittels ECM oder ERM, eingeführt hat“, erklärt Hanns Köhler-Krüner, Director Global Education Services EMEA der AIIM Europe. „Fast 10.000 IT-, Geschäfts- und Informations-Manager haben in den letzten drei Jahren an den AIIM-Zertifizierungsprogrammen teilgenommen. Die neuen und verbesserten Kurse der AIIM greifen die neuesten und aufkommenden Best Practices und Technologien auf, so dass unsere Absolventen stets auf der Höhe der Zeit sind.“ Köhler-Krüner empfiehlt daher auch den bisherigen Teilnehmern, die neuen Programme zur Aktualisierung und Festigung ihrer Kenntnisse aus den älteren Kursen zu nutzen.

Das neue und verbesserte ERM Certificate Program deckt folgende Bereiche ab:
• SharePoint-, ECM- und ERM-Lösungen für das Records Management
• Planung und Terminierung von Aufbewahrungsfristen
• Metadaten-Modell, Klassifizierungsschemen und Zugriffskontrolle
• Techniken zur Erhaltung digitaler Informationen
• Best Practices für die Implementierung von ERM
• E-Mail-Erfassung und Aufbewahrung
• Auswirkungen neuer Inhalte, wie Wikis oder Blogs

Inhalte des überarbeiteten ECM Certificate Program sind jetzt:
• Unternehmensstrategien und Technologien für die Verwaltung elektronischer Informationen
• Technologien und Lösungen für das Dokumenten-Management, Imaging, Records Management, Web Content Management, Workflow und dokumentenzentrierte Zusammenarbeit
• Strukturen und Verantwortlichkeiten für die Information Governance
• Integrationstechniken und Migration
• Einführungsplanung und Realisierung nach der offenen MIKE2-Methode
Der neue Kurs behandelt außerdem Veränderungen in der Anbieterlandschaft und fokussiert verstärkt die Bereiche Imaging und Erfassung, Taxonomien und Tagging, Prozessoptimierung und –automatisierung, Web 2.0 und Enterprise 2.0 sowie neue Best Practices und Standards.

Informationen zu Abschlüssen und zur Teilnahme
Die neuen Zertifizierungsprogramme bieten Abschlüsse als Practitioner oder Specialist an, die in klassischen, dozentgeführten Kursen oder online unter www.aiim.org.training erworben werden können. Der Master-Kurs ist nur als dozentgeführter Kurs verfügbar. Die Möglichkeit von Privatkursen kann direkt bei AIIM erfragt werden.

Teilnehmer, die bereits den Vorgänger-Kurs besucht haben, erhalten einen 50%igen Nachlass, wenn sie sich bis 30. April 2009 für einen neuen Kurs registrieren. Dieses Angebot gilt nur für die jeweils gleichen Abschlüsse (z.B. wenn ein Absolvent des alten Practicioner-Kurses den neuen Practicioner-Kurs belegt).

Posted by on 16. April 2009. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis