Startseite » Internet » Internet-Portale » Mit dem „Spätzlesieb“ zum Lebenspartner

Mit dem „Spätzlesieb“ zum Lebenspartner

Endlich Frühling! Das werden sich auch die schätzungsweise 1,3 Millionen Singles im Ländle sagen. Zahlreiche davon wünschen sich neben Frühlingsgefühlen nichts sehnlicher, als sich glücklich zu verlieben. Ein neues Internetangebot könnte dafür sorgen, dass dieser Wunsch in Erfüllung geht. Unter der Internetadresse www.spaetzlesuche.de wird allen in Baden-Württemberg lebenden Partnersuchenden die Möglichkeit gegeben, den „Richtigen“ beziehungsweise die „Richtige“ zu finden.

Ganz wie es sich für eine Unternehmung aus dem Ländle gehört, steckt hinter der Spätzlesuche ein ausgetüfteltes „Spätzlerezept“: Nach dem Ausfüllen eines Fragebogens ermittelt ein Abgleich von Persönlichkeit und Wünschen der Partnersuchenden, liebevoll „Spätzlesieb“ genannt, wer als potentieller Lebenspartner in Frage kommen könnte. Mit diesen so genannten „Spätzlevorschlägen“ kann dann Kontakt aufgenommen werden. „Unser Spätzlesieb überprüft bereits im Vorfeld des Kennenlernens, ob die Eckpfeiler einer Beziehung, wie z.B. Lebensumstände, Lebenseinstellungen oder Zukunftspläne, passend sind oder nicht. Dadurch steigen letztlich die Chancen auf eine zufrieden stellende Partnerschaft“, meint Jens Romer von Spätzlesuche, gibt aber auch zu bedenken: „Das Medium Internet eröffnet ohne Zweifel neue Möglichkeiten hinsichtlich der Partnersuche, es hat aber auch seine Grenzen. Denn ob man sich sehen, riechen und schmecken kann, sozusagen die Chemie stimmt, erfährt man letztendlich immer erst von Angesicht zu Angesicht.“ Der erfahrene Online-Partnervermittler rät daher allen im Internet auf Partnersuche befindlichen Singles – in Baden-Württemberg nach Schätzungen immerhin rund 900.000 an der Zahl – ein persönliches Treffen nicht auf die lange Bank zu schieben.

Doch damit nicht genug. In der „Spätzlepresse“ wird in Form von redaktionellen Ratgeberbeiträgen das Thema „Partnersuche“ aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet, und mit dem „Spätzlebrett“ besteht die Möglichkeit, in einem Forum mit anderen Partnersuchenden zu diskutieren bzw. sich für Unternehmungen außerhalb des Internets zu verabreden.

Ein besonderes „Leckerle“ für alle, die nicht mehr allein durchs Leben gehen möchten: Wer sich in den kommenden Wochen bei www.spaetzlesuche.de anmeldet, erhält als Begrüßungsgeschenk eine vollwertige Premium-Mitgliedschaft gratis.

Posted by on 18. April 2009. Filed under Internet-Portale. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis