Startseite » Allgemein » Erfolgsgeschichte HYDRA-Kompakt

Erfolgsgeschichte HYDRA-Kompakt

MPDV setzt die Erfolgsgeschichte der leistungsfähigen Mittelstandslösung HYDRA-Kompakt fort und bietet damit ein ausbaufähiges Manufacturing Execution System (MES) auf Basis aktueller HYDRA 8-Technologie zu einem attraktiven Preis an. Somit haben auch kleinere mittelständische Unternehmen die Möglichkeit, ihre Wettbewerbsfähigkeit durch die Nutzung einer MES-Lösung mit einem ausgezeichneten Kosten-Nutzen-Verhältnis zu sichern.
Mittelständische Fertigungsunternehmen haben oft mit mehr Komplexität zu kämpfen als man denkt. Die Vorteile, die einem produzierenden Unternehmen jedoch durch den Einsatz einer Standard-MES-Lösung entstehen, reichen von der Optimierung der Maschinenauslastung über die Verbesserung der Durchlaufzeit bis hin zur Reduzierung von Umlaufbeständen. HYDRA-Kompakt deckt die wichtigsten Aufgabenfelder mit fünf individuell kombinierbaren Bausteinen ab: Betriebsdaten (BDE), Maschinendaten (MDE), Fertigungssteuerung (FST), Qualitätsdaten (CAQ) und Personalzeit bzw. Zeitwirtschaft (PZW). Somit können auch komplexe Produktionsprozesse mit einem standardisierten, auf den Mittelstand abgestimmten Funktionsumfang vollumfänglich und mit minimalem Implementierungsaufwand unterstützt werden.
Weitere Informationen unter www.mittelstand.mpdv.de
Manufacturing Execution Systeme (MES) machen die Produktionsprozesse effizienter und steigern dadurch die Wettbewerbsfähigkeit von Fertigungsunternehmen. Mit den MES-Lösungen von MPDV sind Unternehmen in der Lage, alle Produktions-, Qualitäts- und Personaldaten, die entlang der Wertschöpfungskette entstehen, zu erfassen, auszuwerten und quasi in Echtzeit anzuzeigen. Die verantwortlichen Mitarbeiter werden in die Lage versetzt, im Produktionsalltag kurzfristig auf ungeplante Ereignisse reagieren und geeignete Gegenmaßnahmen einleiten zu können. Dazu stehen viele praxiserprobte Funktionen zur Verfügung, zu denen zum Beispiel auch ein leistungsfähiger Leitstand zur Fertigungssteuerung gehört. Darüber hinaus sind umfangreiche Auswertungen verfügbar, die u.a. den Aufbau individueller Kennzahlensysteme unterstützen und die eine ideale Basis für kontinuierliche Verbesserungsprozesse (KVP) sind.

Die MPDV Mikrolab GmbH (www.mpdv.de) mit Sitz in Mosbach entwickelt seit mehr als 35 Jahren Manufacturing Execution Systeme (MES). Darüber hinaus bietet MPDV Dienstleistungen zur Implementierung der MES-Lösungen an. Dazu gehören Anwendungsberatung, Inbetriebnahme und Customizing, Software-Anpassungen, Projektmanagement, Schulung und Weiterbildung sowie Support und Service. Das Unternehmen beschäftigt zurzeit 205 Mitarbeiter an insgesamt elf Standorten in Deutschland, Schweiz, Frankreich, Singapur, China und USA. Die über 750 Kunden kommen aus sehr unterschiedlichen Branchen von der Metallverarbeitung bis hin zur Medizintechnik. Es sind Unternehmen aus dem Mittelstand und Großunternehmen. Der MPDV Campus (www.mpdvcampus.de) bietet ein Beratungs­ und Weiterbildungsspektrum für produzierende Unternehmen. Im Zentrum stehen Lean Management und dazu gehörende Methoden und Softwaretools für mehr Wirtschaftlichkeit. MPDV Campus hat mit dem ROI-Analyzer und dem Lean Performance Analyzer auch eigene Ansätze dazu entwickelt.

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 29. Mai 2013. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis