Startseite » Business & Software » New Media & Software » Virtuelle Arbeitsräume effizient nutzen: in-GmbH veranstaltet Webinar zu „Weblet WorkScope for SharePoint“

Virtuelle Arbeitsräume effizient nutzen: in-GmbH veranstaltet Webinar zu „Weblet WorkScope for SharePoint“

Konstanz, 17. Juni 2013 – Der zielgerichtete Einsatz von Kollaborationsplattformen für örtlich verteilte Teams und Organisationen ermöglicht neue Formen der Zusammenarbeit. Denn oft werden Termine, Aufgaben, Informationen und Arbeitsergebnisse in verschiedenen Systemen gepflegt. Wie die neuen Möglichkeiten an den Unternehmenszielen ausgerichtet und nachhaltig erfolgreich eingesetzt werden, zeigt die in-integrierte informationssysteme GmbH in einem Webinar am 8. Juli um 16:00 Uhr anhand ihres Produktes „Weblet WorkScope for SharePoint“. Das Webinar richtet sich an Entscheider, IT- und Qualitätsverantwortliche sowie Projekt- und Programmmanager.

Die ortsunabhängige Zusammenarbeit – ob im Office, in weltweiten Lokationen, von zu Hause oder unterwegs – wird zum Erfolgsfaktor für Unternehmen. Um dabei die Potenziale des Knowledge-Workers ausschöpfen zu können, sind ausreichende Standardisierung und Governance hinsichtlich Kommunikation, Ablagestrukturen, Abläufen sowie Dokumenten unabdingbar. Andernfalls entstehen schwer beherrschbare lokale Lösungen – die Folge: Effizienzverluste, zeitaufwändige, unstrukturierte Informationsbereitstellung sowie geringe Transparenz und Verbindlichkeit.

Arbeitsplatz 3.0: kollaborative Abläufe zielorientiert gestalten
Gemäß einer Studie setzt jedes zweite Unternehmen in Deutschland die Plattform „SharePoint“ von Microsoft ein. Auf Basis dieser führenden Technologie hat die in-GmbH die Lösung „Weblet WorkScope for SharePoint“ entwickelt und erläutert deren Nutzenpotenziale am 8.Juli um 16:00 Uhr im begleitenden Webinar.

Das Online-Seminar gibt unter anderem Aufschluss über die Frage „Wie nutzt man „SharePoint“ im Unternehmen besser?“. Im Rahmen dessen demonstriert das Unternehmen seine kollaborative Lösung „Weblet WorkScope for SharePoint“ mit entsprechender Integrations-Methodik. Über Templates entstehen dabei einheitliche Arbeitsräume, um zum Beispiel themenbezogene Communities, Projekte und Foren – inklusive analoger Standarddokumente – automatisch erzeugen, nutzen und managen zu können.

Die in-GmbH ist auf innovative IT-Lösungen in den Geschäftsbereichen „Managementleitsysteme & Mobile Solutions“ sowie „Collaborative Solutions & Business Apps“ spezialisiert. Die Kompetenz des Unternehmens liegt unter anderem darin, IT-Lösungen für kollaborative Unternehmensprozesse wie z.B. Produktmanagement, Produktionsplanung, Marketing etc. zu konzipieren, einzuführen und kontinuierlich auszubauen.

Auszüge aus dem Inhalt der Webinars:

– SharePoint im Unternehmen – Was nun?

– Unstrukturierte Ablagen und Dokumente

– Methodik – Vorstellung und Nutzen

– Live-Demonstration IT-Produkt „Weblet WorkScope for SharePoint“

Weitere Informationen und die Anmeldung zum Webinar hier

Zeichenzahl: 3.005

Weitere Informationen unter:
http://www.attentio.cc

Posted by on 17. Juni 2013. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis