Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Brewster Travel Canada setzt auf Pacific von ISO Travel Solutions als zentrales Reservierungssystem

Brewster Travel Canada setzt auf Pacific von ISO Travel Solutions als zentrales Reservierungssystem

Brewster Travel Canada mit Sitz in Banff (Alberta) ist einer der renommiertesten Reiseveranstalter in Kanada. Das Reiseunternehmen besitzt unter anderem 14 Hotels, eine Seilbahn, Ausflugsboote und betreibt weitere touristische Einrichtungen in Kanada wie etwa ?Explore rockies? oder ?Canada a la Carte?.
Um seine Wettbewerbsfähigkeit auch künftig zu sichern, hat sich Brewster jetzt entschieden, mit Pacific von ISO Travel Solutions als zentralem Reservierungssystem für sämtliche Geschäftsbereiche zu arbeiten. So kann das Touristikunternehmen sein gesamtes Produktportfolio zentral pflegen, deutlich mehr Produktkombinationen generieren und diese allen Verkaufskanälen und Marken zur Verfügung stellen. Durch seinen modularen Aufbau kann Pacific an bestehende Prozesse angepasst werden und bietet Schnittstellen zu eigenen Property Management sowie externen Einkaufs- und Verkaufssystemen.
Das webbasierte Reservierungssystem Pacific deckt sämtliche Aufgaben eines Reiseveranstalters ab. Konzipiert im Baukastenprinzip und basierend auf moderner Service Orientierte Architektur (SOA), besteht Pacific aus zahlreichen sogenannten ?Software-Services?, die webbasiert jegliche Anforderungen des modernen Touristikvertriebs abdecken. Aus Erfahrungen und aktuell geforderten Marktanforderungen ist ISOs Dynamic Travel Components (DTC)-Strategie entstanden: Modular aufgebaute Java Komponenten, können individuell konfiguriert werden, um unterschiedlichste Bedürfnisse abzudecken. Aufgrund der verwendeten modernen Technologien lassen sich so auch externe Systeme ganz einfach in das Gesamtkonzept einbinden. Die Entwicklung der Dynamic Travel Components erfolgt nach den neuesten Grundsätzen der Softwareentwicklung modell- und testgetrieben, basierend auf einer Open Source-Produktionsumgebung.
Nach dem geplanten ?GoLive? im ersten Quartal 2014 werden rund 100 Anwender bei Brewster mit Pacific arbeiten. In einem weiteren Projekt möchte Brewster dann das touristische CRM Emerald von ISO Travel Solutions implementieren.
Brewster Inc. gehört zu Viad, einem S&P SmallCap 600 Unternehmen, einer Gruppe bestehend aus Firmen, die alle qualitativ hochwertige Dienste anbieten und in ihren jeweiligen Märkten führende Positionen einnehmen.
“Wir sind stolz auf unsere hervorragenden Reiseziele und die symbolträchtigen Destinationen, die wir anbieten. Zudem versuchen wir, unser Geschäft stetig zu erweitern. Um den Vertrieb unserer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern sowie die Kundenzufriedenheit zu optimieren, haben wir uns im Markt nach einer geeigneten Touristik-Plattform umgesehen. Diese soll uns mit beim Paketieren einzelner Reiseelemente helfen, unser diversifiziertes Angebot im Bereich Gruppen- und Erholungsreisen zu vereinfachen. Hierfür bietet die ISO Travel Solutions unserem Unternehmen mit Pacific die flexibelste und modernste Plattform. ISOs Ansatz, die leistungsstarke Plattform an unsere spezifischen Anforderungen anzupassen, war einer der entscheidenden Faktoren für den Erfolg dieses Projekts. Wir freuen uns auf die Einführung der Produkte Pacific sowie Emerald (CRM für die Touristik) und darauf, die großartige Zusammenarbeit mit ISO Travel Solutions fortzusetzen”, erklärt George Hines CIO von VIAD.
www.iso-gruppe.com

ISO Travel Solutions GmbH
Die ISO Travel Solutions GmbH, ein Unternehmen der ISO-Gruppe, ist spezialisiert auf die Entwicklung, den Vertrieb und Support von touristischen Softwarelösungen in internationalen Märkten. Die Lösungen sind bei vielen namhaften Unternehmen im In- und Ausland im Einsatz, beispielsweise bei der TUI, bei Thomas Cook, der Emirates Group in Dubai, Etihad Holidays in Abu Dhabi oder Air Canada Vacations in Montreal.
Die ISO Travel Solutions verfügt über die Erfahrungen aus vielen erfolgreich abgewickelten Projekten bei zahlreichen namhaften Unternehmen der Touristik-Industrie. Die gesamte ISO-Gruppe umfasst rund 400 festangestellte Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland sowie bei Schwesterfirmen in Österreich, Polen, Kanada und den VAE. Sämtliche Prozesse sind nach den Richtlinien des Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
Weiterführende Informationen sind unter www.iso-gruppe.com erhältlich.

Weitere Informationen unter:
http://

Posted by on 21. Oktober 2013. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis