Startseite » Information & TK » Prognose 2015: Cloud-Kommunikationüberflügelt traditionelle Telekommunikation weltweit

Prognose 2015: Cloud-Kommunikationüberflügelt traditionelle Telekommunikation weltweit

Nexmo, ein führender Anbieter von Cloud-Kommunikationslösungen, gibt heute bekannt, dass Cloud-Kommunikationsunternehmen wie Nexmo laut einer kürzlich durchgeführten Marktstudie den traditionellen Telekommunikationsmarkt in rasantem Tempo verändern.
SaaS-Dienste (Software-as-a-Service) haben gegenüber standortgebundenen Produkten einen deutlichen Wettbewerbsvorteil: Sie bieten niedrige Implementierungskosten, nutzungsabhängige oder abonnementbasierte Preismodelle und sind je nach Bedarf anpassbar (on-demand scalability). Einen ähnlichen Effekt ermöglicht nun branchenübergreifend die Cloud-basierte Kommunikation mit innovativen APIs.
In keinem anderen Bereich sind Cloud-basierte Dienste so geeignet, herkömmliche Produkte zu verdrängen, wie in der Kommunikation. Dies war auch das Thema des kürzlich erschienenen Berichts der International Data Corporation (IDC): ?Worldwide Cloud Communications Platforms 2014?2018 Forecast: The Resurgence of Voice and SMS.? (Weltweite Cloud-Kommunikationsplattformen 2014-2018 ? Prognose: Das Wiederaufaufleben von Sprach- und SMS-Nachrichten (Dok.-Nr. 250224, August 2014))
*Download-Link IDC-Report*
http://info.nexmo.com/IDCReport.html
Die wesentlichen Vorteile von Cloud-Kommunikationsplattformen sind laut IDC:
1. Kosteneffizienz und Flexibilität durch Bereitstellung in der Cloud und globale Netzverbindungen
2. Einfache Integration für Entwickler dank vertrauter XML- und RESTful-APIs
3. Schnelle Marktreife durch erste Implementierung innerhalb eines Tages und Übernahme in den Produktivbetrieb innerhalb weniger Tage
Mit anderen Worten, Cloud-Kommunikationsdienste verbinden die Vorteile der Cloud mit einer einfachen Integration via APIs.
Nexmo erwartet für dieses Jahr erneut ein Umsatzwachstum in dreistelliger Höhe. Das aufstrebende Unternehmen verändert die traditionelle Kommunikationslandschaft mit zukunftsorientierten Mobile- und Cloud-Lösungen. Mit mehr als 2,7 Milliarden Aufrufen der Nexmo-API zeigt Nexmo, wie App-Entwickler und Unternehmen ihre Kunde weltweit erreichen können ? und das einfacher als je zuvor.
Auch traditionelle Aspekte wie die Übermittlungsqualität, die globale Reichweite und die Kenntnis der lokalen Märkte sind Argumente dafür, im Kommunikationsbereich auf Cloud-Dienste zu setzen. Im Zuge dieses Trends unterstützt Nexmo über 80 % der wichtigsten Kommunikations- und E-Commerce-Apps wie Airbnb, Viber und WeChat dabei, mit SMS- und Sprachnachrichten Milliarden neuer Nutzer in 239 Ländern und 1.820 Telekommunikationsnetzen zu gewinnen.
Wenn Sie mehr über Cloud-Kommunikationsplattformen, die Marktlandschaft und ihre Player, Marktgröße und Wachstumstrends lesen möchten, können Sie sich unter http://info.nexmo.com/IDCReport.html einen ergänzenden Auszug aus dem IDC-Bericht herunterladen.

Nexmo entwickelt innovative Kommunikations-APIs, die eine Brücke von traditionellen Sprach- und Textnachrichtendiensten zur Cloud-Kommunikation schlagen. Nexmo ermöglicht es, mit Sprach- und Textnachrichten die User Experience von Nutzern auf der ganzen Welt zu verbessern. Unternehmen mit hohem Kommunikationsaufkommen wie Alibaba, Airbnb, Line und Viber versenden jeden Monat Millionen von Nachrichten mithilfe der Nexmo-APIs.
Nexmo wurde 2014 von der internationalen Nachrichtensender-Gruppe CNBC in die Liste der innovativsten Startups, „CNBC Disruptor 50“, aufgenommen. Zudem erhielt das Unternehmen von Lead411 die diesjährige Auszeichnung „Hottest Companies in San Francisco“ und den Titel „2014 Cool Vendor in Communication Services“ der Gartner-Analysten. www.nexmo.com.

Posted by on 10. Dezember 2014. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis