Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » CeBIT 2015: DeskCenter präsentiert Softwareverteilung und IT-Assetmanagement in allen Welten

CeBIT 2015: DeskCenter präsentiert Softwareverteilung und IT-Assetmanagement in allen Welten

DeskCenter Solutions AG stellt auf der CeBIT 2015 weitreichende Neuerungen in ihrer Lösung für IT Lifecycle Management vor. Die DeskCenter Management Suite 10 kommt mit einem neuen Infrastrukturkonzept und nahtlosem Zusammenspiel von Softwareverteilung und Lizenzmanagement. Hiermit verwalten Unternehmen auch verteilte, virtuelle und mobile Umgebungen einfach. Darüber hinaus zeigt DeskCenter erstmals die CloudPremiumLine24. Mit dieser weltweit einzigartigen Lösung betreiben Hoster und Cloud Service Provider Asset- und Lizenzmanagement Audit-sicher und erstellen SPLA-Berichte in Echtzeit.
Virtualisierung unter Kontrolle
Komplexe Umgebungen werden jetzt mit Hilfe von DeskCenter beherrschbar. Zudem macht das neue Kommunikationskonzept auf Basis von Webtechnologien und detailliert konfigurierbare Softwareverteiler das IT Management mit der Suite maximal skalierbar. Die Trennung der Kommunikation in Daten- und Arbeitsdienste entlastet Netzwerk und Datenbank-Server spürbar. Zudem können die Dienste im neuen Service Manager in Echtzeit überwacht werden.
?Die DeskCenter Management Suite setzt als einzige Lösung am Markt durchgängig auf die Kommunikation über das WebSocket-Protokoll. Damit erhalten unsere Anwender maximale Flexibilität und mehr Sicherheit. Unternehmen, vom Mittelstand bis zu großen Konzernen, managen damit ihre IT-Umgebung auf sichere, doch einfachste Weise – unabhängig davon, wie heterogen diese ist?, erklärt Christoph A. Harvey, Vorstandssprecher der DeskCenter Solutions AG.
Integration von Softwareverteilung und Lizenzmanagement
Umfassende Möglichkeiten zur Steuerung und Verwaltung von Software-Paketierung und Verteilern gehören ebenso zu einem professionellen Softwaremanagement wie die Softwareverteilung. So bietet DeskCenter beispielsweise eine grafische Oberfläche, mit der IT-Administratoren Workflows für den gesamten Verteilungsablauf definieren können. Damit werden komplexe Abläufe visualisiert und im Detail steuerbar. Pakete und Verteilmethoden lassen sich jetzt flexibel konfigurieren und in beliebigen Kombinationen und Abfolgen mit Skripten, Prüfungen oder Registry-Einträgen aktionsbasiert zusammenstellen. Darüber hinaus werden in den Paketen und Verteilern Lizenzprüfungen berücksichtigt und mögliche Szenarien vorweg definiert, um eine Über- oder Unterlizenzierung zu vermeiden und Software rechtssicher zu verteilen.
Sicherheit im Mobile Device Management
Mit der aktuellen Version seiner Suite für IT Lifecycle Management integriert DeskCenter das Mobile Device Management, auf Basis der Technologie von Citrix, vollständig. Unternehmen inventarisieren damit ihre mobilen Assets wie Tablets und Smartphones automatisiert. Die Verwaltung der Informationen erfolgt im zentralen Assetmanagement.
Weltneuheit für Cloud Service Provider und Hoster
Auf der CeBIT 2015 stellt DeskCenter erstmalig seine weltweit einzigartige Komplettlösung speziell für Cloud Service Provider vor. Die DeskCenter CloudPremiumLine24 ermöglicht ein Audit-sicheres Echtzeit-Reporting gegenüber führenden Softwareherstellern, komplettes User- und Assetmanagement und benutzergenaue Abrechnung in Echtzeit.
Einladung zur CeBIT
Interessierte Messebesucher der CeBIT 2015 vom 16. bis 20. März 2015 in Hannover finden DeskCenter in Halle 3, Stand E13. Die Vereinbarung eines individuellen Gesprächs- und Präsentationstermins ist per E-Mail an m.hiekel[at]deskcenter.com oder telefonisch unter +49 341 392960-41 möglich. Weitere Informationen finden sich außerdem unter www.deskcenter.com/events.

Die DeskCenter® Solutions AG ist ein weltweit agierender, deutscher Softwarehersteller mit Sitz in Leipzig. Ihre technologisch führenden Lösungen für Unternehmen, öffentliche Organisationen und Cloud Service Provider bilden den gesamten IT Management Prozess ab. Hierzu gehören neben Assetmanagement, Lizenzmanagement, Softwareverteilung und OS Deployment auch ein leistungsfähiges Reporting, ein Service-Desk-Modul und ein umfangreiches Realtime System Management. Alle Module sind ganzheitlich entwickelt, lassen sich aber auch einzeln einsetzen.
Über 700 namhafte Kunden vertrauen auf die mehrfach preisgekrönte Software des 2007 gegründeten Unternehmens: darunter Kraft Foods, Lufthansa AirPlus, Marc O´Polo, PricewaterhouseCoopers, Steinway & Sons oder Volkswagen.
Die Kunden von DeskCenter schätzen insbesondere den schnellen und kompetenten Support sowie die aktive Einbindung bei der Weiterentwicklung. Für eine optimale Betreuung der Kunden ist das Unternehmen weltweit durch ein leistungsfähiges Partnernetzwerk vertreten. Systemhäuser und Systemintegratoren, die innovative Managed Services anbieten, profitieren von einem attraktiven Partnerprogramm.

Posted by on 3. März 2015. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis