Startseite » Information & TK » shoperience erstmalig auf der CeBIT

shoperience erstmalig auf der CeBIT

Unter dem Motto „Die digitale Transformation ist da“
startet im März in Hannover die weltweit größte Computerfachmesse
CeBIT. Das Wiener Unternehmen all about apps ist erstmals mit seiner
innovativen Retail Plattform shoperience mit vertreten.

Online-Shopping war gestern. Mit shoperience setzt all about apps
– als einer der größten Mobile Solutions Anbieter im europäischen
Raum – neue Maßstäbe hinsichtlich einer zukunftsweisenden Retail
Lösung. Omnichanneling gilt als wesentliche Prämisse und zugleich als
Chance für den Einzelhandel, den Kundenkontakt zu intensivieren und
den Unternehmenserfolg nachhaltig sicherzustellen.

shoperience schließt die Lücke zwischen Offline und Online Handel.
Der Kunde erhält im gesamten Kaufprozess die komplette Wahlfreiheit.
Der Kaufprozess wird somit zu einem barrierefreien Einkaufserlebnis.
Der Erhalt wertvoller KundenInsights erfolgt über einen smarten
Informationsaustausch. Die Basis dafür liefert eine Mitarbeiter App
in Zusammenspiel mit der Bluettoth LE Technologie und einem In Store
Terminal. Die Beratungs- und Servicequalität des Einzelhandels wird
somit erheblich erhöht. „Mit shoperience kann der Einzelhandel
gelassen allen aktuellen und zukünftige Herausforderungen
entgegentreten.“ so Michael Steiner, Geschäftsführer von all about
apps.

Wie konkret shoperience funktioniert, wird im Rahmen der CeBIT
anhand von zwei Use Cases demonstriert. Dabei soll vor allem die
Kernidee dieser Omnichannel Plattform sichtbar gemacht werden: „Wir
fokussieren eine Win-win Situation auf Seiten des Einzelhandels und
die des Kunden. Ziel ist die Schaffung einer nachhaltigen
Kundenbindung und die Erhöhung der Kundenzufriedenheit.“, so Steiner.

Infos zur CeBIT 16.-20. März 2015 von 09.00 bis 18.00 Uhr
Messegelände Hannover shoperience: HALLE 6, Stand B56 www.cebit.de

Über all about apps

all about apps ist ein 2011 gegründeter Anbieter von Mobile
Solutions mit Standorten in Wien und München. all about apps
entwickelt Apps für iPhones, iPads, Android Smartphones und Tablets,
sowie Windows Phone und Blackberry. Neben der App-Entwicklung bietet
das Unternehmen Dienstleistungen entlang des gesamten
App-Lebenszyklus an. Dazu gehören App-Consulting, App-Publishing und
Vermarktung von Apps sowie nachhaltige Betreuung und
Weiterentwicklung nach der Veröffentlichung. Mit über 30 Mitarbeitern
zählt all about apps zu den führenden App Agenturen Österreichs.

Rückfragehinweis:
aaa – all about apps GmbH
Mihaela Stipic
Public Relations
Tel.: +43 1 547 12 73
mailto:mihaela.stipic@allaboutapps.at
https://www.allaboutapps.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/12869/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

Posted by on 6. März 2015. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis