Startseite » Allgemein » Die Versandlösung auf den eLösungstagen – LetMeShip Solutions ermöglicht die nahtlose Multi-Carrier Versandintegration in vorhandene Infrastruktur

Die Versandlösung auf den eLösungstagen – LetMeShip Solutions ermöglicht die nahtlose Multi-Carrier Versandintegration in vorhandene Infrastruktur

Auf den eLösungstagen in Düsseldorf präsentiert LetMeShip Solutions (LMS Solutions) die Multi-Carrier Versandsysteme mit Mehrwert. Egal ob Ad-Hoc Büroversand, Lagerversand oder als Schnittstelle aus dem Onlineshop – die Versandsysteme von LMS Solutions bieten eine medienbruchfreie Versand-Infrastruktur statt einem Flickenteppich aus unterschiedlicher Software.
Auf den 6. BME eLösungstagen im Maritim Hotel in Düsseldorf sind vom 24.-25. März Unter-nehmen zu Gast, die Mehrwerte durch Digitalisierung bieten. Mit dabei die Multi-Carrier Ver-sandlösungen von LetMeShip Solutions: an Stand 16 präsentiert der Versandpionier mit über 30 Jahren Branchenerfahrung wie die Versandabwicklung 4.0 aussieht und welche Zusatz-optionen sich für Unternehmen ergeben.
Die drei Module von LetMeShip Solutions sind jeweils auf die Versandprozessoptimierung einzelner Unternehmensbereiche ausgerichtet und gliedern sich optimal in vorhandene Strukturen ein. Sie unterscheiden sich in die Office Solution, für den Versand aus dem Büro über eine Web-Applikation, die Warehouse Solution, für den stationären Versand aus dem Lager und in die Cloud Solution, einer API für die direkte Versandanbindung über eine digitale Schnittstelle aus Onlineshops, Procurement Systemen oder ERP-Systemen. Alle drei Module sind untereinander kombinierbar und erweiterbar.
Neuerungen: BI-Reporting und Alternativfrachtführermodul
Als Neuerung werden vom 24.-25. März das neue Business Intelligence Reporting (BI Re-porting) und das Alternativfrachtführermodul vorgestellt. Mit Hilfe dieser Innovationen wird der Ad-Hoc Versand über Nicht-Vertrags-Frachtführer zum Standardprozess. Auch können die Versandkosten bis ins Detail nach einzelnen Kriterien aufgespalten und kontrolliert werden. Einige Pilotkunden, darunter Bosch-Siemens-Hausgeräte und Lorch Schweißtechnik nutzen diese Innovationen bereits erfolgreich.

LetMeShip Solutions www.letmeship-solutions.com entwickelt IT-basierte Multi-Carrier Versandsysteme für Unternehmen ab einem Versandvolumen von ca. 50 Packstücken im Monat. Als strategische Partnerschaft aus den beiden Multi-Carrier Versandpionieren SGS Griep Meerwinck GmbH und ITA Shipping GmbH, blickt LetMeShip Solutions auf über 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von intelligenten Versandsystemen zurück.
Die drei Versandlösungen Office, Warehouse und Cloud von LetMeShip Solutions optimieren und vereinfachen komplexe Versandstrukturen und ermöglichen die Abwicklung aller Versandanbieter unabhängig vom Versandort, Versandart, Versandsystem oder Dienstleister. Für die dienstleisterunabhängige IT-Versandabwicklung aus dem Büro, Lager oder dem Onlineshop werden bis zu 40 Frachtführer über ein System verglichen, gebucht, gelabelt und abgerechnet – vollautomatisch. Schnittstellen und Anbindungsoptionen verbinden LetMeShip Solutions mit Warenwirtschaftssystemen (ERP), Adressverwaltungs-Programmen, Onlineshop-Systemen, Thermodruckern und Waagen. Alle relevanten Informationen wie Versanddaten, Adressdaten, Statusinformationen etc. bleiben in einem geschlossenen Daten-Kreis vorhanden, es gibt keine Systembrüche. Auch Retouren sind so selbstverständlich abbildbar.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.letmeship-solutions.com.

Posted by on 20. März 2015. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis