Startseite » Allgemein » Neuer SDL Digital Experience Accelerator beschleunigt die Bereitstellung herausragender Customer Experience durch die Verkürzung der Entwicklungszeite

Neuer SDL Digital Experience Accelerator beschleunigt die Bereitstellung herausragender Customer Experience durch die Verkürzung der Entwicklungszeite

Neue Lösungen ermöglichen deutlich schnelleres Time-to-Value und verbessern die Qualität und das Ergebnis der Benutzererfahrungen im Web und auf Mobilgeräten
Wakefield, Massachusetts, USA und Maidenhead, United Kingdom/ Mai 11 2015 – SDL (LSE: SDL) hat heute den Digital Experience Accelerator vorgestellt, eine neue Komponente der SDL Customer Experience Cloud. Der Digital Experience Accelerator von SDL verkürzt die Webseiten-Implementierungen von Wochen auf wenige Tage und trägt maßgeblich zu beträchtlichen Kosteneinsparungen bei. Basierend auf langjährigen Best Practices Brancherfahrungen, kann er sofort eingesetzt oder bei Bedarf auch an kundenspezifische Anforderungen angepasst werden. Der Digital Experience Accelerator basiert auf einer Open-Source-Architektur und kann daher durch SDL Partner mühelos um weitere Funktionen erweitert werden, sodass Unternehmen wirkungsvolle Customer Experience-Ansätze schneller als je zuvor bereitstellen können.
Der Digital Experience Accelerator von SDL amortisiert sich schnell und fördert kontinuierliche Innovationen im Web Development. Durch den Einsatz der branchenführenden Web Experience Management-Technologie von SDL können Unternehmen wirkungsvolle Kundenerfahrungen sowohl für im Web als auch für mobile Endgeräte erzeugen. Durch die Wiederverwendung von Inhalten, Ressourcen, Kundenprofilen und Regeln bedarf es dazu lediglich geringen Entwicklungs- und Einrichtungsaufwandes. Anwender der Lösung profitieren von einem reichhaltigen Funktionsangebot, einschließlich in-context Editing, Rich Media, Targeting, Personalisierung und Lokalisierung, welches sie dabei unterstützt, ansprechendere Kundenerfahrungen zu gestalten und die Geschäfte nahezu in Echtzeit zu optimieren.
„Der SDL Digital Experience Accelerator ist eine besondere Komponente bei SDL Web“, so John Winter, Co-Founder, SDL Web MVP, Content Bloom. „Als Implementierungs- und Lösungspartner von SDL setzen wir den Digital Experience Accelerator ein, um Implementierungen bei unseren Kunden in wenigen Tagen anstatt mehreren Wochen durchzuführen.“
„Die Optimierung der Customer Experience beginnt mit der richtigen Umsetzung beim Markenanbieter, der dadurch den erforderlichen Freiraum schafft, um sich auf den Verbraucher zu konzentrieren und Entscheidungen zu treffen, die sich positiv auf die Bilanz auswirken“, erklärt Mark Lancaster, CEO und Gründer von SDL. „Mit dem Digital Experience Accelerator ermöglichen wir es Unternehmen, mit weniger Mitteln größere Effizienz zu erreichen und sich auf andere wichtige Aspekte des Geschäfts zu konzentrieren. Das Ergebnis sind messbare Erfolge bei der Customer Experience.“
Für Marken, deren Experience Marketing und Commerce umfasst, kann der SDL Digital Experience Accelerator um einen eCommerce Accelerator erweitert werden, um in Web Content Management-basierten Umgebungen eCommerce-Funktionen bereitzustellen. Dieser eCommerce Accelerator ist für hybris konzipiert. Weitere Versionen für andere Anbieter von eCommerce-Funktionen werden bereits entwickelt.
„Moderne Marken verlangen reaktionsschnelle, flexible und integrierte Plattformen für relevante und innovative Erfahrungen, die Verbraucher dauerhaft binden“, so John Cavacas, Head of Technology bei Blast Radius. „Robuste, agile und skalierbare technische Plattformen wie SDL Web und SDL Digital Experience Accelerator ergänzen und beschleunigen unsere Arbeit bei der Erstellung ansprechender Erfahrungen, die schnell unverzichtbar werden. Der Digital Experience Accelerator bietet eine zeitgemäße und auf gängigen Standards basierende Grundlage, mit dem sich die vielfältigen Erlebnisse, die Kunden und Verbraucher heute erwarten, adressieren lassen.“
Der SDL Digital Experience Accelerator wird durch die technische Web-Community, die SDL Partner und die Entwicklerteams bei SDL ständig weiterentwickelt. Der SDL Digital Experience Accelerator steht kostenlos zur Verfügung und der Quellcode ist unter einer Apache 2.0-Lizenz verfügbar.
„Der Digital Experience Accelerator stellt im Vergleich zu den kleinen Fortschritten von HP mit Teamsite oder von Adobe mit Experience Manager einen echten Entwicklungssprung dar“, so Frank Taylor, Senior Front End Developer bei Tahzoo und SDL Web MVP. „Es handelt sich nicht um eine Beispielseite für ein kürzeres Time-to-Market, sondern um eine vollwertige Implementierung, welche Kunden von SDL die Bereitstellung hochwertiger, standardorientierter Webseiten für Endbenutzer ermöglicht. Jeder SDL Kunde, der mit Best Practices und zukunftsweisenden Technologien im Web Schritt halten möchte, profitiert vom Digital Experience Accelerator.“
Weitere Informationen zu SDL Web finden Sie hier, und wenn Sie mehr über den Digital Experience Accelerator von SDL erfahren möchten, besuchen Sie unsere Webseite und unseren Blog.

Posted by on 11. Mai 2015. Filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis