Startseite » Allgemein » exceet entwickelt i.MX6UL-2 Prozessor-Modul als leistungsstarker Rechnerkern für anspruchsvolle Anwendungen

exceet entwickelt i.MX6UL-2 Prozessor-Modul als leistungsstarker Rechnerkern für anspruchsvolle Anwendungen

en, 10.08.2016 – .
Kostengünstige und leistungsfähige ?System on Module?-Lösung
Komplexe Prozessor-Systeme auf 4-Lagen Baseboards einfach gestalten
Wettbewerbsvorteile durch verkürzte Time-to-Market
exceet electronics, ein Unternehmen der Technologiegruppe exceet und Spezialist für komplexe elektronische Steuerungen und Baugruppen, hat eine System-on-Module Lösung (SoM) entwickelt, mit der Anwender die Vorzüge des i.MX6UL-2 Microprozessors zur Entwicklung anspruchsvoller Lösungen mit höheren Anforderungen an die Applikation und Rechnerleistung nutzen können.
Der auf einem kleinen 25 mm x 25 mm Board befindliche i.MX6UL-2 Microprozessor kann einfach, schnell und kostengünstig als Rechnerkern für Anwendungen aller Art, wie z.B. Displays oder Gateways, verwendet werden.
Komplexe Microprozessor-Systeme einfach umsetzen
Mit dem exceet SoM lassen sich komplexe Microprozessor-Systeme mit anspruchsvollen DDR3-RAM-Anbindungen und kleinen Pitches auf der Basis von einfachen 4-Lagen-Boards mit geringem Layout-Aufwand realisieren. Bei einer variantenreichen Produktpalette bietet sich der Vorteil, das anspruchsvolle Prozessormodul in einem Baukastenelement einsetzen zu können. Verschiedene Varianten werden dazu über unterschiedliche Baseboards abgebildet. Dies reduziert den Aufwand für Schaltplanerstellung und Layout signifikant und ermöglicht eine verkürzte Time-to-Market.
Kostengünstig und langfristig verfügbar
Diese neue exceet i.MX6 System-on-Module Lösung bietet alle Vorteile eines komplexen Applikationsprozessors. So profitiert der Anwender vom Cortex A7-Core, einer Taktfrequenz von 528 MHz und einer variabel konfigurierbaren Schnittstellenlandschaft. exceet garantiert, wie auch bei anderen exceet CPU-Boards, eine langfristige Verfügbarkeit des neuen SoM. So lassen sich langlebige Lösungen mit einer hohen Investitionssicherheit umsetzen.
Das exceet i.MX6 SoM ist daher ein ideales Modul für innovative IoT Lösungen und unterstützt den Anwender bei der Realisierung der hierfür notwendigen Kommunikationslösungen. Es eignet sich sowohl zum Design erster Pilotprojekte, als auch für den Masseneinsatz und bei variantenreichen Großprojekten.
?Mit unserer langjährigen Erfahrung und umfassendem Know-how konnten wir Kunden schon immer CPU-Boards bieten, die perfekt auf die jeweilige Anforderung angepasst wurden?, so Holger Wußmann, Geschäftsführer exceet electronics. ?Die neue i.MX6 System-on-Module Lösung ergänzt unser Angebot jetzt ideal, da Kunden somit von einem technologisch anspruchsvollen Modul zum ?kleinen? Preis profitieren und eigene Entwicklungen und Produkte schnell und effizient umsetzen können?.
Weitere Informationen unter www.imx6.de

exceet ist eine internationale Technologiegruppe, die sich auf die Entwicklung und Fertigung intelligenter, komplexer und sicherer Elektronik spezialisiert hat.
Über exceet electronics
exceet electronics ist ein Full-Service-Dienstleister für Entwicklung und Produktion von komplexen Elektronik-Modulen, -Komponenten und ?Systemen in den Bereichen Industrie- und Medizintechnik.

Posted by on 10. August 2016. Filed under Allgemein,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis