Startseite » Allgemein » Alles wird schlimmer, besser, anders? Roundtable zur Zukunft der Arbeit

Alles wird schlimmer, besser, anders? Roundtable zur Zukunft der Arbeit

Die Digitalisierung bringt tiefgreifende Veränderungen für die Arbeitswelt mit sich. Bei einem Presse-Roundtable am 28.09.2016 in Dortmund diskutieren Vertreter aus Forschung und Wirtschaft, wie die Zukunft der Arbeit aussieht. Bis zum 07.09. können sich JournalistInnen kostenlos anmelden.
In der modernen Arbeitswelt wächst der Druck für Unternehmen: Sie müssen ihren Angestellten stets die optimale Arbeitsumgebung zur Verfügung stellen. Und die werden immer anspruchsvoller, was die technische Ausstattung angeht. Gleichzeitig wachsen aber auch die Möglichkeiten, Arbeitsabläufe gezielt zu unterstützen: Die Vision ist der Digital Workplace ? eine vollvernetzte digitale Arbeitsumgebung.
United Planet beleuchtet bei einem Presse-Roundtable am 28.09.2016 im Westfälischen Industrieklub Dortmund, wie Unternehmen die Zukunft der Arbeit gestalten. Von der softwaregestützten Zusammenarbeit über die Integration unterschiedlicher Systeme bis zur Industrie 4.0.
Prof. Dr. Klemens Skibicki von der Cologne Business School leitet mit einer Keynote zur Digitalen Transformation zum Thema hin. Daran schließt sich die Roundtable-Diskussion an: Der Analyst Axel Oppermann (Avispador), Dr. Gero Presser (CEO QuinScape GmbH), Katrin Beuthner (COO United Planet GmbH) und Tobias Seng (Head of Consulting United Planet GmbH) sprechen über Chancen und Risiken des Digital Workplace.
Anhand eines Showcases werden Industrie 4.0 und Internet of Things im Anschluss verständlich und ?zum Anfassen? gezeigt. Ein gemeinsames Mittagessen und Networking runden das Event ab.
Der Roundtable findet im Rahmen des von QuinScape veranstalteten Dortmunder Enterprise 2.0 Kongresses statt. Der anschließende Besuch des Kongresses ist für die Teilnehmer des Roundtables optional und kostenlos. Bei Interesse kann zum Ausklang an einer exklusiven Führung durch das Deutsche Fußballmuseum ? mitsamt Umtrunk und einem echten Dortmunder Imbiss ? teilgenommen werden.
Datum: 28.09.2016
Zeit: 09:00 ? 11:30 Uhr
Ort: Westfälischer Industrieklub e.V. / Markt 6-8, 44137 Dortmund
PressevertreterInnen können sich bis zum 07.09.2016 kostenlos zur Veranstaltung anmelden:
https://www.intrexx.com/roundtable

Posted by on 10. August 2016. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis