Startseite » Allgemein » IBM Notes Anwendungen: Die richtige Antwort auf alle Fragen

IBM Notes Anwendungen: Die richtige Antwort auf alle Fragen

Modernisieren, mobilisieren oder migrieren? ? Unternehmen mit IBM Notes stellen sich heute viele Fragen. Der IBM Experte We4IT hat ein einzigartiges Konzept entwickelt, diese zu beantworten.
Cloud-Computing und neue Endgeräte haben in den letzten Jahren den klassischen Schreibtischarbeitsplatz kräftig ins Wanken gebracht. Stattdessen wird es laut um neue mobile Arbeitsplatzkonzepte. Immer mit den modernsten Geräten und Anwendungen versteht sich.
Diese Entwicklung macht auch vor IBM Notes nicht halt. Noch immer ist der Notes Client ? der zweifelsohne seine Stärken hat, aber auch in die Jahre gekommen ist ? in vielen Unternehmen fest verankert. Gerade die Vielzahl von individuell umgesetzten Anwendungen macht eine Ablösung schwer bis unmöglich. Management und IT-Leitung stellen sich aus diesem Grunde vermehrt die Frage, wie sie den Weg ins mobile Zeitalter am besten bewältigen sollen.
Die Antworten, welche die zuständigen Entscheidungsträger auf diese Frage finden, lassen sich grob in vier Gruppen einteilen:
1. Modernisierer
Frage: Wie überführe ich meine Notes Client Anwendungen erfolgreich in eine Browser-Strategie?
Meist haben Unternehmen dieser Kategorie eine große Bandbreite an Notes-basierten Business Anwendungen im Einsatz und wollen diese nun ihren Mitarbeitern browserbasiert zur Verfügung stellen. Das alte Interface kann im Zuge dieses Strategiewechsels gerne eine Schönheitskur bekommen.
Mit der leistungsstarken Lösung Aveedo können Firmen ihre Anwendungen über einen Migration-Wizard mit einer Zeitersparnis zwischen 50 -75 Prozent schneller überführen. Zudem übernimmt der Wizard so viel Arbeit wie möglich, damit man sich bei der Überführung auf das Wesentliche konzentrieren kann. Durch die Modernisierung erhalten die Anwender eine einheitliche Oberfläche sowie eine zeitgemäße Arbeitsweise, was die Akzeptanz stark erhöht.
2. Plattformwechsler
Frage: Wie migriere ich meine IBM Notes-Anwendungen erfolgreich in die neue Zielumgebung?
Für Unternehmen dieser Kategorie erscheinen die Lösungen von Google und Microsoft attraktiver. Ein Plattformwechsel ist jedoch meist ein tiefer Eingriff ins System und zieht weitreichende Konsequenzen nach sich. Viele individuelle Notes-Anwendungen sind zudem meist seit Jahren eine unabdingbare Komponente der Gesamtstruktur.
We4IT identifiziert hier mit seinen umfassenden Analyse-Skills die wichtigsten Elemente und unterstützt ? mit der Aufrechterhaltung dieser ? bei einem soften Wechsel. So vermeiden Sie einen Big Bang und können schrittweise die Anwendungslandschaft in die neue Zielumgebung überführen.
 
3. Mobilisierer
Frage: Wie bringe ich meine Notes-Anwendungen samt Daten auf Smartphones und Tablets – auch ohne Internetverbindung?
Jeder toucht heute was die Finger hergeben ? vermehrt auch im Unternehmen! Folglich beschäftigt einen zunehmenden Teil der IT-Verantwortlichen die Frage, wie Mitarbeiter auf Notes-Anwendungen künftig auch mit ihren Smartphones und Tablets zugreifen können.
We4IT Aveedo bietet hier mit seinem responsive Webdesign die perfekte Lösung. Die native Aveedo-App bietet zudem auch die Offline-Replikation von Daten, sodass Mitarbeiter auch ohne Funkverbindung auf die wichtigsten Informationen aus dem Unternehmen zurückgreifen können.
4. Digitalisierer
Frage: Wie digitalisiere ich Business Prozesse schnell und kostengünstig?
Die Firma wächst: Neue Anwendungen für neue Business Anforderungen müssen her ? idealerweise perfekt eingebunden in die bestehende Infrastruktur. We4IT Aveedo bietet hier die ideale Plattform. Mit dem intelligenten Baukasten lassen sich ? dank fertiger Komponenten, starker Schnittstellen (u.a. MS Office) sowie einer integrierten Prozesssteuerung – neue Ideen aus den Fachbereichen in kürzester Zeit umsetzen.
Um diese 4 Zielgruppen bei ihren Herausforderungen zu unterstützen, hat der Bremer IBM-Experte We4IT seine Lösung Aveedo bis heute sukzessiv optimiert. Der Clou: Unternehmen müssen hier nicht erst tief ins System gehen, wenn sie etwas verändern wollen. Neue Anwendungen oder Optimierungen werden meist nicht programmiert, sondern konfiguriert.
Interessant: Heute entwickeln und modernisieren Firmen neue Anwendungen um bis zu 75 Prozent günstiger auf Basis der Aveedo Plattform.
Wie sich We4IT Aveedo in der Praxis schlägt und wie Mittelständler ihre Notes-Landschaft optimieren, erfahren Sie hier im Video.

Das Bremer Unternehmen We4IT ist ein internationaler Software-Anbieter mit Experten-Know-how für Softwarelösungen und Informationstechnologien und steht seinen Kunden seit 2001 mit einem umfassenden Leistungsangebot zur Verbesserung der Informationsstrukturen zur Seite. Die We4IT GmbH setzt sich als Spezialist in den Geschäftsfeldern Groupware und E-Business zum Ziel, diese Informationen praxisnah und effizienzsteigernd zu gestalten. Als IBM Premier Business Partner nutzen sie das breite IBM Collaboration Solutions Produktportfolio, um Kunden effizienzsteigernde Lösungen in den Bereichen Business, Mobile und Infrastruktur anzubieten. Abgerundet wird das Angebot durch die zugehörigen Managed Services, die den Kunden von der Beratung und Konzeption bis hin zur Einführung, Schulung und nachhaltigen Pflege unterstützen.

Posted by on 10. August 2016. Filed under Allgemein,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis