Startseite » Computer & Technik » Supermicro® Rack Scale Design maximiert Agilität, Effizienz und Skalierbarkeit für Rechenzentren der nächsten Generation

Supermicro® Rack Scale Design maximiert Agilität, Effizienz und Skalierbarkeit für Rechenzentren der nächsten Generation

Super Micro Computer,
Inc. (NASDAQ: SMCI), ein weltweit führendes Unternehmen in Rechen-,
Speicher- und Netzwerktechnologien und Green Computing, wird sein
neues Supermicro Rack Scale Design (Supermicro RSD) in der kommenden
Woche auf dem Intel Developer Forum (IDF) in San Francisco am Gold
Sponsor-Stand mit Nummer 600 erstmalig enthüllen.

Als abgepackte und vorab validierte Rack-Lösung auf Basis einer
Open Standards-Architektur nutzt Supermicro RSD bestehende Supermicro
Hardware und das auf offenen Standards basierende API-orientierte
Redfish Management. Diese Rechen-, Speicher-, Netzwerk- und
Software-Bausteine sind für die strengsten Anforderungen von
Rechenzentren mit höchster Dichte, Skalierbarkeit und Leistungs- und
Kosteneffizienz optimiert. Supermicros RSD ist eine Übergruppe des
Intel Rack Scale Design (RSD), das die dynamische Verwaltung von
Rechen-, Arbeitsspeicher-, PCI-e-Erweiterungs- und Speicherressourcen
für eine effizientere und höhere Auslastung der Rechenzentrumsanlagen
ermöglicht.

„Supermicro RSD ist dazu konzipiert, CPU- und
Speichernutzungsraten, Agilität und Effizienz im Rechenzentrum
drastisch zu verbessern“, stellte Charles Liang fest, President und
CEO von Supermicro. „In Kombination mit unserer Führungsposition in
den neuesten Technologien wie U.2 NVMe und in kommenden
Fabric-Technologien wie Red Rock Canyon und PCI-E-Switches wird
Supermicro RSD den Rechenzentren beispiellose Wettbewerbsvorteile
verschaffen, insbesondere bei der Umsetzung im neuen
Formfaktor-Maßstab Flash-Speicher mit hoher Kapazität“.

„Supermicros Umsetzung des Intel Rack Scale Design in einem
breiten Spektrum seiner Produktlinien bietet eine Vielfalt von
Lösungen, um die unterschiedlichen Bedürfnisse der Endverbraucher zu
erfüllen“, erklärte Charles Wuischpard, Vice President Data Center
Group und General Manager Scalable Datacenter Solutions Group bei
Intel. „Diese Intel RSD-Lösungen werden auf Industriestandards
basierende, Hyperscale-inspirierte Fähigkeiten wie Resource
Discovery, Compose-Ability und Telemetrie für den breiten Markt
verfügbar machen und ermöglichen den Kunden durch die dynamische
Bereitstellung und Handhabbarkeit von Rechenzentrumsinfrastruktur
niedrige Gesamtbetriebskosten und verbesserte Flexibilität“.

Zu den führenden Produktlinien für die erste Implementierung von
Supermicro RSD zählen die Ultra NVMe-, TwinProTM-, FatTwinTM- und
SuperStorage-Server des Unternehmens sowie die Supermicro 1G und 10G
Ethernet-Switches und SuperRack®-Technologien. Das auf Redfish APIs
basierende Supermicro Rack Management Module (SRMM) wird die
Verwaltung von Hardware-Assets in einem Rack vereinfachen und im
Verbund mit Supermicros POD Manager arbeiten, um schnelle
Bereitstellung zu bieten und weniger Personal für die Verwaltung von
Rechenzentren erforderlich zu machen. Die Supermicro RSD-Technologie
bietet eine Grundlage für den Aufbau der künftigen Infrastruktur von
sowohl Rechenzentren als auch Cloud-Umgebungen. Supermicro wird all
diese Bausteine auf dem IDF 2016 vorstellen.

Für einen Überblick über das gesamte Angebot von Supermicro an
hochleistungsfähigen, hocheffizienten Server-, Speicher- und
Netzwerklösungen besuchen Sie bitte www.supermicro.com.

Folgen Sie Supermicro auf Facebook
(https://www.facebook.com/Supermicro) und Twitter
(https://twitter.com/Supermicro_SMCI), um neueste Nachrichten und
Ankündigungen zu erhalten.

Informationen zu Super Micro Computer, Inc. (NASDAQ: SMCI)

Supermicro® (NASDAQ: SMCI), der führende Wegbereiter im Bereich
hochleistungsfähiger und hocheffizienter Servertechnologie, zählt
weltweit zu den größten Anbietern von fortschrittlichen Building
Block Solutions® für Rechenzentren, Cloud Computing, Unternehmens-IT,
Hadoop/Big Data, HPC sowie eingebetteten Systemen. Im Rahmen der „We
Keep IT Green®“-Initiative engagiert sich Supermicro für den
Umweltschutz und bietet Kunden die energieeffizientesten und
umweltfreundlichsten Lösungen am Markt.

Supermicro, Building Block Solutions und We Keep IT Green sind
Warenzeichen und/oder eingetragene Warenzeichen von Super Micro
Computer, Inc.

Intel ist ein eingetragenes Warenzeichen der Intel Corporation in
den Vereinigten Staaten und anderen Ländern.

Alle anderen Marken, Namen und Warenzeichen sind Eigentum der
jeweiligen Inhaber.

SMCI-F

Pressekontakt:
Michael Kalodrich
Super Micro Computer, Inc.
michaelk@supermicro.com

Posted by on 11. August 2016. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis