Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » ?Evolution of work? ? Implexis zeigt beim Collaboration Day den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft

?Evolution of work? ? Implexis zeigt beim Collaboration Day den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft

Erfahrungsberichte aus erster Hand und Networking ? mit dieser bewährten Mischung geht der Implexis Collaboration Day am 5. Oktober 2016 in die nächste Runde. Der Nürnberger IT-Experte Implexis präsentiert bei seiner renommierten jährlichen Veranstaltung gemeinsam mit Kunden neue Trends und Lösungen für den digitalen Arbeitsplatz der Zukunft. Auf dem Programm stehen zukunftsweisende Vorträge zu den neuen Möglichkeiten als auch mehrere Best-Practices. Agenda und Anmeldung hier.
Die Arbeitswelt ist im Wandel. Mitarbeiter vernetzen sich innerhalb und außerhalb der Unternehmen. Der stationäre PC wurde längst durch mobile Endgeräte abgelöst. Das sind die Herausforderungen von Unternehmen, wenn es um die Organisation und Zusammenarbeit im Unternehmensnetzwerk geht, denn auch hier verändert sich die Kommunikation. Kompetenz-Netzwerke bilden die Grundlage, um Wissen neu zu verknüpfen und so neue Formen der Zusammenarbeit zu entwickeln. Rollenbasierte Portale, Social Business Anwendungen und Cloud-Komponenten sind die entscheidenden Werkzeuge für Wissensarbeiter von heute. Für Unternehmen bedeutet ?Evolution of work? Zeitersparnis, Produktivität und Personalisierung.
Know-how Transfer und Networking
Cloud Services, hybride Szenarien, On-Premise ? was macht für das jeweilige Unternehmen Sinn? Wohin geht die Reise mit neuen Microsoft Technologien? Wie stellen Unternehmen ihre interne Kommunikation heute auf, um zukunftsfähig zu bleiben?
Diese und weitere Fragen klären Experten von Implexis sowie Referenten aus dem Implexis-Anwenderkreis. Referenten von der ANWR Group eG, der Bernard Krone Holding und der Berner Trading Holding GmbH präsentieren Anwenderbeispiele zur Implementierung des Arbeitsplatzes der Zukunft in ihren Unternehmen. Eine interaktive Podiumsdiskussion, bei der alle Fachexperten Inspirationen und Denkanstöße für den Weg hin zur Digitalisierung in den Unternehmen geben, rundet das Programm ab. Dabei ist der Implexis Collaboration Day die geeignete Plattform für einen regen Austausch mit den Implexis Experten, Referenten und Vertretern von Microsoft. Sie zeigen auf, wie wirkungsvoll Wissensmanagement- und Social-Intranet-Ansätze in SharePoint integriert und Innovationsprozesse unterstützt werden können.
Die wichtigsten Daten zum Collaboration Day im Überblick
Der Collaboration Day findet am Mittwoch, den 5. Oktober 2016, von 9:00 bis ca. 16:30 Uhr in der Deutschherrnstraße 15-19, Nürnberg, statt. Er wendet sich an Fach- oder Führungskrafte im Bereich Intranet, Mitarbeiterportal, Wissensmanagement, Knowledge Management, Interne Kommunikation, Unternehmenskommunikation, Marketing, Personal, Organisation oder IT, sowie an Manager oder Berater, die für die Weiterentwicklung der internen Kommunikation und Zusammenarbeit verantwortlich sind. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmelden können sich die Interessenten hier.

Die Implexis GmbH (vormals Impuls Informationsmanagement GmbH) gehört zu den weltweit führenden Integrationsexperten für Business-Lösungen auf Basis von Microsoft Technologien. Das 1993 in Nürnberg gegründete Unternehmen beschäftigt über 180 Mitarbeiter an sechs Standorten in ganz Deutschland sowie einem US-Standort. In den Kompetenzbereichen IO & ERP Systems, Future Workplace & Collaboration sowie Custom Solutions entwickelt der Digitalisierungsspezialist zukunftssichere und effiziente Business-Anwendungen für Konzerne und den Mittelstand. Mit dem Kompetenzbereich Managed Services stellt implexis die Betreuung und Wegbegleitung der Kunden sicher. Schwerpunkte sind Omni-Channel-Lösungen speziell für Handelsunternehmen sowie Portallösungen für den Arbeitsplatz der Zukunft für alle Branchen. In diese kundenspezifischen Dienstleistungen fließt die Erfahrung aus über 850 Projekten. Grundlage der Lösungen sind Microsoft Dynamics AX sowie SharePoint- und .Net-Technologien in Verbindung mit Microsoft Server-Infrastrukturen. Zu den Implexis Kunden zählen Klingel, Jack Wolfskin, Kind Hörgeräte, Otto, Kaiser+Kraft Europa und Voith. Weitere Informationen finden Sie unter www.implexis-solutions.com.

Posted by on 18. August 2016. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis