Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Erste DiVA@Cloud Kunden im Echtbetrieb

Erste DiVA@Cloud Kunden im Echtbetrieb

Die Cloud ist da! Seit Ende Juni sind Naketano und Springlane mit unserer Cloud-Variante von DiVA in der neuesten Version (2016) im produktiven Betrieb. Für die Kunden stellt diese Variante eine deutliche Vereinfachung der internen IT-Prozesse und Reduktion der IT-Komplexität dar. Die Verantwortung für Lösung und Betrieb liegen ganz bei der MAC und entlasten so das eigene IT-Personal.
Internet und Bandbreite
Der Kunde muss nur für einen ausreichend schnellen Internetanschluss sorgen. DiVA@Cloud benötigt durch die Microsoft Azure Remote App Technologie nur eine Bandbreite von durchschnittlich 30 Kbit/Sek. und User. Arbeiten z.B. gleichzeitig 30 User mit DiVA@Cloud, bedeutet dies eine geringe Netzwerklast von < 1Mbit/Sek., die für die DiVA-Anwendung bereitgestellt werden muss. Die Daten werden dabei mit einer https-256 Bit-Verschlüsselung versehen (Online-Banking-Standard).
Stabile und performante Lösung
Die Umgebungen in der Microsoft Azure Cloud laufen erwartungsgemäß durchweg performant und stabil. Damit dies auch langfristig gewährleistet werden kann, müssen in regelmäßigen Abständen Updates und Patches eingespielt werden. Datenschutz und -sicherheit durch Hosting in der EU Die MAC betreibt die DiVA@Cloud-Lösungen ausschließlich in den Azure-Rechenzentren in der EU, in den Standorten Amsterdam und Irland. Demnach wird den einschlägigen europäischen Datenschutzrichtlinien entsprochen, die wiederum als Basis für die deutschen Normen gelten.
Kurze Go-to-Market-Zeit
Die kurze Umsetzungszeit für den Aufbau der Umgebungen bis zum Go-Live ist einer der großen Vorteile der Cloud. So konnten wir in nur 4 Monaten das Springlane-Projekt zum geplanten Startermin realisieren. Im parallelen Naketano-Projekt waren es nur 3 Monate.

MAC ist der IT-Lösungsanbieter für E-Commerce und Multichannel-Software. Ziel der MAC ist es, dem modernen Handel eine IT-Plattform zu bieten, die alle Geschäftsprozesse effizient abwickelt und eine kanalübergreifende Markenstrategie ermöglicht. Die ERP-, CRM-, PIM, Webshop und POS-Systeme sind europaweit bei vielen namhaften Händlern im Einsatz. Basis der modularen IT-Plattform sind die integrierten ERP- und CRM- Systeme MAILplus, DiVA und DiVAX auf Basis von Microsoft Dynamics. Abgerundet wird das Produktportfolio durch integrierte Kassen- und Webshoplösungen. Der Betrieb der Systeme ist sowohl on premise, als auch in der Cloud möglich.
Zu den Referenzen zählen u.a. 4Care, Baur Fulfillment, dress-for-less, Falke, Fiege, frontline, karstadt.de, hess natur, jpc, Orion, Plus.de, u.v.a.
MAC ist Microsoft Gold certified Partner, IBM Advanced Business Partner, Mitglied in der K5 Liga und Preferred Business Partner im bevh.

Posted by on 18. August 2016. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis