Startseite » Internet » Durch Verbraucherforschung zum richtigen Kauf: Neues Auswertungsverfahren von testberichte ab sofort live

Durch Verbraucherforschung zum richtigen Kauf: Neues Auswertungsverfahren von testberichte ab sofort live

testberichte nimmt Verbrauchern ab sofort die
aufwendige Recherche und Bewertung aller nötigen Informationen vor
dem Produktkauf ab

Onlineportal macht Produkte durch Auswertung relevanter Fakten und
Erfahrungen direkt vergleichbar

Redaktion nutzt systematische Nutzerforschung zur Bestimmung der
für Verbraucher tatsächlich relevanten Entscheidungskriterien

Nutzertests des Portals zeigen, dass Konsumenten leichter und
treffsicherer als bei alternativen Angeboten das für sie passende
Produkt finden

Ab sofort ist das neue Produktbewertungsverfahren von testberichte
für alle Verbraucher online verfügbar. Das auswertende Vorgehen löst
erstmalig kategorieübergreifend das seit langem für Konsumenten
bestehende Problem, schnell, unkompliziert und dennoch treffsicher zu
ihren Anforderungen passende Produkte zu finden.

testberichte macht Produkte vergleichbar, indem es alle wichtigen
Informationen aller relevanten Produkte so auswertet, wie typische
Verbraucher es mit ausführlicher Recherche oder Expertenwissen selbst
getan hätten. Für jede Produktkategorie stellt die Redaktion dazu
nach Befragung einer ausgewählten Käufergruppe von bis zu 200
Personen fest, welche Eigenschaften Verbrauchern in welchem Maße
wichtig sind. Daraufhin werten testberichte-Redakteure alle wichtigen
Quellen wie technische Daten, Käufermeinungen und Bewertungen aus
über 750 deutschsprachigen Testmagazinen sowie Technik-Blogs aus und
bewerten die einzelnen Eigenschaften aller marktrelevanten Produkte
der Kategorie. Aus den gewichteten Bewertungen aller Eigenschaften
ergibt sich eine Gesamtwertung für jedes Produkt. Die bewerteten
Produkte sind so 1:1 miteinander vergleichbar und die Auswertung ist
in allen Schritten inhaltlich nachvollziehbar.

„Obwohl es eine Fülle an Informationen gibt, ist eine sichere
Produktwahl bislang zeitaufwendig und nervenaufreibend“, so Peter
Berger, COO von testberichte. „Mit unserem neuen Auswertungsverfahren
haben wir eine Lösung entwickelt, die es Konsumenten leicht
ermöglicht, sich vor dem Kauf angemessen zu informieren. Unsere
Redaktion hat das entscheidende Fachwissen und schätzt systematisch
alle verfügbaren Informationen auf ihre Relevanz und Glaubwürdigkeit
ein. Mit unserer Auswertung vermeiden Käufer Mehrkosten,
Unzufriedenheit sowie Unsicherheit durch eine schlecht getroffene
Produktwahl. Unsere Nutzertests haben bestätigt, dass Verbraucher
nirgends sonst so leicht und dennoch treffsicher die zu ihnen
passenden Artikel auswählen können.“

Dem neuen Auswertungsverfahren ging ein zweijähriger
Entwicklungsprozess voraus. In zahlreichen Nutzerstudien zeigte sich,
dass menschlicher Sachverstand und Verbraucherverständnis nicht durch
algorithmisch erstellte Rankings und Vergleichslisten ersetzt werden
können. Bei testberichte können Verbraucher detailliert
nachvollziehen, zu welcher Einschätzung Experten gelangen, nachdem
sie alle relevanten verfügbaren Informationen der Artikel einer
Produktkategorie gegeneinander abgewogen haben.

Zum Start des neuen Angebots sind 20 Produktkategorien aus den
verschiedensten Warengruppen wie „Computer & Büro“, „Smartphones &
Tablets“, „Hifi & TV“, „Foto & Zubehör“, „Autozubehör“ sowie
„Haushalt & Garten“ verfügbar. Das Angebot soll rasch ausgebaut
werden.

Über testberichte

testberichte ist Deutschlands größtes unabhängiges Onlineportal,
das Verbrauchern kategorieübergreifend kompetente Kaufentscheidungen
ermöglicht. Das Angebot macht Produkte miteinander vergleichbar,
indem es alle verfügbaren Informationen gemäß den Präferenzen der
typischen Käufer auswertet. Hierzu hat testberichte ein einzigartiges
redaktionelles Modell entwickelt, das mithilfe von Nutzerforschung
feststellt, welche Produkteigenschaften für Verbraucher sinnvoll und
wichtig sind. Auf Basis dieser Ergebnisse, den Auswertungen
technischer Daten, Käufermeinungen und Bewertungen aus über 750
deutschsprachigen Testmagazinen sowie dem Fachwissen der Redaktion,
erhält jedes Produkt eine nachvollziehbare Gesamtwertung und ist
somit direkt mit anderen Produkten vergleichbar.

testberichte wurde im Jahr 2000 gegründet und wird seit 2003 von
der Producto AG betrieben. Das Unternehmen beschäftigt in Berlin über
90 Mitarbeiter, davon 40 in der Redaktion. Weitere Informationen
finden Sie unter http://www.testberichte.de/presseseite.html

Pressekontakt:
Kontakt:
PIABO PR GmbH
Dominik Kratzenberg
Telefon: +49 30 2576 206 – 18
E-Mail: testberichte@piabo.net
Website: www.piabo.net

Original-Content von: testberichte, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 30. Mai 2017. Filed under Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis