Startseite » Computer & Technik » XinFin mit Sitz in Singapur stellt die Blockchain-gesteuerte TradeFinex-Plattform mit Indiens größter Handelsorganisation Assocham vor

XinFin mit Sitz in Singapur stellt die Blockchain-gesteuerte TradeFinex-Plattform mit Indiens größter Handelsorganisation Assocham vor

Das Blockchain-Unternehmen XinFin mit Sitz in Singapur
(http://www.xinfin.org) hat auf dem 2. Global Summit on P2P Digital
Asset System, der in Delhi in Indien abgehalten wurde, in
Zusammenarbeit mit Assocham ihre Marktplatzplattform TradeFinex
(http://www.tradefinex.org ) vorgestellt. Als Teil dieser
Partnerschaft wird XinFin seine TradeFinex-Plattform auf das Netzwerk
von Assocham mit über 300 Fachverbänden und 450.000 Mitgliedern
ausdehnen, um Ineffizienzen im Handel und in der Finanzwirtschaft zu
minimieren.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/627518/XinFin_Logo.jpg )

Die Einführung der TradeFinex-Plattform, die auf dem XDC-Protokoll
basiert, ermöglicht Peer-to-Peer-Verträge zwischen Kapitalgebern,
Lieferanten und Anspruchsberechtigten und minimiert so die Rolle der
Zwischenhändler. Die hybride Beschaffenheit der
Blockchain-Technologie von XinFin implementiert eine dezentrale, aber
hochsichere Transaktionsplattform, die mit den geltenden Rechten und
Zahlungsverkehrsschienen oder (in zugelassenen Gerichtsbarkeiten)
unter Verwendung der zugrunde liegenden XDC-Token verwendet werden
kann.

Herr DS Rawat, Generalsekretär von ASSOCHAM, sagte: „Wir freuen
uns, die Beta-Plattform von TradeFinex auf unserer Veranstaltung
einweihen zu können. Die Einführung der Blockchain-Technologie in
Indien ist in ihren Anfängen und erfordert daher ein besseres
Verständnis über ihre Anwendungen sowie ethische, rechtliche und
regulatorische Aspekte.

Sameer Dharap, VP Blockchain Applications bei XinFin, sagte: „Die
Einführung von TradeFinex wird es den Anspruchsberechtigten
ermöglichen, ihre Projekte zu weltweit wettbewerbsfähigen Preisen zu
finanzieren Die Kapitalgeber können damit den Fortschritt ihrer
Projekte in Echtzeit verfolgen und die Lieferanten Probleme wie
Unsicherheit und Volatilität der Lieferkette überwinden. Dies wird
nicht nur die Transparenz und die Gesamteffizienz erhöhen, sondern
auch dazu beitragen, das globale Finanz- und Infrastrukturdefizit zu
verringern.“

Alle Nutzer von TradeFinex können von den Vorteilen profitieren,
indem sie die Blockchain-basierte Plattform nutzen, um Smart
Contracts zwischen Anspruchsberechtigten, Kapitalgebern und
Lieferanten auf der Basis von Treuhandkonten zu hinterlegen. Die
Zahlungsbedingungen können mit individuellen Smart
Contract-Meilensteinen verknüpft werden, die bei der Lieferung von
Waren bzw. Dienstleistungen ausgelöst werden. Die Plattform wird mit
Regierungsstellen, Exporträten, Banken und anderen Akteuren
partnerschaftlich zusammenarbeiten, um ein Blockchain-basiertes
Ökosystem zu schaffen.

XinFin konzentriert sich auf Unternehmensanwendungsfälle der
Blockchain-Technologie und verwendet native Token, die XDC genannt
werden. Durch die Nutzung von Blockchain unterstützt TradeFinex
Käufer dabei, Kapital zu weltweit wettbewerbsfähigen Preisen zu
sichern, verschafft Lieferanten Transparenz über globale
Ausschreibungen und den Kundenkreis und bietet Kapitalgebern in
Echtzeit Transparenz über ihre Investitionen. XinFin wurde 2017
gegründet und hat seinen Kundenstamm bereits in Singapur, Indien, den
USA und Europa erweitert. Derzeit arbeitet XinFin an mehr als 10
Pilotprojekten u. a. in den Bereichen Luftfahrt, Reise, Banken und
Supply Chain Management.

Informationen zu XinFin FinTech Pte. Ltd

XinFin ist ein in Singapur ansässiges
Blockchain-Technologieunternehmen, dessen Schwerpunkt auf dem
internationalen Handel und der Finanzwirtschaft weltweit liegt. Das
XDC-Protokoll von XinFin ist eine hybride Blockchain, die
Peer-to-Peer-Verträge über regulierte Zahlungsschienen oder in
zugelassenen Gerichtsbarkeiten mithilfe von XDC-Tokens ermöglicht.
Mit dem Ziel, das globale Infrastrukturdefizit mit ihrer
Open-Source-Marktplatzplattform TradeFinex zu überbrücken, eröffnet
XinFin Finanzinstituten mit entsprechenden Tools die Möglichkeit,
Peer-to-Peer-Finanzverträge zwischen Regierungen, Unternehmen,
Käufern und Lieferanten abzuschließen. Dies trägt zu einem
effizienten Kapitaleinsatz und zum Einsatz von Projekten bei, ohne
die Staatskasse zu belasten. Folgen Sie XinFin auf Twitter (@XinFinF)
und auf Telegram (https://t.me/xinfintalk).

Pressekontakt:
Rachna Baruah
rachna@madchatter.in

Original-Content von: XinFin FinTech Pte. Ltd, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 12. Januar 2018. Filed under Computer & Technik,Internet,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis