Startseite » Business & Software » Software » Branchen-Veteran Roger Ordman ist neuer Executive Vice President of Marketing bei Aurora Labs

Branchen-Veteran Roger Ordman ist neuer Executive Vice President of Marketing bei Aurora Labs

Nach seiner Zeit bei Redbend Software und
HARMAN leitet Ordman nun das Marketing bei Aurora Labs, um die
weltweite Expansion voranzutreiben

Aurora Labs, Anbieter der selbstheilenden Software für Connected
Cars, ernennt Roger Ordman zum Executive Vice President of Marketing.
Roger Ordman leitet fortan das Marketing des schnell wachsenden
Unternehmens, um die Marke, Produkte und Dienstleistungen in den USA,
in Europa sowie in Asien einzuführen. Nach der Eröffnung der
deutschen Niederlassung in Unterschleißheim bei München ist die
Ernennung von Ordman der nächste Schritt in der globalen Expansion
des Unternehmens.

„Die Aufnahme einer Führungskraft von Rogers Format mit seiner
langjährigen Erfahrung in der Automobilindustrie wird entscheidend
zum Wachstum unseres Unternehmens beitragen. Roger wird eine
wesentliche Rolle spielen, da wir unsere Lösungen kontinuierlich
weiterentwickeln, um mit den sich ständig ändernden Anforderungen des
Automobilmarkts Schritt zu halten“, sagt Zohar Fox, CEO von Aurora
Labs.

„Nach der Eröffnung unseres deutschen Büros im Juni dieses Jahres
ist Rogers Ernennung zum Executive Vice President of Marketing ein
weiterer wichtiger Schritt in unserer globalen Expansion. Mit seinen
fundierten Kenntnissen in der Automobil- und Softwarebranche ist er
der richtige Experte, um Aurora Labs international voranzubringen“,
ergänzt Rudolf von Stokar, General Manager Deutschland bei Aurora
Labs.

Roger Ordman hat über zwanzig Jahre Erfahrung und wechselt von
seiner früheren Position als VP Global Marketing bei Medix Global zu
Aurora Labs. Bevor er zu Medix Global kam, war Ordman als Marketing
Director EMEA und Global Marketing Director, Software Platforms für
HARMAN International tätig. Nachdem HARMAN die Firma Redbend Software
übernommen hatte, war er dort als Director of Product Management and
Marketing angestellt.

„Die Automobilindustrie steht vor einer spannenden, aber
unvorhersehbaren Zukunft, die von Software angetrieben wird und
voller Chancen und Gefahren steckt“, erklärt Roger Ordman. „Aurora
Labs spielt eine einzigartige Rolle bei der Transformation der
Branche, denn wir unterstützen OEMs bei der Umstellung auf einen
kontinuierlichen Softwareentwicklungsprozess, indem wir
Softwarefehler erkennen, Ausfallzeiten voraussagen und
Softwareprobleme beheben. Ich freue mich, in dieser spannenden Zeit
ein Teil von Aurora Labs zu werden.“

Die Ernennung von Roger Ordman zum Executive Vice President of
Marketing knüpft an den Abschluss der Serie-A-Finanzierungsrunde in
Juni 2018 an, in der Aurora Labs Gesamtinvestitionen von 8,4 Mio.
US-Dollar erhalten hat. Die Finanzierung unterstützt die
Produktentwicklung und die internationale Vertriebs- und
Marketing-Expansion von Aurora Labs.

Über Aurora Labs

Aurora Labs wurde 2016 von Zohar Fox und Ori Lederman mit Büros in
Tel Aviv und München gegründet. Das Unternehmen leistet Pionierarbeit
im Bereich Self-Healing Software[TM] für vernetzte Fahrzeuge, damit
OEMs proaktiv auf die Fahrzeugsoftware-Architekturen, -prozesse und
-dienstleistungen der Zukunft reagieren können. Agile,
benutzerorientierte Softwareentwicklungsprozesse schaffen eine
Vielzahl von Chancen und Risiken für OEMs, auch nachdem das Auto die
Produktionslinie verlassen hat. Die Line-Of-Code
Maintenance[TM]-Technologie von Aurora Labs verwendet
Machine-Learning-Algorithmen, um alle drei Phasen der Softwarewartung
zu adressieren und die nächste Generation von softwaregesteuerten
Automotive-Funktionen zukunftssicher zu machen. Von der Erkennung von
Fehlern im Software-Code über die Vorhersage von Ausfallzeiten, die
Behebung von Fehlern „on the go“ bis hin zur zuverlässigen und
kostengünstigen Einführung neuer Automotive-Features in alle ECUs im
Fahrzeug ohne Ausfallzeiten ebnet Aurora Labs den Weg für das
Zeitalter des selbstheilenden Autos. Aurora Labs – self-healing
software for a more predictable world. Weitere Informationen finden
Sie unter auroralabs.com.

Pressekontakt:
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss / Stefan Schmidt
Tel.: +49 (0) 89 99 38 87 -30 / -47
auroralabs@hbi.de
www.hbi.de

Original-Content von: Aurora Labs, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 1. Oktober 2018. Filed under Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis