Startseite » Allgemein » Mehr Lösung, mehr Kompetenz, mehr Rechenzentrum – SCHÄFER und SCHWARZ IT gemeinsam auf der Data Centre World

Mehr Lösung, mehr Kompetenz, mehr Rechenzentrum – SCHÄFER und SCHWARZ IT gemeinsam auf der Data Centre World

Die SCHWARZ IT GmbH & Co. KG ist zentraler IT-Dienstleister innerhalb der Schwarz Gruppe (Lidl, Kaufland) mit der Erfahrung aus über 30 Jahren Rechenzentrumsbetrieb. Zum Dienstleistungsspektrum gehört die Bereitstellung und Vermietung von eigenen RZ-Flächen für Kunden außerhalb der Schwarz Gruppe.

SCHÄFER geht indes mit seiner RZ-Marke iQdata und einem eigens aufgebauten Demo-Rack insbesondere auf iQdata-Monitoring ein. Das DCIM-System ist das Ergebnis einer Kooperation mit der speedikon FM AG, einem Spezialisten für die Digitalisierung der technischen und kaufmännischen Prozesse in Gebäuden und Industrieanlagen. Es ist modular und lösungsorientiert aufgebaut und gewährleistet die direkte Skalierbarkeit für Endkunden. Ein Future Ressource Management erlaubt exakte Aussagen über den Bedarf aller Ressourcen im Rechenzentrum, bezogen sowohl auf vergangene wie auch zukünftige Daten.

Die Auswertungen im Bereich der Infrastruktur zeigen neben dem Flächenbedarf auch notwendige Parameter bezüglich Energieverbrauch und Kühlung sowie der erzeugten CO2-Emmission. Effizienzanalysen und Verbrauchsprognosen ermöglichen RZ-Verantwortlichen die Optimierung sämtlicher Prozesse im Rechenzentrum. So kann eine exakte Ressourcenplanung durchgeführt und eine Auslastung vorhandener Infrastruktur sichergestellt werden – zu Gunsten der Kostenplanung und Investitionssicherheit.

„Unsere iQdata-Lösungen ergänzen sich ideal mit dem Colocation-Angebot der SCHWARZ Gruppe. Entsprechend werden an unserem gemeinsamen Messestand sowohl die vollständige Infrastruktur als auch die betrieblichen Rahmenbedingungen durch einen der erfahrensten Server-Housing-Anbieter vorgestellt. Interessenten und Besucher verschaffen sich damit einen 360-Grad-Überblick über Ausstattungs- und Servicemöglichkeiten für Rechenzentren von morgen“, sagt Thomas Wermke, der als Bereichsleiter der SCHÄFER Ausstattungssysteme ebenfalls den Vertrieb von SCHÄFER IT-Systems verantwortet.

Posted by on 16. Oktober 2018. Filed under Allgemein,Management. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis