Startseite » Computer & Technik » Supermicro bietet Early Shipment Program für Server- und Speichersysteme mit den skalierbaren Intel® Xeon® Prozessoren der nächsten Generation und der persistenten Speichertechnologie Intel® Optane(TM) DC

Supermicro bietet Early Shipment Program für Server- und Speichersysteme mit den skalierbaren Intel® Xeon® Prozessoren der nächsten Generation und der persistenten Speichertechnologie Intel® Optane(TM) DC

Super Micro Computer,
Inc. (SMCI), ein Weltmarktführer für Enterprise Computing-,
Speicher-, und Netzwerklösungen sowie Green Computing-Technologie,
gab heute die umfassende Verfügbarkeit des Server- und
Speichersystems Early Shipment Program bekannt, welches die Kunden
mittels skalierbarer Intel® Xeon® Prozessoren der nächsten Generation
validieren können, die erwartungsgemäß später in diesem Jahr
offiziell veröffentlicht werden.

Das gesamte X11-Portfolio von Supermicro wurde so optimiert, dass
die skalierbaren Intel Xeon Prozessoren der nächsten Generation sowie
zukünftige Innovationen umfassend genutzt werden können,
einschließlich der persistenten Speichertechnologie Intel® Optane(TM)
DC sowie der Deep Learning Boost Technologie von Intel®, um dadurch
den Bereich künstliche Intelligenz effizienter zu machen. Das Server-
und Speichersystem Early Shipment Program von Supermicro ist unter
https://www.supermicro.com/en/products/x11-scalable erhältlich.
Folgen Sie dort den entsprechenden Anweisungen oder kontaktieren Sie
Ihren Ansprechpartner von Supermicro.

Supermicro fördert die persistente Speichertechnologie Intel
Optane DC offensiv, bei der es sich um eine bahnbrechende neue
Speicherstufe handelt, die mit den skalierbaren Intel® Xeon®
Prozessoren kompatibel ist. Unternehmen werden in der Lage sein,
Daten schneller zu verarbeiten und mehr Wert aus ihren riesigen
Datensets zu extrahieren, indem diese näher an den Prozessoren sind.
Die persistente Speichertechnologie Intel Optane DC ist ideal für
große datenintensive Workloads und kombiniert Finanzierbarkeit, große
Kapazität und native Persistenz, um Anwendungsinnovationen zu fördern
und neue datenintensive Anwendungsfälle zu entdecken.

Viele X11-Systeme von Supermicro umfassen ebenfalls die
ressourcensparende Architektur von Supermicro, welche die CPU und den
Speicher sowie andere Subsysteme aufschlüsselt, sodass jede Ressource
unabhängig erneuert werden kann, wodurch Datenzentren die Kosten für
den Refresh-Zyklus sowie die Umweltauswirkungen reduzieren können.
Über einen drei- bis fünfjährigen Refresh-Zyklus gesehen, bieten die
ressourcensparenden Server von Supermicro im Durchschnitt
leistungsfähigere und effizientere Server zu geringeren Kosten als
traditionelle Rip-and-Replace-Modelle, weil Datenzentren die
Übernahme von neuen und verbesserten Technologien unabhängig
optimieren können.

Als führendes Unternehmen im Bereich NVMe-All-Flash-Server- und
Speichersysteme unterstützt die neue Petascale-Reihe von Supermicro
mit den All-Flash-NVMe(TM)-1U-Speichersystemen die Flash-Technologie
der neusten Generation mittels der höchsten Speicherbandbreite, der
besten IOPS-Leistung, NVMe-Over Fabrics-Unterstützung sowie
Wartungsfreundlichkeit. Mit diesen 1U-Systemen, die eine rasche
Speicherung mit geringer Latenz von bis zu 1PB mit 32 Front-Hot-Swap
U.2, Intel Ruler, EDSFF und NF1 Form Factor SSDs unterstützen, bietet
Supermicro eine nie dagewesene Flexibilität und Auswahl für
leistungsfähige vernetzte Speicheranwendungen, welche die beste
Latenzleistung erfordern. Diese Systeme bieten Datenzentren, die
datenintensive Workloads durchführen, einen echten
Time-to-Value-Vorteil.

Mehr Informationen zu den ressourcensparenden Innovationen und dem
Engagement von Supermicro im Bereich Green Computing erhalten Sie
unter www.supermicro.com/WeKeepITGreen.

Mehr Informationen zu Supermicro und Supermicro-Produkten finden
Sie unter www.supermicro.com.

Folgen Sie Supermicro auf Facebook (https://c212.net/c/link/?t=0&l
=de&o=2341097-1&h=2507218396&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3
Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2341097-1%26h%3D407283084%26u%3Dhttps%253A%252F
%252Fwww.facebook.com%252FSupermicro%26a%3DFacebook&a=Facebook) und
Twitter (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2341097-1&h=2252720947&u
=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2341097-
1%26h%3D2154641267%26u%3Dhttp%253A%252F%252Ftwitter.com%252FSupermicr
o_SMCI%26a%3DTwitter&a=Twitter), um mit aktuellen Nachrichten und
Neuvorstellungen stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Informationen zu Super Micro Computer, Inc. (SMCI)

Supermicro®, der führende Wegbereiter im Bereich
hochleistungsfähiger und hocheffizienter Servertechnologie, zählt
weltweit zu den wichtigsten Anbietern von fortschrittlichen Server
Building Block Solutions® für Rechenzentren, Cloud Computing,
Unternehmens-IT, Hadoop/Big Data, HPC sowie eingebetteten Systemen.
Im Rahmen der „We Keep IT Green®“-Initiative engagiert sich
Supermicro für den Umweltschutz und bietet Kunden die
energieeffizientesten und umweltfreundlichsten Lösungen am Markt.

Supermicro, Server Building Block Solutions und We Keep IT Green
sind Handelsmarken und/oder eingetragene Handelsmarken von Super
Micro Computer, Inc.

Alle anderen Marken, Namen und Warenzeichen sind Eigentum der
jeweiligen Inhaber.

SMCI-F

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/805383/Super_Micro_Compute
r_Early_Ship.jpg

Pressekontakt:
Michael Kalodrich
Super Micro Computer, Inc.
PR@supermicro.com

Original-Content von: Super Micro Computer, Inc., übermittelt durch news aktuell

Posted by on 8. Januar 2019. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis