Startseite » Business & Software » New Media & Software » Zoom-Videokonferenzlösung zu Sonderkonditionen für Non-Profits

Zoom-Videokonferenzlösung zu Sonderkonditionen für Non-Profits

Mit Zoom Meetings können sich Kollegen, Spender, Freiwillige und Mitglieder unabhängig vom Aufenthaltsort miteinander verbinden. Zoom Meetings kombinieren Video- und Audiokonferenzen, einfache Online-Meetings und Group Messaging auf einer Plattform. Ein Meeting kann einen Gastgeber und bis zu 100 Teilnehmer haben. Die Meetings laufen auf Mobil- und Desktop-Geräten sowie in hardwaregestützten Konferenzräumen. Zoom bietet zwei Versionen seiner Cloud-basierten Videokonferenzlösung zu Sonderkonditionen.

Zoom Meetings Pro Plan im Detail
Zum einen gibt es über das IT-Portal 50 Prozent Ermäßigung auf das Jahresabonnement Zoom Meetings Pro Plan. Zugang zu dieser Ermäßigung erhalten Organisationen, wenn sie an das IT-Portal die Verwaltungsgebühr von 58 Euro zzgl. Mwst. in Deutschland und Österreich bzw. 66 Franken zzgl. 19 Prozent deutsche Mwst. in der Schweiz bezahlt haben. Für das Jahresabo können bis zu neun Moderatoren lizenziert werden. Pro Moderator fallen zusätzliche Kosten an, die direkt an Zoom zu zahlen sind. Jeder lizenzierte Moderator kann ein Jahr lang eine unbegrenzte Anzahl von Online-Meetings abhalten. Weitere Infos:
• Deutschland >> https://www.stifter-helfen.de/sonderkonditionen/zoom/zoom-meetings-pro-plan-bundle
• Österreich >> https://www.stifter-helfen.at/sonderkonditionen/zoom/zoom-meetings-pro-plan-bundle
• Schweiz >> https://www.stifter-helfen.ch/de/sonderkonditionen/zoom/zoom-meetings-pro-bundle-1-jahres-abonnement

Zoom Meetings Business Plan im Detail
Zum anderen gibt es 50 Prozent Ermäßigung auf das Jahresabonnement Zoom Meetings Business Plan, das bereits zehn lizenzierte Moderatoren beinhaltet. Die Verwaltungsgebühr dafür beträgt 169 Euro zzgl. Mwst. in Deutschland und Österreich bzw. 192 Franken zzgl. 19 Prozent deutsche Mwst. in der Schweiz. Für das Jahresabo wird ebenfalls ein zusätzlicher Betrag fällig, der direkt an Zoom zahlbar ist. Außerdem können zu den 10 Moderatoren bis zu 39 weitere dazu gebucht werden. Weitere Infos gibt es unter:
• Deutschland >> https://www.stifter-helfen.de/sonderkonditionen/zoom/zoom-meetings-business-plan-10-lizenz-bundle
• Österreich >> https://www.stifter-helfen.at/sonderkonditionen/zoom/zoom-meetings-business-plan-10-lizenz-bundle
• Schweiz >>https://www.stifter-helfen.ch/de/sonderkonditionen/zoom/zoom-meetings-business-plan-10-lizenz-bundle

Add-ons, wie größere Meetings, erweiterte Audio- und Cloud-Aufnahmen, Webinar-Tools, können jederzeit bei beiden Produkten während des Abonnementjahres hinzugefügt werden und werden ebenfalls mit 50 Prozent Nachlass berechnet.

Förderkriterien
Förderberechtigt sind Non-Profit-Organisationen, die vom Gesetzgeber als gemeinnützig anerkannt sind. Organisationen sind unabhängig von ihrem Tätigkeitsschwerpunkt. förderberechtigt. Das jährliche Gesamtbudget (Summe der Personal-, Sach- und Investitionskosten) einer Organisation darf 10 Mio. US-Dollar nicht überschreiten. Förderberechtigte Organisationen können ein ermäßigtes Produkt pro Förderzeitraum (1. Juli – 30. Juni) erhalten. Weitere Informationen unter:
• Deutschland >> https://www.stifter-helfen.de/foerderkriterien/zoom
• Österreich >> https://www.stifter-helfen.at/foerderkriterien/zoom
• Schweiz >> https://www.stifter-helfen.ch/de/foerderkriterien/zoom

Posted by on 24. Januar 2019. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis