Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » IT-Spezialist MATESO veröffentlicht neue Password Safe Version

IT-Spezialist MATESO veröffentlicht neue Password Safe Version

Nach arbeitsintensiven Monaten der Konzeption und Entwicklung hat MATESO Version 8.7 von Password Safe veröffentlicht. Der IT-Spezialist bietet mit dem Release eine simple Lösung für alle Unternehmensbereiche: Der neu entwickelte LightClient kann abteilungsübergreifend in alle Firmenlandschaften eingebunden werden und ist für Bestands- sowie Neukunden verfügbar.

Password Safe LightClient für Unternehmen: Einfaches Provisioning, hoher Benefit

Der LightClient wurde für einen flächendeckenden SSO-Rollout in Unternehmen konzipiert: ?Ein modernes und einheitliches IT-Sicherheits-System in verschiedenen Größenordnungen auszurollen, kann ein Unternehmen schon mal an seine Grenzen treiben?, so Thomas Malchar, Geschäftsführer der MATESO. ?Genau hier setzt der LightClient an.?

Der LightClient in übersichtlicher Kachel-Optik sorgt für einfaches User Provisioning ohne nötige Vorkenntnisse oder Schulungsaufwand. Ausgestattet mit SSO, Passwortgenerator und -verwaltung sowie einer Web-Ansicht steht der LightClient jedem Mitarbeiter abteilungsübergreifend zum sofortigen Einsatz zur Verfügung. So profitieren auch Anwender, die nur zeitweise oder begrenzt Zugriff auf das System haben sollen, von der Komplexität der Software.

Version 8.7: Ein neuer Meilenstein für Password Safe

Das Feature-Set des Clients wurde in Version 8.7 stark erweitert: Neu ist etwa, dass Passwörter ab sofort über das Anwendungsmodul verknüpft sind. So können Benutzer auch nach Anwendungen suchen und diese dann mit den gewünschten Anmeldedaten starten. Alle Anwendungen können außerdem über die Bildverwaltung mit Icons und Logos ausgestattet werden. Hierfür ist die bisherige, eine Icon- und eine Logoansicht verfügbar.

Zusätzlich wurde beim Add-on eine praktische Erweiterung hinzugefügt: Wenn sich der Benutzer bei einer Website anmeldet, wird dieser automatisch gefragt, ob er die Anmeldedaten in Password Safe speichern möchte.

Auch der WebClient zieht nach und kann jetzt noch unabhängiger genutzt werden: Er besticht ab sofort durch das revisionssichere Logbuch- und Benachrichtigungs-Modul. In den Organisationsstrukturen besteht nun auch die Möglichkeit, Rechtevorlagen zu verwalten. Für mehr Usability können Benutzer das Kontextmenü überall im WebClient via Rechtsklick abrufen.

Die MATESO GmbH ist ein führendes deutsches IT-Unternehmen, das ein komplettes Enterprise Password Management System namens Password Safe entwickelt und durch seine zertifizierten Partner vertreibt. Seit der Firmengründung 2006 hat sich MATESO erfolgreich im DACH-Raum etabliert.

Namhafte Referenzen sowie regelmäßige externe Penetrationstests bezeugen den Technologie- und Know-how-Vorsprung der IT-Software. Heute verzeichnet das stetig wachsende Unternehmen branchenübergreifend über 10.000 Firmenkunden mit mehreren Millionen Anwendern weltweit – darunter 19 Firmen der Dax 30.

Posted by on 6. März 2019. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis