Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » SaniVision in der Transformation: neue Synergien und Wechsel in der Geschäftsführung

SaniVision in der Transformation: neue Synergien und Wechsel in der Geschäftsführung

br />

Wechsel in der Geschäftsführung von SaniVision zum 01. Januar 2020

Verstärkte Zusammenarbeit von SaniVision und azh

Innovationsprojekt für den Hilfsmittel-Markt

Eine noch engere Zusammenarbeit zwischen azh, Geschäftsbereich der NOVENTI HealthCare GmbH und SIC SaniVision Consulting GmbH kündigt sich ab dem 01. Januar 2020 an. Der Schulterschluss setzt die Stärkung der Kundeninteressen in den Fokus. Durch Schaffung neuer Synergien und Anpassungen in den Unternehmensstrukturen stellen sich die NOVENTI HealthCare und die SaniVision der digitalen Challenge. 

Um die Services beider Unternehmen optimal zu bündeln, werden Veränderungen in der Unternehmensstruktur durchgeführt. Thomas Krüger, bisheriger Geschäftsführer der SaniVision, wird aus eigener Veranlassung zum 31. Dezember 2019 als Geschäftsführer ausscheiden. Ab dem 01. Januar 2020 wird er als externer Berater beim Innovationsprojekt ?NHC 2022 Hilfsmittel? der NOVENTI HealthCare mitwirken. Susanne Hausmann, Geschäftsführerin NOVENTI HealthCare, wird die Geschäftsführung der SaniVision zwischenzeitlich übernehmen.

?Die Digitalisierung des Gesundheitsmarkts sehen wir als Chance, die individuellen Kundenbedürfnisse bereits bei der Entwicklung optimal einfließen zu lassen. In diesem Bereich werden SaniVision und azh eng kooperieren und die gemeinsamen Stärken für kundenwirksame Service-Innovationen nutzen. Gleichzeitig werden wir modernste, hochsichere Technologie zur vollständigen Digitalisierung hochgradig automatisierter Prozesse einführen, um den Anforderungen von morgen vollkommen zu genügen. Im Zuge dessen haben wir die notwendigen Ressourcen bereitgestellt, um für die Umsetzung des eRezepts optimal aufgestellt zu sein?, kündigt Susanne Hausmann den Start des Projekts an. Arnd Cordes, der in Lübeck als Standortleiter das Management des operativen Geschäfts übernimmt, verantwortet gemeinsam mit Susanne Hausmann die anstehenden Veränderungen.

Über SaniVision

Die SaniVision mit Sitz in Lübeck ist eines der bundesweit führenden Branchen-Softwarehäuser, das mit seinen Lösungen die gesamte Prozesskette der Betriebe im Marktsegment Orthopädietechnik/Sanitätshaus abdeckt. Professionelle Beratungs-Dienstleistungen und zahlreiche Online- und Webservices runden das Produktportfolio ab. Die SaniVision Consulting GmbH ist eine Tochter der NOVENTI HealthCare GmbH. www.sanivision.de

Die NOVENTI HealthCare ist nationaler Marktführer im Gesundheitswesen in den Bereichen Abrechnung, Finanz- und IT-Dienstleistungen für Apotheken und Sonstige Leistungserbringer. Über 1.000 Mitarbeiter der sechs Marken ALG, azh, SARZ, SRZH, VSA und zrk betreuen bundesweit mehr als 33.000 Kunden. Die NOVENTI HealthCare GmbH ist als Finanzdienstleistungsinstitut zugelassen und wird beaufsichtigt durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Schon heute ist die NOVENTI HealthCare mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von 19 Mrd. Euro der relevante Finanzpartner für ihre Kunden. Durch den Fokus auf innovative Weiterentwicklung und die mehrfach ausgezeichnete Kundenorientierung gestaltet die NOVENTI HealthCare GmbH aktiv die Prozesse und Standards für den deutschen Gesundheitsmarkt. Weitere Informationen finden sich unter www.noventi.healthcare.

Posted by on 27. November 2019. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis