Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » EcoVadis erhält ca. 200 Mio. $ Investment von CVC, um die Übernahme von Nachhaltigkeitsratings in der gesamten Wirtschaft zu beschleunigen

EcoVadis erhält ca. 200 Mio. $ Investment von CVC, um die Übernahme von Nachhaltigkeitsratings in der gesamten Wirtschaft zu beschleunigen

EcoVadis SAS, (im Folgenden ?EcoVadis? oder das ?Unternehmen?) der weltweit führende Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für globale Lieferketten, gab heute bekannt, dass er ein Investment von ca. 200 Mio. US-Dollar von CVC Growth Partners II (?CVC Growth Partners”) abgeschlossen hat. Diese Transaktion stellt eine der bisher größten Investitionen im ESG-Bereich dar und spiegelt eine gemeinsame langfristige Vision für die Bedeutung von ESG für den Unternehmenserfolg wider. EcoVadis wird die Finanzierung nutzen, um weltweit zu skalieren und Nachhaltigkeit, faire Arbeitspraktiken und Ethik stärker in den Lieferketten von Unternehmen und den Geschäftsverkehr zu verankern.

?Die Kombination aus globalen Nachhaltigkeitsinitiativen, sich entwickelnden Compliance-Regelungen und Verpflichtungen zu Unternehmenszwecken setzt einen neuen und dringenden Fokus auf die Lieferkette – und schafft einen immensen und wachsenden Markt für unsere Lösungen”, so Frédéric Trinel, Mitbegründer und Co-CEO von EcoVadis. ?Das globale Netzwerk und die Reichweite von CVC werden eine entscheidende Rolle dabei spielen, uns bei der Skalierung zu unterstützen und die Art, wie Unternehmen operieren, zu verändern?, so Trinel.

?Die Dynamik hin zu einer stärker umwelt- und gesellschaftsorientierten Wirtschaft nimmt seit Jahren zu. Die Führungskräfte von heute erkennen die Kraft der Nachhaltigkeit, um ihre Marken zu schützen, die Bewertung zu erhöhen, Investitionsstrategien zu erfüllen und die Welt positiv zu beeinflussen”, sagte Pierre-Francois Thaler, Co-CEO und Mitbegründer von EcoVadis. ?Die Lieferkette ist der größte Hebel, um reale Veränderungen zu schaffen und etwas zu bewirken. Aber wenn sie nicht gemanagt wird, wird sie zu einem Nährboden für versteckte Risiken – einschließlich Zwangsarbeit, Umweltverschmutzung, Korruption, Sicherheitsprobleme und mehr. Diese Investition von CVC Growth Partners ist ein Beleg für die entscheidende Rolle, die ESG- und Nachhaltigkeitsfaktoren im heutigen Markt spielen.?

Mehr als 450 Unternehmen – die über 2,5 Billionen Dollar an Geschäftsausgaben repräsentieren ? vertrauen auf die Lieferantenbewertungen und die Engagement-Plattform von EcoVadis, um die ökologische und soziale Leistung in ihren globalen Lieferketten zu bewerten und zu verbessern. EcoVadis– evidenzbasierte Bewertungsmethodik, die über eine hochentwickelte SaaS-Plattform bereitgestellt und von einem engagierten Team von CSR-Analysten unterstützt wird, ist der anerkannteste und am meisten akzeptierte Bewertungsansatz in der Branche. Heute zählt das EcoVadis Netzwerk von bewerteten Unternehmen mehr als 60.000 in 155 Ländern.

EcoVadis hat weiterhin ein schnelles Wachstum seiner globalen Kundenbasis zu verzeichnen. Im Jahr 2019 erweiterte das Unternehmen sein Netzwerk um 10.000 Unternehmen und eröffnete neue Büros in Tokio, San Francisco und Melbourne. EcoVadis plant, die Finanzierung zu nutzen, um international zu expandieren, in neue Länder einzutreten und weiter in seine Technologieplattform, seine Sustainability Intelligence Lösungen und sein Netzwerk von bewerteten Unternehmen zu investieren.

Aaron Dupuis, Senior Managing Director bei CVC Growth Partners, kommentierte: ?Wir freuen uns, mit Frédéric, Pierre-Francois und dem restlichen EcoVadis-Team in dieser nächsten Wachstumsphase des Unternehmens zusammenzuarbeiten. Wir verfolgen EcoVadis bereits seit mehreren Jahren im Rahmen unserer langjährigen Aktivitäten im Bereich Supply Chain Risk Management, wo wir ESG als einen besonderen Schwerpunkt für Best-in-Class-Unternehmen identifiziert haben, und freuen uns sehr über die immensen Chancen, die sich für das Unternehmen ergeben, sich weiterhin als Goldstandard für ESG-Ratings zu positionieren. Dies ist das erste Investment aus dem zweiten Fonds von CVC Growth Partners, der Ende letzten Jahres seinen Final Close bekannt gegeben hat”.

?Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen sind entscheidend für den Geschäftserfolg, das Wirtschaftswachstum und gesellschaftliche Verbesserungen”, sagt Sebastian Kuenne, Managing Director, der CVC Growth Partners in Europa leitet. ?Im Mittelpunkt des CVC-Ansatzes zum Aufbau verbesserter Unternehmen steht immer ein detaillierter, nachhaltiger Wertschöpfungsplan, der in den grundlegenden ESG-Prinzipien verankert ist. EcoVadis– einzigartige Bewertungsplattform und das umfangreiche Lieferantennetzwerk verbessern nachweislich die Nachhaltigkeitsergebnisse und beschleunigen die Unternehmensleistung. Wir sind stolz darauf, mit einem Team zusammenzuarbeiten, das nicht nur seinen Kunden, sondern auch der Gesellschaft und unserer Umwelt einen sinnvollen Mehrwert bietet, und freuen uns, EcoVadis mit dem vollen Volumen des CVC-Netzwerks zu unterstützen”.

John Clark, Managing Partner von CVC Growth Partners, Aaron Dupuis und Sebastian Kuenne werden in den Vorstand von EcoVadis eintreten.

?EcoVadis entwickelt sich schnell zur weltweit führenden Plattform für ESG-Bewertungen von Zulieferern, und Partech freut sich sehr, den Weg mit dem Unternehmen und seinen Gründern fortzusetzen und unseren neuen Partner CVC willkommen zu heißen”, fügt Omri Benayoun, General Partner bei Partech und seit 2016 Vorstandsmitglied von EcoVadis, hinzu.

Der Abschluss der Transaktion wird nach der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden für Q1 2020 erwartet.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte EcoVadis.com/de

Über EcoVadis

EcoVadis ist der weltweit zuverlässigste Anbieter von Nachhaltigkeitsratings und intelligenten, kollaborativen Tools zur Leistungssteigerung für globale Lieferketten. EcoVadis? einfach zu handhabende und umsetzbare Nachhaltigkeits-Scorecards, die von einer leistungsstarken Technologieplattform und einem globalen Team von CSR-Experten unterstützt werden, bieten detaillierte Einblicke in ökologische, soziale und ethische Risiken in 198 Einkaufskategorien und 155 Ländern. Branchenführer wie Johnson & Johnson, Verizon, L?Oréal, Subway, Nestlé, Salesforce, Michelin und BASF gehören zu den mehr als 60.000 Unternehmen im EcoVadis-Netzwerk, die alle mit einer einzigen Methodik arbeiten, um Nachhaltigkeitsleistungen zu bewerten, die Zusammenarbeit und den Schutz ihrer Marken zu verbessern und Innovation zu fördern. Erfahren Sie mehr auf ecovadis.comTwitter oder LinkedIn.

GP Bullhound fungierte als Finanzberater für EcoVadis und seine Shareholder.

Über CVC Capital Partners

CVC ist eine führende Private-Equity- und Investmentberatungsfirma. CVC wurde 1981 gegründet und verfügt heute über ein Netzwerk von 24 Niederlassungen und über 500 Mitarbeitern in Europa, Asien und den USA. Bislang hat CVC im Rahmen seiner Private-Equity- und Kreditstrategien Zusagen von einigen der weltweit führenden institutionellen Investoren in Höhe von über 123 Milliarden US-Dollar erhalten. Insgesamt verwaltet CVC derzeit rund 76 Milliarden US-Dollar an Vermögenswerten. Heute sind die von CVC verwalteten oder betreuten Fonds in 75 Gesellschaften weltweit angelegt. Das Unternehmen beschäftigt rund 300.000 Mitarbeiter in zahlreichen Ländern. Zusammen erwirtschafteten diese Unternehmen einen Jahresumsatz von über 100 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen zu CVC erhalten Sie unter: www.cvc.com.

Über CVC Growth Partners

CVC gründete 2014 CVC Growth Partners, um kleinere wachstumsorientierte Unternehmen über seinen eigens dafür konzipierten Fonds anzusprechen. Der Fonds konzentriert sich auf mittelständische Wachstumsunternehmen aus den Bereichen Software und technologiegestützte Unternehmensdienstleistungen. Der Fonds zielt in erster Linie auf Aktieninvestitionen zwischen 50 und 200 Millionen US-Dollar in Nordamerika und Europa und verwaltet über 2,5 Milliarden US-Dollar an Vermögenswerten in zwei speziellen Fonds. Weitere Informationen über CVC Growth Partners finden Sie unter: www.cvc.com/growth.

Goldman Sachs fungierte als Finanzberater von CVC Growth Partners.

Presseanfragen

USA: 

Tori Vichroski

ecovadis@corporateink.com

617-969-9192

UK/EU: 

David McClintock

dmcclintock@ecovadis.com

+33 6 03 77 84 74

Für CVC Capital Partners:

Carsten Huwendiek, Global Head of Communications and Marketing

chuwendiek@cvc.com

+44 20 7420 4200

EcoVadis ist der weltweit zuverlässigste Anbieter von Nachhaltigkeitsbewertungen und intelligenten, kollaborativen Tools zur Leistungssteigerung für globale Lieferketten. EcoVadis– einfach zu handhabende und umsetzbare Nachhaltigkeits-Scorecards, die von einer leistungsstarken Technologieplattform und einem globalen Expertenteam unterstützt werden, bieten detaillierte Einblicke in ökologische, soziale und ethische Risiken in 198 Einkaufskategorien und 155 Ländern.

Branchenführer wie Johnson & Johnson, L–Oréal, Nestlé, Schneider Electric, Michelin und BASF gehören zu den mehr als 60.000 Unternehmen im EcoVadis-Netzwerk, die alle mit einer einzigartigen Methodik zur Bewertung, Zusammenarbeit und Verbesserung der Nachhaltigkeitsleistung in der Lieferkette arbeiten, um Transparenz und Innovationen zu fördern, Marken zu schützen und nachhaltiges Wachstum zu beschleunigen.

Posted by on 9. Januar 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis