Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Neue Version 2020.1 der Datakit CAD-Datei-Konverter

Neue Version 2020.1 der Datakit CAD-Datei-Konverter

Bei der DataCAD Software & Services GmbH ist die Version 2020.1 der CAD-Konvertierungstools von Datakit erhältlich.

Von Datakit sind jetzt Exportbibliotheken in den Formaten FBX und glTF verfügbar, ebenso wie die Konvertierungsunterstützung für neue Versionen von Solid Edge-, ACIS-, NX-, SOLIDWORKS- und PARASOLID-Dateien.

Das neueste Software-Update für den 2D- und 3D-Datenaustausch von Datakit kommt mit vielen neuen Funktionen!

Unterstützung für neue Versionen von CAD-Formaten

Datakit Version 2020.1 erweitert auch die bestehenden Schnittstellen, indem es die Unterstützung für neue Versionen von CAD-Formaten hinzufügt. Alle Datakit-Software-Produkte profitieren von diesen Verbesserungen:

NX-Dateien lesen

 Siemens hat in den letzten drei Monaten seit der Veröffentlichung von Datakit V2019.4 mehrere neue Versionen von NX veröffentlicht. V2020.1 unterstützt all diese neuen Versionen bis zu NX 1892.

Solid Edge 2D-Dateien lesen

 In der Vorgängerversion hatte Datakit das Lesen von Solid Edge 3D-Dateien aktualisiert, um Version 2020 zu unterstützen. Diese Verbesserung gilt nun auch für native Solid Edge 2D-Dateien (.dft).

ACIS-Dateien lesen

 Version 2019 1.0 des ACIS-Formats wird jetzt unterstützt. Datakit-Tools können alle Versionen von .sat-, .asat- und .sab-Dateien bis zur Version 2019 1.0 lesen und konvertieren.

SOLIDWORKS-Dateien lesen

Kurz nach der Veröffentlichung von SOLIDWORKS 2020 hatte Datakit bereits die Unterstützung für diese Version entwickelt. Daher können alle SOLIDWORKS-Dateien von 2009 bis 2020 konvertiert werden. Auch die SOLIDWORKS-Plugins von Datakit sind mit dieser neuesten Version kompatibel.

Parasolid-Schreiben

 Bislang hat Datakit Dateien im Parasolid-Format Version 18 geschrieben. Auf Kundenwunsch bietet Datakit nun die Möglichkeit, die von V10 bis V32 exportierte Version von Parasolid zu wählen.

Verbesserungen für den gesamten Softwaresatz

V2020.1 profitiert auch von der kontinuierlichen Verbesserung von Dutzenden von CAD-Schnittstellen, die von Datakit bereitgestellt werden. Sie werden ständig gewartet, um ihre Qualität zu verbessern und neue Elemente zu unterstützen und gleichzeitig die Ausführungszeit zu optimieren.

Diese Verbesserungen gelten für alle Datakit-Produktlinien: für Endbenutzer, die den CrossManager-Konverter oder Plug-ins verwenden, sowie für Softwarehersteller, die die Datakit-Technologie einsetzen.

Interessenten, die die Datakit-Software testen möchten, können eine Demo-Lizenz herunterladen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.datacad.de oder

Posted by on 28. Januar 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis