Startseite » Allgemein » FileMaker-basierte ERP-Software gFM-Business 4.6 veröffentlicht

FileMaker-basierte ERP-Software gFM-Business 4.6 veröffentlicht

Die ERP-Software basiert auf der FileMaker-Plattform und ist unter macOS, Windows und Apple iOS lauffähig. gFM-Business zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass der Hersteller offene Lizenzen zur Anpassung und Integration eigener Funkionen mit FileMaker Pro anbietet. Dadurch kann die Software als Basis zur Abbildung beliebiger weiterer Betriebsprozesse und Datenverarbeitungen dienen und im eigenen Haus oder durch einen FileMaker-Entwickler um weitere Funktionen erweitert werden.

Erweiterung der ERP-Software mit FileMaker Pro (Advanced)

Jede Version von gFM-Business kann mit FileMaker Pro (Advanced) erweitert werden. In den geschlossenen Versionen können alle Drucklayouts mit FileMaker angepaßt und erweitert werden. Alle mehrsprachigen Platzhalter können in den Einstellungen anpgepaßt und erweitert werden.

gFM-Business Custom erlaubt zusätzlich die Anpassung und Erweiterung aller Bildschirmmasken und Listenansichten, enthält Niederländisch, Russisch und Türkisch als vorübersetzte Sprachpakete und unterstützt Google Translate und Deepl Pro für die automatische Übersetzung der gesamten Software oder Teilen davon in andere Sprachen.

Die offene Lizenz erlaubt die Anpassung und Erweiterung der gesamten Software mit FileMaker Pro und enthält ein Konto für den Zugriff auf alle Datenbankdefinitionen und den Script-Workspace. Die offene Lizenz kann wie eine auf der FileMaker-Plattform selbst entwickelte Lösung angepaßt und um neue Funktionen erweitert werden. Die offene Lizenz ist auch in einer Unlimited-Lizenz für eine unbegrenzte Anzahl an Benutzern und als Site-Lizenz für eine unbegrenzte Zahl von Mandanten/Installationen erhältlich.

gFM-Business 4.6 mit neuen Funktionen

gFM-Business Professional und die Light-Variante wurden in der aktualisierten Version 4.6 veröffentlicht. Die Benutzeroberfläche der gFM-Business ERP-Software wurde auch im Rahmen der Erweiterung auf Mehrsprachigkeit auf allen Masken weiter optimiert. Dies betrifft nicht nur die Dateninhalte aller Bildschirmmasken, sondern auch die Navigation, alle Funktionsmenüs und Favoriten-Schaltflächen. Alle Beschriftungs- und Navigationsobjekte wurden in gFM-Business auf Tastenleistenelemente umgestellt. Mit der überarbeiteten Benutzeroberfläche können Nutzer einer Customizing- oder offenen Lizenz ab sofort noch einfacher und schneller Anpassungen und Erweiterungen hinzufügen.

Buchungsstapel und Belege exportieren mit dem DATEV Exportpaket

In der neuen Version steht beim Buchungsexport die neue Funktion “DATEV Exportpaket” zur Verfügung. Mit dieser neuen Funktion wird beim Exportieren im Ordner “Export” ein neuer Ordner angelegt, in den alle von einem Steuerberater benötigten Exportdateien und Rechnungen im PDF-Format automatisiert erstellt werden. Im Modul [Kassenbuch] der Faktura können Buchungen ab sofort auch in der Buchungsliste einzeln markiert und dann auf Wunsch mit der neuen Funktion [Markierte Buchungen exportieren] exportiert werden.

gFM-Business 4.6 unterstützt die Erzeugung einer SEPA-Lastschrift direkt aus einer Rechnung heraus. Dabei wird der Kunde aus der Rechnung sowie ein vorhandenes SEPA-Mandat und der Gesamtbetrag der Rechnung automatisch in die jeweiligen Felder eingetragen.

Preisrelevante Produkteigenschaften im Artikelstamm

Im Modul [Artikelstamm] wurde ein neues Register [Eigenschaften] integriert, in dem beliebige Produkteigenschaften zum aufgerufenen Artikel gespeichert werden können. Produkteigenschaften können auch preisrelevant sein und wirken sich auf Belegen bei identischen Eigenschaften auf die Preisstaffel aus, indem die Anzahl aller gleichartigen Artikel addiert wird. Die Funktion “Artikel duplizieren” wurde um das Duplizieren aller enthaltenen Preisgruppen und Produkteigenschaften erweitert.

Kontaktübersicht aus Ausdruck im CRM

Im CRM-Bereich [Kunden] steht ab sofort ein neues Drucklayout “Kontaktübersicht” zur Verfügung, das eine Übersicht aller Kundendaten sowie Listen aller dem Kunden zugeordneter Belege zeigt. Das Drucklayout kann in allen Versionen von gFM-Business mit FileMaker um weitere Listen wie z.B. Projekte oder Dienstleistungen erweitert werden. Das neue Drucklayout wurde mehrsprachig konzipiert und kann in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch erzeugt werden.

Grace Period für gFM-Business 5.0 ab 1. Februar 2020

Ab dem 1. Februar 2020 beginnt die Grace Period für gFM-Business 5.0. Alle Kunden, die gFM-Business 4.x ab dem 1. Februar 2020 erwerben, erhalten automatisch ein kostenloses Upgrade auf gFM-Business 5.0 sowie alle Updates von gFM-Business 5.x kostenlos.

Preise und Verfügbarkeit

Die neue Version gFM-Business 4.6 ist in allen Versionen ab sofort verfügbar und steht zum Download bereit. Das Update auf die neue Version ist für alle Nutzer von gFM-Business 4.x kostenlos. Nutzer einer vorherigen Version können das Upgrade auf gFM-Business 4.6 zu einem reduzierten Upgradepreis erwerben. Der Upgrade-Rabatt kann direkt in unserem Onlineshop hinzugebucht werden.

Die Freeware-Version gFM-Business free ist nach Registrierung zeitlich unbeschränkt nutzbar für bis zu 100 Datensätze pro Modul. Der Funktionsumfang ist identisch mit der Einzelplatzversion von gFM-Business Basic, die zum Preis von 199 Euro* erworben werden kann und keinerlei Einschränkungen unterliegt. gFM-Business Basic 4.0 ist auch als Mehrplatzlizenz zur Verwendung mit FileMaker im Netzwerk erhältlich.

gFM-Business Light ist die Einzelplatzversion von gFM-Business Professional als App-Lösung und zum Preis von 399 Euro* erhältlich. Die Einzelplatzversion der Datenbank-Lösung gFM-Business Professional ist zum Preis von 599 Euro** erhältlich. Die Mehrplatzlizenz von gFM-Business Professional 4.5 ist zum Preis ab 999 Euro** erhältlich. Alle Preise ggf. zzgl. FileMaker-Lizenzen.

gFM-Business Custom enthält ein Benutzerkonto zur Bearbeitung aller Bildschirmmasken und Listenansichten mit FileMaker und kann optional durch uns um weitere Felder und Funktionen erweitert werden. gFM-Business Custom Basic ist als Einzelplatzversion zum Preis von 699 Euro** erhältlich, als Mehrplatzlizenz ab 999 Euro**. gFM-Business Custom Professional ist als Einzelplatzversion zum Preis ab 1.499 Euro** erhältlich, als Mehrplatzlizenz ab 1.999 Euro**.

Als offene Lizenz enthält gFM-Business ein Administrator-Benutzerkonto für die Anpassung und Erweiterung der gesamten Software. Die offene Lizenz von gFM-Business Basic ist als Mehrplatzlizenz ab 2.999 Euro** erhältlich, von gFM-Business Professional ab 5.999 Euro**.

*Alle Preise zzgl. 19% MwSt.
** Alle Preise zzgl. 19% MwSt., inklusive 5-User-Lizenz des MBS FileMaker Plugin (Vollversion, kann mit eigenen Lösungen verwendet werden)

Mehr Informationen unter:

https://gofilemaker.de/2020/02/gfm-business-4-6-mit-einigen-neuen-funktionen-veroeffentlicht/

Herausgeber:

goFileMaker – M. Schall IT-Services
Eibenstr. 6a, 26188 Edewecht
Tel. (04486) 368 20 50
info@gofilemaker.de
https://gofilemaker.de

Über goFileMaker:

Fachportal zur Entwicklung von Business-Apps für Mac OS X, Windows und iOS, FileMaker-Verzeichnis für Datenbankentwickler und Anwender. Entwicklung und Vertrieb von Datenbanksystemen auf Basis der FileMaker-Plattform. Erfahrung mit FileMaker-Datenbanken seit 1994, Gewinner eines FMM Award 2011, verliehen durch das FileMaker Magazin.

Posted by on 7. Februar 2020. Filed under Allgemein,CRM,ERP,Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis