Startseite » Computer & Technik » Crux Informatics und Euronext FX treffen Vereinbarung, um Anlieferung von Devisenmarktdaten auszuweiten

Crux Informatics und Euronext FX treffen Vereinbarung, um Anlieferung von Devisenmarktdaten auszuweiten

Crux Informatics („Crux“) hat eine Vereinbarung mit
Euronext FX getroffen, einem führenden ECN für den Devisenhandel, um eine breite
Marktversorgung mit den Devisenmarktdaten von Euronext FX zu ermöglichen. Crux
ist eine cloudbasierte Datenlieferungs- und Betriebsplattform, die zum Ziel hat,
Kunden und Datenlieferanten auf der ganzen Welt zu vernetzen. Crux ermöglicht
nun jedem autorisierten Datenabnehmer durch verschiedene benutzerfreundliche und
flexible Bereitstellungsmethoden einen einfachen Zugriff auf die Marktdaten von
Euronext FX.

Euronext FX betreibt ein führendes Electronic Communication Network (ECN) für
den Devisenhandel und verfügt über Matching-Engines in New York, London, Tokio
und Singapur. Die heutige Vereinbarung zwischen Crux und Euronext FX ECN
erschließt Kunden den Zugang zu qualitativ hochwertigen Devisenmarktdaten über
die Crux-Plattform.

„Wir freuen uns, unsere Devisenmarktdaten einem breiteren Verbrauchermarkt
zugänglich zu machen, womit nun auch akademische, kommerzielle und
Finanzinstitutionen, die nicht Teil unseres ECN sind, von unseren Datensätzen
profitieren können“, erklärt Kevin Wolf, CEO von Euronext FX. „Unsere
Vereinbarung mit Crux ermöglicht uns, mit unseren Kunden auf einer
zuverlässigen, leicht zu bedienenden und sicheren Plattform in Kontakt zu
treten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Crux, die unsere
Datenanlieferung rationalisieren und unsere Kunden begeistern wird“.

„Wir freuen uns, dass Euronext FX Crux damit beauftragt hat, seine Daten einem
breiten Spektrum von Kunden zur Verfügung zu stellen. Bisher mussten sich
Datenlieferanten allein den Reibungsverlusten stellen, die mit der Anlieferung
und Bereitstellung von Datenfeeds für Kunden verbunden sind. Crux steht für eine
zuverlässige Alternative zur alten Vorgehensweise und beschleunigt die
Geschäftstätigkeit der Lieferanten“, sagt Philip Brittan, CEO von Crux
Informatics. „Unser Service für Datenanlieferung und Abläufe bietet rund um die
Uhr Aufsicht über die Daten, und unsere flexiblen, zukunftssicheren Kanäle für
die Datenbereitstellung gewährleisten, dass die Datenlieferanten ihre Daten
schnell und einfach an die Kunden weitergeben können. Wir sind stolz darauf,
dass Euronext FX auf die Technologie, operative Expertise und Service-Exzellenz
von Crux vertraut“.

Auf Euronext FX Market Data kann via Crux in einer Reihe von Datenformaten
(Avro, CSV und Parquet) über eine Reihe von Liefermethoden auf der
Crux-Plattform zugegriffen werden. Dazu gehört auch eine Python oder REST API,
FTP, AWS S3, oder Snowflake. Kunden, die sich für den Crux Query-Service
entscheiden, können zusätzlich SQL-Abfragen ausführen oder Excel, Tableau und
zahlreiche andere Business Intelligence-Anwendungen direkt mit ihren
Euronext-Daten auf Crux verbinden.

Um mehr zu erfahren oder auf Euronext FX Market Data-Feeds über die flexiblen
Bereitstellungsmethoden von Crux zuzugreifen, senden Sie bitte ein E-Mail an
data@cruxinformatics.com.

Informationen zu Crux Informatics

Crux hilft Unternehmen, zuverlässig die Daten zu erhalten, die sie brauchen, wie
sie sie brauchen und wo sie sie brauchen. Unsere Plattform für Datenanlieferung
und Abläufe und unser Managed Service stellen sicher, dass die Daten reibungslos
zwischen Datenlieferanten und Datenabnehmern fließen. Durch die direkte
Zusammenarbeit mit den Lieferanten und Abdeckung zahlreicher Verbraucher
erschließt Crux Skaleneffekte für die gesamte Branche. Wir liefern Daten zu
geringeren Kosten, über flexible Lieferungsmethoden und auf gleichbleibend hohem
Service- und Sicherheitsniveau.

Besuchen Sie www.cruxinformatics.com

Kontakt: data@cruxinformatics.com

Informationen zu Euronext FX

Euronext FX ist ein Electronic Communication Network (ECN) für den
Devisenhandel, das vier simultane Matching-Engines in London, New York, Tokio
und Singapur betreibt. Mit Hilfe der FastMatch® Technologie kann Euronext FX
seinen Kunden Zugang zu großen Pools diversifizierter und maßgeschneiderter
Liquidität, Transparenz, Flexibilität in den Trading-Protokollen und
spezifischen Auftragsarten bieten. Die preisgekrönte Technologie bringt eine
beispiellose Geschwindigkeit und die Kapazität, Tausende von Aufträgen simultan
für Euronext FX-Kunden zu bearbeiten, zu denen Finanzinstitute, Banken,
Vermögensverwalter, Hedgefonds, Eigenhandelsfirmen und Retail Broker zählen.

Besuchen Sie https://www.euronextfx.com/

Kontakt: sales@fastmatchfx.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/599169/Crux_Informatics_Logo.jpg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/141741/4530172
OTS: Crux Informatics, Inc.

Original-Content von: Crux Informatics, Inc., übermittelt durch news aktuell

Posted by on 25. Februar 2020. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis