Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » docoyo und Kontakt.io beschließen Kooperation

docoyo und Kontakt.io beschließen Kooperation

Das deutsche Software-Startup docoyo, spezialisiert auf Tracking und Tracing-Lösungen in der Fertigung und im Krankenhaus, geht zum 1. April 2020 eine Kooperation mit Kontakt.io, dem international führenden Anbieter von Bluetooth-Beacons und Location-based Services ein. Ziel der Kooperation ist es, den weiteren Aufbau des Software-Portfolios bei Kontakt.io zu stärken und damit einen Grundpfeiler für die Wachstumsstrategie zu setzen.

Die beiden docoyo-Gründer Masanori Fujita und Dr. Nicolaj Kirchhof übernehmen bei Kontakt.io die Positionen VP Software Product Management und VP Software Engineering. ?Herr Fujita und Dr. Kirchhof werden uns maßgeblich dabei unterstützen, die Wachstumspläne strategisch und operativ umzusetzen?, so Philipp von Gilsa, CEO von Kontakt.io. ?Ihre tiefe Kenntnis in standortbezogenen Diensten, künstlicher Intelligenz  sowie Ihre Branchenexpertise macht sie zur Idealbesetzung.?

Das Startup docoyo bleibt dennoch unabhängig und wird das eigene Geschäft mit Tracking Software und Industrieprojekten fortführen. ?Wir freuen uns auf die zusätzliche Herausforderung?, so Masanori Fujita. ?Es ist eine Win-win-Situation für beide Unternehmen, in der wir große Synergien heben und viel voneinander lernen können.? Nicolaj Kirchhof ergänzt: ?Nichtsdestotrotz sind wir weiterhin wie gewohnt für unsere Kunden da. Und nicht nur das: Wir bauen auch das docoyo-Portfolio weiter aus.?

Das Software-Unternehmen docoyo wurde 2017 von Masanori Fujita und Dr. Nicolaj Kirchhof mit Sitz in Schmitten, Hessen, gegründet. Das Startup ist spezialisiert auf Tracking und Tracing-Lösungen basierend auf Ortungstechnologien wie Bluetooth, Ultra Wideband (UWB), Barcodes und RFID.

Das junge Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, Digitalisierung nicht nur den großen Unternehmen zu überlassen, sondern mit einem pragmatischen Ansatz und zu fairen Konditionen kleinen und mittelständischen Unternehmen den Zugang zur Digitalisierung zu ermöglichen. Der Branchenfokus liegt hierbei auf der Fertigung und im Gesundheitswesen.

Posted by on 1. April 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis