Startseite » Computer & Technik » TSGübernimmt Stadline, treibt europäische Expansion voran

TSGübernimmt Stadline, treibt europäische Expansion voran

TSG, ein Advent-Portfoliounternehmen und weltweit führender Anbieter von Business-Management-Software, integrierten Zahlungssystemen und Mehrwertleistungen mit Schwerpunkt Gesundheit und Fitness (H&F), Kinderbetreuung und Früherziehung sowie Boutiquen, hat heute die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung zur Übernahme von Stadline verkündet, ein innovativer Anbieter von Management-Software und Dienstleistungen für die Fitnessbranche, vornehmlich in Frankreich.

Stadline entstand 2015 durch die Fusion von Stadline (gegründet 2004) und Resamania (gegründet 2008) und gilt heute als einer der dynamischsten, innovativsten und fortschrittlichsten SaaS-Akteure auf dem französischen Markt. Die neu entwickelte Stadline-Lösung Resamania v2 erfüllt die Anforderungen großer Fitnessketten auf einem von Konsolidierung geprägten französischen Markt.

“Als wir unsere Unternehmen 2015 zusammenführten, wurden wir von der Vision geleitet, eine einzigartige und innovative Lösung für die Branche aufzubauen. Wir wollten Features und Dienstleistungen für große Fitnessketten anbieten, die sonst nirgendwo zu finden waren. Gemeinsam mit Pascal Farange (COO) und Jérôme Weber (CTO) freuen wir uns auf dieses neue Kapitel in der Erfolgsgeschichte von Stadline, um unsere kombinierte Strategie voranzutreiben”, sagte Frédéric Buisson, CEO von Stadline.

“Wir sind überzeugt, dass der Zusammenschluss von Stadline und TSG die marktführende Position von Stadline in Frankreich weiter zementieren wird. Mit der Expertise von TSG bei Bezahlsystemen und Mehrwertleistungen können wir unseren Kunden ein überzeugendes integriertes Leistungsportfolio anbieten”, sagte Floris de Kort, CEO der TSG Group. “Maßgebliche Synergien ergeben sich auch für die internationale Expansion in Märkten, wo sich Stadline bereits etabliert hat – vor allem in Spanien. Wir freuen uns über den Zusammenschluss und begrüßen die leidenschaftlichen Unternehmer Frédéric, Pascal und Jérôme in der TSG-Familie.”

Vulcain (M&A), E&Y (Finanzen und Technologie), Freshminds (Kommerz) und Weil, Gotshal & Manges (Recht) haben Advent in Zusammenhang mit der Transaktion beraten. Priscus (M&A) und DS Avocats (Recht) haben die abgebenden Aktionäre beraten. Die finanziellen Konditionen der Transaktion sind nicht bekannt.

INFORMATIONEN ZU TSG

TSG, ein Advent-Portfoliounternehmen, ist ein führender Lösungsanbieter im Bereich Umsatzmanagement, der einen internationalen Kundenstamm mit Business-Management-Software, integrierten Zahlungssystemen und Mehrwertleistungen betreut. Mit einem Angebot aus hochgradig differenzierten und zielgerichteten Lösungen für die verschiedensten Branchen mit Schwerpunkt Gesundheit und Fitness, Kinderbetreuung, Früherziehung und Boutiquen ist TSG bestrebt, leidenschaftliche Menschen zu befähigen. Das Unternehmen vertreibt seine Lösungen in Australasien, dem Vereinigten Königreich, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.transactionservices.global/ .

INFORMATIONEN ZU STADLINE

Stadline ist ein führender französischer Anbieter von Management-Software für die Sport- und Fitnessbranche. Das Unternehmen entstand 2015 durch die Fusion von Stadline (2004 gegründeter Entwickler von Management-Software für Sportverbände und -vereine) und Resamania (2008 gegründeter Entwickler von Management-Software für Fitnessstudios). Mit seinen differenzierten Geschäftsbereichen betreut das Unternehmen vornehmlich große Ketten in den Bereichen Fitness, Tennis, Golf und Klettern sowie Sportverbände, Schwimmbäder, Trampolinparks und Escape Games. Seine 4 Lösungen für spezifische Teilmärkte sind an über 1.600 Standorten installiert:

1. Resamania: Zugpferdprodukt, führende Management-Software für große Fitnessketten; 2. Extraclub: Management-Software speziell für Mehrsportvereine (Radfahren, Boxen, Schwimmen usw.) mit spezifischen und besonderen Bedürfnissen; 3. Heva: Management-Software speziell für Sportverbände und -vereinigungen; 4. Projektabteilung: betreut Premiumkunden mit maßgeschneiderten Lösungen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.stadline.com/

INFORMATIONEN ZU ADVENT INTERNATIONAL

Advent International besteht seit 1984 und ist einer der größten und erfahrensten globalen Private-Equity-Investoren. Das Unternehmen hat in über 350 Private-Equity-Transaktionen in 41 Ländern investiert und ein verwaltetes Vermögen von 56,8 Mrd. $ (Stand: 31. Dezember 2019). Mit 15 Niederlassungen in 12 Ländern hat Advent ein weltweit integriertes Team aus über 200 Beteiligungsexperten quer durch Nordamerika, Europa, Lateinamerika und Asien aufgebaut. Das Unternehmen konzentriert sich auf fünf Kernbereiche: Geschäfts- und Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Industrie, Einzelhandel, Konsum und Freizeit sowie Technologie. Mit 35 Jahren Erfahrung als internationaler Investor will Advent auch weiterhin mit Geschäftsleitungen daran arbeiten, ein nachhaltiges Umsatz- und Ertragswachstum seiner Portfoliounternehmen zu erzielen.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.adventinternational.com/

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1158314/Stadline.jpg

Pressekontakt:

Kevin Dallas
Tel.: +1.441.533.0030
Kevin.D@transactionservices.global

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/143763/4578432
OTS: TSG

Original-Content von: TSG, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 23. April 2020. Filed under Computer & Technik,Software,Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis