Startseite » Allgemein » Vom Geschäftsmann zum Künstler wird das neueste Portfolio von An Qibang in den USA veröffentlicht

Vom Geschäftsmann zum Künstler wird das neueste Portfolio von An Qibang in den USA veröffentlicht

Kürzlich wurde The Rhythm of Thoughts, eine Sammlung literarischer und künstlerischer Theorien mit abstrakten Gemälden von An Qibang und Forschung zu abstrakter Kunst, von einem der größten Verlage in den USA, Xlibris, veröffentlicht und auch bei Amazon, Google, eBay, gelistet. Barnes & Nobel Readers treffen sich.

Ein Qibang wurde 1956 in Changwu, Shaanxi, China, geboren. Seine jungen Familien waren arm. Um zu überleben, ging er in eine dünn besiedelte Stadt im Westen Chinas, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Leidende Erfahrung milderte seinen Willen und reifte seine Gedanken. Ein Qibang überlebte die Tortur. Zu Beginn entwickelte er sich als Auszubildender in der Schmuckbranche allmählich zu einem hervorragenden Geschäftsmann in der Branche. Er malte während er Geschäfte machte. Er studierte zuerst chinesische Malerei und dann Ölmalerei. In den Jahren der ständigen Erforschung und des Denkens beklagte er ständig die Bewegung und Veränderung aller Dinge auf der Welt, die Rauheit und Unbeständigkeit des Schicksals des Lebens. Bis vor mehr als zwei Jahrzehnten war er in einem Museum in Europa von abstrakten Gemälden fasziniert, die von Kandinsky dargestellt wurden. Plötzlich wurde ihm klar, dass er aufgeregt, begeistert und brüllend war, und er fand schließlich einen Weg, sein inneres Herz auszudrücken, der die Emotionen des tiefen inneren Herzens, der Ehrfurcht vor der Natur, des Mutes des Lebens und des Lebens anschaulich darstellen kann. Liebe, das Streben nach Glauben.

Die Geschichte eines Qibang ist zweifellos aufregend. Sein Leben ist ein Prozess der niedrigen Öffnung und der hohen Geschwindigkeit. Der Wechsel der Geschichte von Trauer zu Freude ist äußerst legendär. Bevor er sich seine Werke ansah, benutzte er sein Leben, um ein Drama zu erzählen, das gegen die Realität und Ausdauer kämpft. Die Geschichte ist quälend und voller Macht. Hinter der Geschichte, in den ersten Jahren nicht zu Hause zu sein, steckt voller positiver Energie über eine Person, die mutig ist, Träume zu verfolgen, und die mutig ist, sich der Kunst zu widmen. Gleichzeitig ist er äußerst ausdauernd und konfrontiert die Welt mit seinem Leben.

Viele Menschen sind voller Respekt vor An Qibang. Sein Erfolg ist nicht, weil er so sein wollte, sondern um die Vorstellung zu befriedigen, dass die meisten Menschen die weltlichen Barrieren nicht durchbrechen können, um ihre Träume zu verfolgen. Seine Bilder haben nicht nur hervorragende Malfähigkeiten, sondern tragen auch eine starke und durchdringende Lebensgeschichte hinter seinen Werken. Die wunderschönen Farben standen vor seinen Gemälden und waren unerwartet kräftig, voller Vitalität und dichtem Wachstum. Er liebt es, die Schöpfung von innen heraus zu malen. Malen ist Ausdruck der schönen Dinge und schönen Gefühle im Leben. Vielleicht sehen viele Menschen seine Bilder nicht als wahre Liebe zu ihm, sondern als mehr Liebe zu sich selbst, die die Welt verlassen haben und ihre Träume verfolgen.

Jetzt ist An Qibang ein Kunstmeister mit vielen Auszeichnungen. Derzeit ist er Mitglied der Beijing Calligraphers Association, Mitglied der Beijing Artists Association, Direktor der Central State Organs Calligraphers Association, Mitglied der Central State Organs Artists Association und Ehrenvizevorsitzender der American Asian Artists Association . Seine Bilder wurden zweimal im Louvre in Paris ausgestellt. Während seines Studiums am Royal College of Art im Jahr 2019 wurden vom Royal College of Art nacheinander abstrakte Gemälde und Orakelknochen-Kalligraphie-Werke gesammelt und archiviert. Seine Arbeit “Die Skulptur des Gletschers” wurde in Japan mit einem Goldpreis ausgezeichnet und vom Kanto Museum of Art in Japan gesammelt. Im selben Jahr wurde er zur Teilnahme am 3. ASEAN-Forum für wirtschaftliche und handelspolitische Zusammenarbeit eingeladen und vom königlichen thailändischen Prinzen Wangchai mit dem Ehrentitel “Chinesisch-thailändischer Kulturbotschafter” ausgezeichnet. Thailands “Königsmedaille”, drei Gemälde wurden von der thailändischen Königsfamilie und dem thailändischen Militär gesammelt. In den letzten Jahren wurden seine Werke kontinuierlich versteigert und erfolgreich von bekannten Auktionsunternehmen in Peking, Shanghai, Hongkong und anderen europäischen Ländern versteigert. Laut den kunst maßgeblichen Medien Artron veröffentlichte 2019 lebende Künstler TOP100, An Qibang rangierte erfolgreich unter den Besten der Rangliste. Die Kunstwerke wurden nacheinander in Paris, London, Tokio, der Türkei und anderen Ländern ausgestellt. Sie wurden von People–s Daily, CCTV und anderen Medien gemeldet und von vielen Einheiten und Sammlern gesammelt. Ein Qibang hat mehr als einhundert Auszeichnungen im In- und Ausland gewonnen, aber er ist gleichgültig gegenüber Ruhm und Reichtum, lebt als Ritter und engagiert sich seit vielen Jahren leidenschaftlich für wohltätige Zwecke, um anderen zu helfen und der Menschheit zu helfen. Seit dem Ausbruch der New Coronary Pneumonia-Epidemie hat er Spenden gesammelt, um an Spenden für wohltätige Zwecke teilzunehmen, und alle gesammelten Spenden an Wuhan gespendet, um die Epidemie zu bekämpfen und praktische Maßnahmen zu ergreifen, um zur Bekämpfung der Epidemie beizutragen.

Die repräsentativen Werke von An Qibang sind: “Prairie Spring” “Warten auf den Frühling” “Paradies” “Die Morgensonne”

Posted by on 23. April 2020. Filed under Allgemein,Internet. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis