Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Ein Rekord jagt den nächsten: Über 46 Millionen CAD Downloads (= Sales Kontakte) im April setzen klares Zeichen für große Bedeutung der Digitalisierung

Ein Rekord jagt den nächsten: Über 46 Millionen CAD Downloads (= Sales Kontakte) im April setzen klares Zeichen für große Bedeutung der Digitalisierung

.

Mit intelligenten Engineering Daten & Digitalen Zwillinge bauen Komponentenhersteller ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter aus

Die Digitalisierung ist seit mehreren Jahren bereits in vollem Gange und wird durch die derzeitige weltweite Ausnahmesituation nochmals beschleunigt. Unternehmen müssen mehr denn je in den digitalen Wandel und damit in die digitale Produkttransformation investieren, um Sales Kontakte zu generieren und so ihre Wettbewerbsfähigkeit auch in Zukunft zu sichern. Dass diese Strategie goldrichtig ist, zeigt der erneute Rekord von 3D CAD Downloads im Monat April. Erstmals haben Ingenieure, Architekten, Planer und Konstrukteure weltweit 46.530.454 CAD Engineering & BIM Daten Downloads getätigt. Diese Steigerung erfreut auch die auf den CADENAS Portalen vertretenen Komponentenhersteller, denn jeder 3D CAD Download eines Produktes steht für einen wertvollen Sales Kontakt.

Warum Komponentenhersteller jetzt clever in die digitale Produkttransformation investieren sollten

Insbesondere in der aktuellen Situation zeigt sich, dass Unternehmen, die auf digitale Vertriebsstrategien setzen, derzeit besser aufgestellt sind und ihre Wettbewerbsfähigkeit auch zukünftig noch besser ausbauen können. Gerade durch die Absage von bereits über 2600 weltweiten Messen (Quelle: Expodatabase, Stand: 08.05.2020) fehlen Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten, sich und ihre Produkte auf ideale Weise Kunden und Interessenten zu präsentieren. Digitale Vermarktungsmöglichkeiten mit den daraus resultierenden Sales Kontakten können dies nun clever auffangen. Dabei sollte bei der Wahl der richtigen Digitalisierungsstrategie für Unternehmen die Frage im Vordergrund stehen, wer die Wahl für ihr Produkt entscheidend beeinflusst Insbesondere in den Bereichen Maschinenbau und Elektrotechnik wird das der Ingenieur bzw. Planer sein. Er ist der maßgebliche Impulsgeber für die Beschaffung von technischen Komponenten. Deshalb gilt es, das digitale Angebot bestmöglich auf seine Bedürfnisse abzustimmen.

Neben der Möglichkeit von digitalen 3D CAD Modelle Downloads sind umfangreiche Such- und Recherchefunktionen für die Wahl des richtigen Produkts bzw. der Produktvariante essentiell. Digitale Plattformen wie etwa www.3Dfindit.com oder www.PARTcommunity.com mit ihren Millionen Anwendern aus den Bereichen Maschinenbau, Anlagenbau, Elektrotechnik und Architektur erleichtern mit ihrer Technologie Ingenieuren & Architekten ihre tägliche Arbeit.

Dass bereits zahlreiche namhafte Hersteller auf die Bereitstellung von digitalen Zwillingen und Engineering Daten ihrer Produkte setzen und damit eine zukunftsorientierte Entscheidung getroffen haben, zeigt auch die seit Jahren steigende Zahl an 3D CAD Modelle Downloads. Allein im Jahr 2019 konnten die Plattformen 3Dfindit.com und PARTcommunity insgesamt 405 Millionen 3D CAD Modelle Downloads für die dort verfügbaren Hersteller mit ihren Produkten generieren. Die Reihe an aktuellen Rekorden lässt schon jetzt einen neuen Spitzenwert für das Jahr 2020 erwarten.

Sie wollen auch mehr Sales Kontakte generieren und von der gesteigerten Vermarktungspower profitieren? Wir beraten Sie gerne!

Posted by on 13. Mai 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis