Startseite » Information & TK » dtms: Mit doppelter Stärke im Zukunftsmarkt der intelligenten Kundendialog-Lösungen

dtms: Mit doppelter Stärke im Zukunftsmarkt der intelligenten Kundendialog-Lösungen

Mit der Verschmelzung der next id GmbH auf die dtms GmbH entsteht am 1. Juli 2020 einer der größten Anbieter im deutschen Markt für Customer-Intelligence-Technologien. Unter dem Dach der net group Beteiligungen GmbH & Co. KG, Flensburg, setzen damit zwei renommierte Innovationstreiber ihre Mission als gemeinsames Unternehmen fort.

Innerhalb von nur einem Jahr enorme Skaleneffekte genutzt

?Bereits in den vergangenen Jahren haben wir uns bei next id für eine klare Wachstumsstrategie entschieden, um den Marktdruck weiter zu erhöhen und gleichzeitig unsere technologische Kompetenz im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) auf eine breitere Basis zu stellen?, erklärt Dirk Moysich, CEO der net group Beteiligungen GmbH & Co. KG. ?Mit der Akquisition der dtms im August 2019 haben wir den Umsatz nahezu verdoppelt und wichtige neue Kundengruppen erschlossen. Bereits auf der CCW 2020 hat sich gezeigt, dass sich nicht nur die Produkte, sondern auch die Skills der Mitarbeiter ideal ergänzen. So ist es nur logisch, dass die Verschmelzung jetzt auch in einem einheitlichen Auftritt sichtbar wird. Wir haben uns dabei für die Marke dtms entschieden.?

Durch gebündelte Stärken zukünftig noch breiter aufgestellt

Waren next id und dtms bereits vor dem Zusammenschluss mit umfassendem Produktportfolio und langjähriger Erfahrung erfolgreich, sind sie nun bestens für die Zukunft aufgestellt. ?Durch die Zusammenführung mit dtms haben wir unter anderem die Ressourcen zur Entwicklung intelligenter Bots und Spracherkennungssysteme ausgebaut? erklärt Bernd Schneider, Geschäftsführer Technik der dtms, ?zudem beschleunigt das weiter gewachsene Vertriebsnetz die Vermarktung dieser innovativen Lösungen?. Dabei unterscheidet sich dtms durch die Verankerung im Telekommunikationsmarkt von der Herangehensweise reiner Software- oder KI-Unternehmen: Im Mittelpunkt steht nie die Technik als Selbstzweck, sondern immer die konkrete Aufgabenstellung im Kundendialog.

Absolute Kontinuität im operativen Geschäft

?Unsere Kunden können sich weiterhin auf ihre bewährten Ansprechpartner an den Standorten Bonn, Hamburg und Mainz verlassen?, betont Karsten Rudloff, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb. ?Auch an unserer Philosophie wird sich nichts ändern. Die neue dtms ist lösungsorientiert, pragmatisch und verfolgt ein klares Ziel: Wir bilden für unsere Kunden die gesamte Prozesskette moderner Digitalisierungslösungen umfassend und nahtlos ab.?

Über dtms:

dtms ist einer der führenden Anbieter von Contact-Center-Lösungen und Customer Intelligence-Technologien im deutschsprachigen Raum. Das Portfolio reicht dabei von Servicerufnummern aus über 100 Ländern, über Plattformen zur Steuerung der telefonischen Erreichbarkeit von Unternehmen, bis hin zum Einsatz von künstlicher Intelligenz zur automatisierten Beantwortung von Kundenanfragen. Besonders die cloudbasierten ACD-, IVR-, Multichannel- und KI-Lösungen machen dtms zum Innovationsführer im Bereich intelligenter und effizienter Kundeninteraktion.

Die dtms GmbH mit Sitz in Mainz ist ein Unternehmen der net group Beteiligungen, einer Holding von führenden Spezialisten für Kommunikations- und Transaktionsdienstleistungen in Deutschland. Die Holding beschäftigt rund 200 Mitarbeiter an Standorten in Flensburg, Berlin, Mainz, Bonn und Hamburg.

Die net group Beteiligungen GmbH & Co. KG ist eine Holding international tätiger Outsourcing-Dienstleister für digitale Kommunikations- und Transaktionslösungen mit Stammsitz in Flensburg. Weitere Standorte der Tochterunternehmen befinden sich in Berlin, Hamburg, Bonn und Mainz. Die Unternehmensgruppe berät ihre Kunden bei der Konzeption und Umsetzung ihrer Geschäftsmodelle. Als innovativer Dienstleister realisieren die Unternehmen der net group Beteiligungen Lösungen für Subscription Billing und Debitorenmanagement, digitale Kundenkommunikation und Künstliche Intelligenz, Mehrwertdienste, Service-Rufnummern sowie Breitband-Internet und IPTV.

Die net group Beteiligungen beschäftigt rund 260 Mitarbeiter in ihren Tochterunternehmen nexnet (Subscription Management), dtms (Customer-Intelligence-Technologien) und net services (Breitband).

Posted by on 1. Juli 2020. Filed under Information & TK. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis