Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » vimacc-Test: Orlaco EMOS Ethernet Kameras

vimacc-Test: Orlaco EMOS Ethernet Kameras

Accellence Technologies aus Hannover, Hersteller der datenschutzzertifizierten VMS vimacc®, setzt als Softwarehaus bei speziellen Anwendungen immer auf die Kooperation mit Hardwarepartnern. Regelmäßig werden deshalb bei Accellence bei entsprechenden Projektanfragen in Zusammenarbeit mit den Herstellern Video-Kameras sowie Video- und Netzwerk-Kom­ponenten im Video-Labor getestet und bei Eignung in vimacc® integriert.

Der Test einer EMOS-Kamera der Fa. Orlaco bei Accellence bestätigte die Möglichkeit, die Kameras über die vom Hersteller zur Verfügung gestellten Schnittstellen in die VMS vimacc® zu integrieren. So können die hochspezialisierten Orlaco-Kameras dieser Baureihe, die in verschiedenen Ausführungen verfügbar sind, mit vimacc® für spezielle Umgebungsbedingungen eingesetzt werden. Als Vorteil erwies sich die geringe Latenz der Kamera, die bei PTZ-Steuerungen extrem wichtig ist.

Als Teil der Stoneridge Inc. produziert die Fa. Orlaco an ihrem niederländischen Hauptsitz Spezial-Kameras für raue Industrieumgebungen. Diese verfügen über einen Sensor mit hoher Lichtempfindlichkeit (0,05 Lux), sind vibrationsfest bis zu geprüften 50G, wasserdicht nach IP67 und für einen breiten Temperaturbereich von -40°C bis 85°C ausgelegt.

Darüber hinaus verfügen Orlaco-EMOS-Kameras bei einer Auflösung von 1280 x 960 über eine extrem geringe Latenz, die besonders für den Einsatz auf LKW, Kränen, Bussen, Baumaschinen, Gabelstaplern, Rettungsfahrzeugen und bei der Bahn konzipiert ist. Die Kameras streamen über RTP oder AVB Protokolle MJPEG- oder H.264-Videos auf Monitore fast aller Typen.

Die Accellence Technologies GmbH aus Hannover – der Spezialist für sichere und leistungsfähige Videomanagement- und Softwarelösungen.

vimacc®, die von EuroPriSe und dem ULD Kiel nach Datenschutzgesichtspunkten zertifizierte, modulare und flexible Videomanagement-Software, bietet u.a. verschiedene, Ressourcen schonende Verschlüsselungsoptionen, die Zugriff und jegliche Manipulation der Video-Streams zuverlässig verhindern. Auch unautorisierte Einsicht in die Video-Daten ist bei der Übertragung und Speicherung der Daten ausgeschlossen.

EBÜS ist unsere umfassende Videomanagement-Lösung für Notruf- und Service-Leitstellen (NSL) und die Polizei. In der Leitstelle können mit EBÜS alle bei den Kunden vorhandenen Bildquellen unter einer einheitlichen Oberfläche angezeigt und bedient werden.

Accellence verfügt über hochqualifizierte Entwickler zur Beratung und zur Realisierung von Videosicherheitslösungen und zur Erstellung kundenspezifischer Softwarelösungen als Dienstleistung.

Die Accellence Technologies GmbH ist langjähriger WinCC OA Premium Solution Partner für die Entwicklung und Integration von Video und dazugehörigen Tools in SCADA-Systeme.

Posted by on 8. Juli 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis