Startseite » Business & Software » New Media & Software » Advantech Panel-PCs SPC-200, SPC-500 und SPC-800 bei Aaronn Electronic

Advantech Panel-PCs SPC-200, SPC-500 und SPC-800 bei Aaronn Electronic

Aaronn Electronic hat mit den Produktreihen SPC-200 und SPC-500 sowie SPC-800 von Advantech besonders flexibel einsetzbare Panel-PCs im Portfolio. Damit werden alle wichtigen HMI-Applikationen unterstützt. Bei den Serien SPC-200 und SPC-500 wird die Bedienung über individuell belegbare Bedientasten außen am Gehäuse unterstützt. Bei der neuen, silikon-freien, mindestens nach IP65 gegen Eindringen von und Wasser geschützten SPC-800-Serie, lässt sich die Bedienung durch eine anpassbare Erweiterung noch umfangreicher anwendungsspezifisch gestalten.

Erweiterung der Advantech Panel PCs

Aaronn Electronic bietet seinen Kunden ab sofort die kürzlich vorgestellten Panel-PCs der Serie SPC-800 von Advantech an. Der Systemintegrator aus Puchheim bei München erweitert damit sein Portfolio an Advantech Panel-PCs, um besonders flexibel anpassbare Modelle für höchste Anforderungen in der Lebensmittel-, Getränke-, Pharma- und Verpackungsindustrie. Sie verhindern wirkungsvoll das Eindringen von Staub und Wasser. Die SPC-200 Serie erfüllt dazu rundum die Vorgaben von IP66, die  SPC-500 Serie die Anforderungen der Schutzklasse IP69k und die SPC-800 Serie für das Gesamtsystem die Spezifikationen von IP65. Die Neuvorstellungen sind also auch für Umgebungen geeignet, in denen strengen Hygieneanforderungen eine regelmäßige Reinigung und Desinfektion der Geräte mit Druckwasser bei hohen Temperaturen und scharfen Reinigungsmitteln erforderlich machen.

Das sind die Besonderheiten

Die neuen HMIs mit den Modellbezeichnungen SPC-815 und SPC-821 mit Displaydiagonalen von 15,6 und 21,5 Zoll bieten neben Multi-Touch-Unterstützung auch eine schnelle und einfache Bedienung über farbige Drucktasten. Höchste Flexibilität bietet eine zusätzliche Erweiterungseinheit, über die sich eine nahezu beliebige Anzahl an Wünschen für die Steuerung umsetzen lässt. Die Erweiterungseinheit unterstützt dazu auch eine Vielzahl an Peripheriegeräte und Steuerungen, etwa RFID- und NFC-Leser, Schlüsselschalter, LED-Anzeigen, Drucktasten und Not-Aus-Tasten.

Gut durchdachtes Design und hohe Qualität

Hervorzuheben ist zudem das silikonfreie Gehäuse-Design. Damit besteht bei Arbeitsvorgängen wie Löten, Kleben oder Beschichten keinerlei Gefahr einer Silikonverunreinigung. Systemsicherheit, Robustheit und Einsatzfähigkeit in industriellen Steuerungsanwendungen werden zudem mit der Zertifizierung IEC 61131-2 / 61010 nachgewiesen.

Bei der SPC-800-Serie lassen sich die Tragarme direkt am Panel PC flexibel montieren. In ihnen laufen die Anschlusskabel, so dass sich nach der Installation am Panel PC keine sichtbaren Kabel befinden und die Schutzklasse IP65 erreicht wird. Das System kann so im industriellen Umfeld überall da ergonomisch und sicher bereitgestellt werden, wo Anzeigen und Steuerungsfunktionen gebraucht werden. Die Kabel werden durch den Schwingarm zu einem Bereich geführt, auf den zugegriffen werden kann, ohne das Gerät zu demontieren. Dies gewährleistet einfachen Zugriff auf die Strom-, Ethernet- und USB-Anschlüsse und erlaubt es, Standardanschlüsse zu nutzen.

Praktisch für viele Anwendungsbereiche

?Die SPC-Serie überzeugt durch das sehr flexible Design und die gute Eignung für den Einsatz in rauen Umgebungen ? nach IP65 für das Gesamtsystem sogar mit Standardanschlüssen und dank M12-Steckverbindern bei der SPC-200er Serie sogar IP66. Clever gelöst ist auch die Integration der Anschlüsse in den flexibel montierbaren Monitor-Armen, die Anschluss und Wartung deutlich erleichtert?, kommentiert Gerhard Fragner, Sales Manager bei Aaronn Electronic. Er sieht für die dichten und leicht zu reinigenden, neuen Panel-PCs umfangreiche Anwendungsgebiete, aufgrund der guten Produkteigenschaften auch in der Pharmabranche, der Lebensmittelindustrie und überall, wo Öle und Schmierstoffe verwendet oder verarbeitet werden.

Advantech SPC-800

Die Serie Advantech SPC-800 umfasst zunächst die beiden Panel-PCs SPC-815 und SPC-821. Sie verfügen über ein 15,6 respektive 21,5 Zoll großes, kratzfestes P-CAP-Multi-Touch-Display im Format 16:9. Die lüfterlosen HMIs sind mit Prozessoren aus der Intel Skylake U-Serie lieferbar und bieten im Standard bereits 8 GB RAM (erweiterbar auf 16 GB). Neben zwei Gigabit-Ethernet-Ports stehen zwei rückwärtige USB-3.0-Anschlüsse und ein USB-2.0-Anschluss auf der Vorderseite zur Verfügung. Eine Storage-Erweiterung ist über einen 2,5-Zoll-SATA-Einbaurahmen möglich. Die Displayauflösung beträgt beim 15,5-Zoll-Modell SPC-815 1280 x 720 (HD, Full HD optional erhältlich), beim 21,5-Zoll Modell SPC-821 immer Full HD (1920 x 1080).

Advantech SPC-500

Bereits länger führt Aaronn die Serie Advantech SPC-500 mit Edelstahlgehäuse. Sie eignet sich für Applikationen in der Lebensmittel-, Getränke und Pharmaindustrie, bei denen eine Zertifizierung nach IP69 erforderlich ist. Angeboten werden eine Ausführung mit 21,5-Zoll-Display, Intel Celeron J1900 und 4 GB RAM sowie ein-Display mit Intel Core i3-6100U-Prozessor und 8 GB RAM (erweiterbar auf 16 GB) für rechenintensive Applikationen.

Beide können zur Visualisierung oder dank des mit einem Splitterschutzfilm geschützten Touchscreens sowie der integrierten Funktionstasten auch zur Steuerung eingesetzt werden. In Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit vermeidet eine auf Ventilen basierende Luftzirkulation Kondensation aufgrund wechselnder Temperaturen. Als Schnittstellen stehen neben RS-232 zweimal USB und zweimal LAN zur Verfügung, zur Erweiterung sind zwei Mini-PCIe-Slots vorhanden.

Advantech SPC-200

Die Serie Advantech SPC-200 erfüllt den Bedarf nach einem stationären Multi-Touch-Panel-PC im nach Schutzklasse IP66 wasserdichten Gehäuse für anspruchsvolle grafische Applikationen. Dazu sind standardmäßig 8 GB RAM und ein Intel-Prozessor der sechsten Generation (Skylake) aus der Core U-Serie verbaut. Optional ist auch eine Intel Core i5- oder Intel Core i7-CPU (6300U bzw. 6600U) möglich.

Neben RS-232 stehen über M12-Konnektoren auch zweimal USB und zweimal Gigabit-Ethernet zur Verfügung. Optional ist die Erweiterung über einen Mini-PCIe-Slot möglich, auch Platz für ein 2,5 Zoll SATA-Laufwerk ist vorhanden.

Mehr erfahren

Sprechen Sie die Experten von Aaronn Electronic auf die idealen HMIs für ihre Applikation an. In Europa gehört Aaronn seit Jahren zu den erfolgreichsten Vertriebspartnern und Systemintegratoren von Advantech. Aaronn Electronic ist EmbCore Premier Partner und als WISE PaaS VIP Member einer der ersten Partner in Europa, der Advantech bei der Vermarktung der industriellen IoT-Cloud-Plattform WISE-PaaS unterstützt.

Weitere Informationen zu Aaronn Electronic: www.aaronn.de

In den zurückliegenden 26 Jahren haben wir uns vom Distributor zu einem erfolgreichen System Integrator entwickelt, der gemeinsam mit den Kunden individuelle Embedded-Lösungen erarbeitet.

Unser Produktspektrum umfasst Embedded PCs unterschiedlichster Bauformen, industrielle Display-Lösungen inklusive verschiedenster Touchtechnologien und 19″ Rackmount Server mit redundanten Komponenten zur Sicherstellung der maximalen Ausfalls-, Funktions-, und Betriebssicherheit. Passende Accessoires, wie Memories, SSDs und Starterkits, runden unser Angebot ab.

Wir beraten und unterstützen von der Systemanalyse über die Produktauswahl und der Prototypenentwicklung bis hin zur Serienfertigung. Mit unserem einzigartigen Service erhalten Sie alles aus einer Hand. Wir begleiten Sie lückenlos vom Pre- bis zum After-Sales persönlich, individuell und flexibel.

Posted by on 14. Juli 2020. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis