Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » NUSSER bietet 3D BIM Objekte von Stadtmöbeln powered by CADENAS für einfachere Planungen

NUSSER bietet 3D BIM Objekte von Stadtmöbeln powered by CADENAS für einfachere Planungen

Ab sofort stellt NUSSER Stadtmöbel in Kooperation mit CADENAS, einem Spezialisten für digitale Produktkataloge, für einen großen Teil der Produkte die entsprechenden 2D, 3D & BIM Objekte zur Verfügung. Dank des neuen BIM Produktkatalogs, der ständig erweitert wird, haben Planer und Architekten ab sofort die Möglichkeit, die 2D, 3D & BIM Objekte von Parkbänken, Tischen, Abfallbehältern und diversem Zubehör direkt in vielen gängigen BIM Planungssystemen zu konfigurieren und anschließend in ihre Planungen zu integrieren.

Die Daten werden dabei in einer zentralen Datenbank gepflegt und stehen Kunden von NUSSER via Plugin in vielen gängigen BIM Systemen, wie beispielsweise Autodesk Revit, Graphisoft Archicad, Nemetschek Allplan, Vectorworks, Tekla Structures & SketchUp, zum Download zur Verfügung. Zusätzlich können für diverse Stadtmöbel von NUSSER auch herstellergeprüfte Ausschreibungstexte, Montage- bzw. Einbauanleitungen sowie Anleitungen für Wartung & Pflege kostenlos heruntergeladen werden.

Verbesserter Kundenservice & optimale Vermarktung von Stadtmöbeln

Seit fast 90 Jahren entwickelt und produziert NUSSER Möbel für den öffentlichen Außenraum. Die in Deutschland gefertigten Produkte werden in einer ausgewogenen Mischung aus traditioneller Manufaktur und industrieller Fertigung hergestellt. Mit der umfangreichen, skalierbaren Lösung für elektronische Produktkataloge von CADENAS können Komponentenhersteller wie NUSSER gezielt den Schritt Richtung Digitalisierung gehen und ihre Kunden und Interessenten mit kostenlosen BIM Daten optimal bei ihren Stadt- und Landschaftsplanungen unterstützen. Der neue BIM Produktkatalog von NUSSER erhöht dabei die Planungs-, Kosten-, Terminsicherheit sowie die Prozesstransparenz. Darüber hinaus werden die Produktinformationen in zwei verschiedenen für die jeweiligen Bauphasen relevanten Level-of-Development (LOD) bereitgestellt. Auf diese Weise erfüllt NUSSER die unterschiedlichen Bedürfnisse von Architekten und Planern der Stadt- und Landschaftsplanung.

Neben dem direkten Zugriff aus den BIM Systemen auf die BIM Objekte von NUSSER stehen diese auch auf der Webseite des Unternehmens kostenlos zum Download bereit. Dank Deeplinks zum BIM Produktkatalog gelangen Architekten und Planer direkt vom ausgewählten NUSSER Produkt zum 3D Objekt im Produktkatalog powered by CADENAS. Daher erspart die Einbindung der Produktinformationen Kunden und Interessenten viel Zeit und Recherchearbeit.

?Wir von NUSSER verstehen uns im Bereich der Stadtmöblierung als Premiumhersteller. Neben der Entwicklung und Herstellung erstklassiger Produkte für die Freiraumausstattung, wollen wir unseren Kunden vor allem einen allumfassenden Service bieten. Getrieben von unserem eigenen Anspruch, unsere Serviceleistungen ständig weiter zu verbessern, bieten wir ab sofort auf unserer neu gestalteten Internetseite BIM Daten für eine Vielzahl unserer Produkte zum kostenfreien Download an?, so Alexander Beyer, Prokurist und Gesamtvertriebsleiter der NUSSER-GRUPPE. ?Wir sind davon überzeugt, Architekten und Planer mit diesem Schritt noch besser zu unterstützen. Durch das von CADENAS entwickelte Plugin ist unser BIM Katalog zudem auch aus vielen Zeichnungsprogrammen direkt zugänglich. Dies verbessert und vereinfacht den Workflow auf Planungsebene ungemein. Sukzessive wird unser BIM Katalog nun ausgebaut und um fehlende Produkte ergänzt sowie ständig aktuell gehalten.?

Texturen und Materialeigenschaften für noch realistischere Darstellung von Stadtmöbeln

Darüber hinaus hat NUSSER die 2D, 3D & BIM Objekte seiner Stadtmöbel in Zusammenarbeit mit CADENAS mit individuellen Texturen und Materialeigenschaften der jeweiligen Produkte angereichert. Durch die Anzeige der Oberflächenstruktur in der 3D Vorschauansicht erhalten Architekten und Planer einen noch realistischeren Eindruck der Stadtmöbel, ohne dass dabei die Komplexität der Geometrie erhöht wird. Somit sind die BIM Objekte auch bestens für die Nutzung von Augmented Reality Technologien geeignet und bringen damit einen großen Mehrwert für die Landschafts- und Stadtplanung mit sich. Mit diesem herausstechenden Feature hebt sich NUSSER entscheidend von seinen Wettbewerbern ab und ist damit einen Schritt voraus.

Posted by on 22. Juli 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis