Startseite » Business & Software » New Media & Software » Sophos Cloud Optix for Intercept X withn EDR jetzt auch für Server

Sophos Cloud Optix for Intercept X withn EDR jetzt auch für Server

br />

Laut dem Sophos Bericht ?State of Cloud Security 2020″ fallen 70% der Organisationen Public Cloud Sicherheitsvorfällen zum Opfer.

Die Wahrscheinlichkeit von Vorfällen in Multi-Cloud-Umgebungen ist um mehr als 50% höher.

Sophos stellt sein neues Cloud Optix for Intercept X for Server with EDR vor. Intercept X für Server mit Endpoint Detection and Response (EDR) bietet Partnern und Kunden Einblicke in die Cloud-Sicherheitslage unterschiedlicher Cloud-Anbieter in einer einzigen, einfach zu bedienenden Management-Konsole. Damit können Sicherheitsanalysten und IT-Administratoren Risiken erkennen, bevor ein Schaden entsteht. Die neue Integration erweitert die Sichtbarkeit und den Schutz von AWS-, Microsoft Azure- und Google Cloud-Plattform mit der neuen Cloud Security Posture Management (CSPM)-Funktionalität für größere Cloud-Umgebungen, inklusive Sicherheitsgruppen, Hosts, gemeinsam genutzte Speicher, Datenbanken, Serverless, Container und mehr.

?Für unsere Partner bietet unser neues Cloud Optix for Intercept X for Server with EDR eine hervorragende Möglichkeit für zusätzliche Services, die die Security in der Cloud entscheidend verbessern. Wir wissen aus unseren Studien, dass das Risiko, beispielsweise durch fehlerhafte Cloud-Konfigurationen, hoch ist. Durch unsere Partner haben Unternehmen eine hervorragende Möglichkeit, ihre Cloud-Umgebungen auf das höchst mögliche Sicherheitsniveau zu bringen?, erklärt Sven Janssen, Channel-Chef fu?r die DACH- Region bei Sophos.

Posted by on 6. August 2020. Filed under New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis