Startseite » Computer & Technik » Recorded Future löst heutige Sicherheitsherausforderungen mit Security Intelligence

Recorded Future löst heutige Sicherheitsherausforderungen mit Security Intelligence

Elite-Plattform als einzige, maßgebende Quelle für Informationen, die der Unternehmenssicherheit dienen

Recorded Future, der größte Security Intelligence-Anbieter, kündigte heute eine weitere Optimierung der Recorded Future Security Intelligence-Plattform an, um verwertbare sicherheitsrelevante Informationen für ein breites Spektrum von Geschäftsbereichen innerhalb des Unternehmens zu liefern. Durch die Bereitstellung einer einzigen, maßgebenden Quelle für Sicherheitsinformationen können Organisationen ihre Entscheidungsfindung durch umsetzbare, spezifisch angepasste Erkenntnisse flexibel gestalten.

Die ab sofort allgemein verfügbaren modularen Lösungen von Recorded Future basieren auf dem grundlegenden Security Intelligence Graph (https://c212.net/c/l ink/?t=0&l=de&o=2902652-1&h=1138302933&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3F t%3D0%26l%3Den%26o%3D2902652-1%26h%3D156676559%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fgo.reco rdedfuture.com%252Fsecurity-intelligence-graph%26a%3DSecurity%2BIntelligence%2BG raph&a=Security+Intelligence+Graph) des Unternehmens. Gestützt durch eine patentierte Technologie ist dies ein “digitaler Zwilling” der Welt, der alle relevanten Organisationen und Ereignisse umfasst, die im Internet im vergangenen Jahrzehnt Thema waren, um den Nutzern maßgeschneiderte Informationen zu liefern. Die branchenführende Recorded Future Security Intelligence-Plattform, die von Experten entwickelt wurde, um zügig Daten zu beschaffen, zu identifizieren, zu sammeln und zu verfeinern, bündelt logisch optimierte Daten für die Nutzung von Informationen innerhalb der spezifischen Arbeitsabläufe eines Unternehmens.

“Verwertbare sicherheitsrelevante Informationen müssen punktgenau kommen, um nicht nur den Sicherheitsprofis, sondern auch anderen Fachleuten in allen Bereichen eines Unternehmens die Möglichkeit zu bieten, auszuwählen, welche Risikobereiche zu diesem Zeitpunkt für ihr Unternehmen kritisch sind, und was getan werden muss, um sich proaktiv verteidigen zu können. Unser modularer Ansatz ermöglicht ein schlankes, integriertes Intelligence-System, das die Wirksamkeit von Sicherheitsprogrammen und letztlich die Geschäftsergebnisse verbessert”. – Craig Adams, Leiter des Bereichs Product und Engineering bei Recorded Future

Für einen ergebnisorientierten Ansatz muss Security Intelligence (https://c212.n et/c/link/?t=0&l=de&o=2902652-1&h=3694148817&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink %2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2902652-1%26h%3D1727576381%26u%3Dhttps%253A%252F%252F www.recordedfuture.com%252Fsecurity-intelligence%252F%26a%3Dsecurity%2Bintellige nce&a=Security+Intelligence) so implementiert werden, dass sie sich leicht skalieren lässt, um der Größe, dem Reifegrad und den spezifischen Bedürfnissen einer Organisation gerecht zu werden. Die modularen Security Intelligence-Lösungen von Recorded Future stellen sicher, dass zusätzliche Lösungen für alle Funktionen einer Organisation unkompliziert übernommen und im Laufe der Zeit angepasst werden können, und zwar ohne aufwendige Implementierungen oder mühselige Lernprozesse für diejenigen, die nicht primär auf Sicherheit spezialisiert sind.

“Man kann erst dann aktiv werden, wenn man weiß, wie das Problem beschaffen ist und man es in einen Kontext einbinden kann. Ist dies eine zufällige Drive-by Malware-Attacke oder handelt es sich um einen komplexen zielgerichteten Advanced Persistent Threat-Angriff, und jemand versucht, in mein Netzwerk einzudringen? Davon hängt es ab, wie man reagiert, wie viel Zeit man investiert, und wie viel Aufwand man je nach Warnung betreiben will. Ohne Security Intelligence kann der ganze Prozess nicht funktionieren”. – Bob Stasio, Global Cyber Threat Leader, DuPont

“Recorded Future leistete Pionierarbeit im Feld der Threat Intelligence und ist zum größten Anbieter von Threat Intelligence im Markt aufgestiegen. Unsere Vision war jedoch stets, die Bereitstellung unserer hochwertigen Informationen auf Sicherheitsteams im gesamten Unternehmen auszuweiten. Mit der Veröffentlichung unserer Security Intelligence-Plattform ist Recorded Future das einzige Unternehmen, dass die Einblicke liefern kann, die erforderlich sind, um Gegenspieler in großem Maßstab unschädlich zu machen”. – Dr. Christopher Ahlberg, CEO und Mitbegründer von Recorded Future

Die sechs individuellen Module, die derzeit auf der Recorded Future Security Intelligence-Plattform angeboten werden, umfassen:

SecOps Intelligence-Modul (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2902652-1&h=25964 39381&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2902652-1%26 h%3D2653451389%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fgo.recordedfuture.com%252Fhubfs%252Fdat a-sheets%252Fsecops-intelligence-module.pdf%26a%3DSecOps%2BIntelligence%2BModule &a=SecOps+Intelligence-Modul) : Versetzt Analysten für Sicherheitsoperationen und Incident Response in die Lage, korrelierte, bisher unbekannte Bedrohungen zu identifizieren und ohne zusätzliche manuelle Nachforschungen souverän reagieren zu können.

Brand Intelligence-Modul (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2902652-1&h=348587 9719&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2902652-1%26h %3D1179189194%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fgo.recordedfuture.com%252Fhubfs%252Fdata -sheets%252Fbrand-protection.pdf%26a%3DBrand%2BIntelligence%2BModule&a=Brand+Int elligence-Modul) : ErmöglichtAnwendern eine Überwachung, die über den einfachen Abgleich von Schlüsselwörtern hinausgeht, um Beziehungen zwischen neu auftretenden Bedrohungen und den eigenen Marken und der eigenen Infrastruktur zu erkennen.

Threat Intelligence-Modul (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2902652-1&h=18083 32417&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2902652-1%26 h%3D3966469460%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fgo.recordedfuture.com%252Fhubfs%252Fdat a-sheets%252Fthreat-intelligence.pdf%26a%3DThreat%2BIntelligence%2BModule&a=Thre at+Intelligence-Modul) : Fördert Informationen in Echtzeit zutage und gibt Organisationen einen umfassenden Überblick über ihre Bedrohungslandschaft, so dass sich Analysten auf hochwertige Tätigkeiten konzentrieren können, während sie gleichzeitig wirksam Maßnahmen einleiten und gegen aufkommende Angriffe vorgehen.

Vulnerability Intelligence-Modul (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2902652-1& h=1532283312&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D29026 52-1%26h%3D563066057%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fgo.recordedfuture.com%252Fhubfs%2 52Fdata-sheets%252Fvulnerability-intelligence.pdf%26a%3DVulnerability%2BIntellig ence%2BModule&a=Vulnerability+Intelligence-Modul) : Versorgt IT-Betrieb-Teams mit dem Kontext, den sie benötigen, um schnellere und fundiertere Entscheidungen zu treffen, indem sie über die Priorisierung von Patches informiert werden und Angriffe verhindern.

Third-Party Intelligence-Modul (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2902652-1&h= 3455135909&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2902652 -1%26h%3D3255280465%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fgo.recordedfuture.com%252Fhubfs%25 2Fdata-sheets%252Fthird-party-intelligence.pdf%26a%3DThird-Party%2BIntelligence% 2BModule&a=Third-Party+Intelligence-Modul) : Informiert Teams besser über den jeweiligen Risikostatus von Drittparteien, so dass sie Prioritäten setzen und auf Änderungen beim Risikostatus dieser Drittparteien reagieren können.

Geopolitical Intelligence-Modul (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2902652-1&h =623678187&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2902652 -1%26h%3D1745587753%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fgo.recordedfuture.com%252Fhubfs%25 2Fdata-sheets%252Fgeopolitical-intelligence-module.pdf%26a%3DGeopolitical%2BInte lligence%2BModule&a=Geopolitical+Intelligence-Modul) : Versetzt Anwender in die Lage, Assets zu schützen und die sich verändernde Dynamik in den für sie relevanten geographischen Regionen zu verstehen.

Unter folgendem Link können Sie sich für ein kommendes Webinar zu den Modulen der Recorded Future Security Intelligence-Plattform anmelden: https://go.recordedfuture.com/security-intelligence-precision-solutions (https:/ /c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2902652-1&h=4085131514&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc %2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2902652-1%26h%3D2162102293%26u%3Dhttps%253A%25 2F%252Fgo.recordedfuture.com%252Fsecurity-intelligence-precision-solutions%26a%3 Dhttps%253A%252F%252Fgo.recordedfuture.com%252Fsecurity-intelligence-precision-s olutions&a=https%3A%2F%2Fgo.recordedfuture.com%2Fsecurity-intelligence-precision -solutions)

Fordern Sie eine Demo von Recorded Future an: https://www.recordedfuture.com/demo/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=290265 2-1&h=2828166245&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2 902652-1%26h%3D2438180806%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.recordedfuture.com%252Fd emo%252F%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.recordedfuture.com%252Fdemo%252F&a=https% 3A%2F%2Fwww.recordedfuture.com%2Fdemo%2F)

Informationen zu Recorded Future

Recorded Future liefert Sicherheitsinformationen, die die Effektivität der Sicherheits- und IT-Teams bei der Eingrenzung des Gefährdungspotenzials erhöhen, da bislang unbekannte Bedrohungen aufgedeckt und fundiertere und schnellere Entscheidungen getroffen werden können. Die Plattform von Recorded Future ermöglicht eine singuläre Sicht auf digitale sowie Marken- und Drittpartei-Risiken und liefert proaktive und vorausschauende Informationen, indem sie Daten aus offenen, proprietären und aggregierten, von Kunden bereitgestellten Quellen analysiert. Recorded Future rüstet Threat-Analysten, Vulnerability Management-Teams, Security Operations Center und Incident Responder mit kontextreichen, verwertbaren Informationen in Echtzeit aus, die für die Integration in das gesamte Sicherheitsökosystem bereit stehen. Erfahren Sie mehr unter https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2902652-1&h=2665968608&u=http s%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2902652-1%26h%3D34843431 97%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.recordedfuture.com%252F%26a%3Dwww.recordedfuture .com&a=www.recordedfuture.com , und folgen Sie uns auf Twitter unter @RecordedFuture.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/705622/Recorded_Future_Logo.jpg (https:/ /c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2902652-1&h=2656106812&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc %2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2902652-1%26h%3D1598907737%26u%3Dhttps%253A%25 2F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F705622%252FRecorded_Future_Logo.jpg%26a% 3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F705622%252FRecorded_Futur e_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F705622%2FRecorded_Future _Logo.jpg)

Pressekontakt:

Cait Mattingly
Senior Manager
Global Communications
Recorded Future
media@recordedfuture.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/147743/4694624
OTS: Recorded Future

Original-Content von: Recorded Future, übermittelt durch news aktuell

Posted by on 1. September 2020. Filed under Computer & Technik,New Media & Software. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis