Startseite » Business & Software » Softwareindustrie » Kovair bringt Omnibus Enterprise iPaaS auf den Markt

Kovair bringt Omnibus Enterprise iPaaS auf den Markt

Organisationen auf der ganzen Welt transformieren ihre Unternehmenssysteme, um moderne und agile Technologien zu nutzen. Damit sichergestellt ist, dass traditionelle IT-Umgebunden reibungslos auf diesen neuen Technologie-Mix umgesetzt werden, verwenden sie mehrere Infrastrukturen für unterschiedliche Arbeitslasten und Anwendungen. Cloud-Technologien entwickeln sich daraus resultierend zu einer der wichtigsten Investitionen für Unternehmen aller Größenordnungen. Um diesen Paradigmenwechsel zu erleichtern, führt Kovair seine beliebte Omnibus-Integrationsplattform nun als iPaaS-Lösung ein, die Omnibus Enterprise iPaaS.

Eine einheitliche Ansicht für mehrere Integrationen

?Kovair Omnibus hat über ein Jahrzehnt hinweg zahlreiche Auszeichnungen für seine Marktführerschaft bei der Integration von Werkzeugen in Organisationen aller Größenordnungen auf der ganzen Welt erhalten. Nun fungiert Omnibus Enterprise iPaaS als Katalysator bei der Einführung der Cloud?, so Bipin Shah, CEO und Chairman von Kovair Software.

Das über eine gesicherte Cloud-Umgebung gehostete und getestete Omnibus Enterprise iPaaS von Kovair ermöglicht es Unternehmen nämlich, eine einzige einheitliche Ansicht für Integrationen über mehrere Anwendungen, Plattformen und Hosting-Umgebungen hinweg zu schaffen ? in der Cloud und vor Ort. Unternehmen erhalten so die Möglichkeit, ihre Ziele für Kunden-Inputs nahtlos zusammenzuführen und die Entwicklungszyklen durch Integrationen erheblich zu verkürzen. Dadurch lässt sich wiederum ein zusätzlicher Wertstrom durch die effiziente Entwicklung und das Release-Management neuer oder verbesserter Produkte schaffen.

Großer Funktionsumfang spricht für Kovair-Lösung

Omnibus Enterprise bietet dafür eine Vielzahl verschiedener Funktionen. Zu den wichtigsten gehören:

Implementierung integrierter Tools und relevanter Anwendungen in einer gesicherten öffentlichen Cloud-Umgebung mit über 110 Standardintegrationen, die derzeit von Omnibus angeboten werden

ALM-PLM-Integration für die Synchronisierung der Stücklistenerstellung und der Berichte durch die Integration mit PTC Windchill, Siemens Teamcenter & ARAS Innovator

Kunden- und Lead-Informationen mit internen Teams durch Integrationen mit Salesforce, MS Dynamics und anderen

Integration mit ERP-Anwendungen wie SAP

Zugang zu einer ohne Code anpassbaren Integrationsplattform für eine problemlose Konfiguration von geschäftlichen Anwendungsfällen

Synchronisierung von Anhängen, Kommentaren und Beziehungen zwischen Datensätzen

Toolübergreifende, datenbasierte Berichte und Dashboards mit Drilldown-Funktionen über eine zentrale Plattform

Kein Datenverlust beim Datenaustausch durch den Disaster-Recovery-Mechanismus von Kovair Omnibus

Sofort einsatzbereite Integrationsangebote zwischen gängigen ALM-Werkzeugen – Jira, Azure DevOps, ServiceNow, MicroFocus Octane, Jama und Rally, DNG, RTC

Echtzeit-Aktualisierungen über E-Mail-basierte Benachrichtigungen bei jeder Unterbrechung der Daten während der Synchronisierung

Kovair ermöglicht Umstieg auf hybride Multi-Cloud-Rechenzentren

?CIOs und Software-Architekten von Unternehmen, die sich auf digitale Transformationsprojekte einlassen, sollten den Enterprise iPaaS Omnibus von Kovair, der mit dem renommierten Gartner Cool Vendor Award ausgezeichnet wurde, erkunden?, erklärt Akshay Sharma, CTO von Kovair Software und ehemaliger Senior Analyst bei Gartner Research.

Denn Kovairs neueste Enterprise-iPaaS-Funktionalität für die Omnibus-Lösung ermöglicht es IT-Experten, auf eine neuere hybride Multi-Cloud-Rechenzentren umzusteigen, die neuere Dienste anbieten, einschließlich aPaaS (Application Platform as a Service) mit Workflow-Automatisierung, Sicherheitsschwachstellen-Bewertungen, Produktlebenszyklus-Management und Prozess-Compliance, die nahtlos integriert sind.

Über Kovair

Kovair Software ist ein Unternehmen für Softwareprodukte aus dem Silicon Valley, das sich auf Lösungen für das integrierte Application Lifecycle Management (ALM) spezialisiert hat und die globale Softwareentwicklung und -verwaltung unterstützt. Kovairs Schwerpunkt auf der Integration von Best-of-Breed-ALM-Werkzeugen von Drittanbietern ermöglicht die Erstellung von Anwendungen in einer synchronisierten Werkzeugumgebung durch seine Omnibus-Integrationsplattform. Zusammen mit der Einführung von DevOps-Fähigkeiten verfügt das Unternehmen über ein umfassendes Angebot an Software-Entwicklungswerkzeugen in verschiedenen Bereichen.

Die Vorzeigeprodukte von Kovair ? die Omnibus-Integrationsplattform, ALM Studio, Kovair DevOps, QuickSync und Kovair PPM ? sind die bevorzugten Lösungen einiger großer Unternehmen weltweit.

In Europa wird Kovair durch Deutscher Mittelstand Ltd Thomas Arends vertreten. Bitte kontaktieren Sie info@deutscher-mittelstand.com oder 07153/7509918 für weitere Fragen.

Posted by on 8. September 2020. Filed under Softwareindustrie. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare zu schreiben Anmelden


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis